Das British Airways Executive Club Tutorial erläutert im Detail, wie man auf einfache Weise Avios sammeln und auf der anderen Seite möglichst gewinnbringend einlösen kann. Neben den Grundlagen und Besonderheiten des Programms erfahrt ihr auch welche Airline ihr auf welcher Strecke fliegen solltet um die Steuern und Gebühren für ein Prämienticket möglichst gering zu halten. Das Tutorial bietet sich insbesondere für Beginner an, sollte aber auch Tipps und Tricks für diejenigen enthalten, die sich schon länger mit dem Vielfliegerprogramm von British Airways auseinandergesetzt haben.

Verwandte Beiträge

Avios sammeln mit den American Express Kreditkarten

Es gibt auf dem deutschen Markt zwar keine Kreditkarte mehr mit der sich direkt Avios sammeln lassen, doch die American Express Kreditkarten machen es trotzdem möglich. Mit jedem Euro Umsatz sammelt man mit diesen Karten 1 Membership Rewards Punkt, der sich in 0,8 Avios umwandeln lässt. Aktiviert man den Membership Rewards Turbo, sammelt man sogar 1,5 Membership Rewards Punkte, also 1,2 Avios je Euro Umsatz. Dazu kommen Boni von bis zu 50.000 Membership Rewards Punkten (40.000 Avios) die man als Neukunde für den Abschluss erhält. Der folgende Artikel gibt euch einen Überblick über alle American Express Kreditkarten, deren Stärken und die derzeit gültigen Willkommensboni:

Meilen sammeln mit den American Express Kreditkarten – Alle Infos, Tipps und Tricks

Alle weiteren deutschen Kreditkarten mit denen sich Meilen sammeln lassen findet ihr unter dem Kreditkarten & Konten Reiter oben.

7 Kommentare

  1. Hallo Mark
    Gibt es beim EC manchmal Aktionen bei der Neuanmeldung (z.B. wie kürzlich bei Krisflyer) oder soll ich mich jetzt schon anmelden, auch wenn ich erst in einigen Monaten den ersten BA Flug nehme?
    Danke und Gruss,
    Philipp

    • Hi Philipp, mir ist nichts dergleichen bekannt. Hast du das Ziel einen Status im BAEC zu erfliegen? Dann spielt dein Anmeldedatum eventuell einen Rolle…

  2. Hallo Mark,

    hast du schon irgendwas neues darüber gehört, dass British Airways ab 2018 „Dynamic Pricing“ bei Prämienflügen einführen möchte.
    Soweit ich das verstanden habe, sollen die benötigten Avios dann irgendwie an den normalen Ticketpreis gekoppelt werden und nicht mehr auf der Entfernung basieren. Damit würden viele Sweetspots des Programms möglicherweise wegfallen.

    Alle Infos die ich dazu finden konnte, sind aber von November 2017. Seit dem hört man nichts mehr.
    Hier ein Beispiel:
    https://www.businesstraveller.com/business-travel/2017/11/06/avios-introduce-dynamic-pricing/

    Beste Grüße
    Fabrice

  3. Hallo Mark,
    ich habe was gefunden:
    „…um bei Oneworld einen Sapphire oder Emerald Status zu erreichen (4 Flüge mit British Airways oder Iberia nötig),
    der dir und einer Begleitperson weltweit Zugang zu den Lounges, sowie bevorzugte Behandlung bei Check-In, Gepäck,
    Security und Boarding bringt.“
    Ist das wahr bzw. noch aktuell? Muss man bei Oneworld anmelden um Status zu bekommen?
    Viele Grüße
    MD

  4. Hallo Mark,
    habe irgendwie nicht gefunden, deswegen Frage:
    wie lange ist Avios gültig bzw. wann muss man es verbrauchen?
    Was hättest du momentan genommen: Krisflyer oder Excutive Club ?
    Danke + Gruß
    MD

    • Hey MD,
      Avios bleiben mindestens 36 Monate gültig. Diese Gültigkeit wird immer wieder neu aktiviert, wenn man irgendeine Aktivität auf dem Konto hat (Avios sammeln oder einlösen). Sprich: Avios sind bei regelmäßiger Aktivität unbegrenzt gültig und verfallen nicht. Es reicht also schon alle 36 Monaten mal einen Prämienflug zu buchen oder auch nur 1 Avios zu sammeln… Viel kundenfreundlicher geht es eigentlich nicht…

      Ich nutze sowohl KrisFlyer als auch den Executive Club aktiv. Bin ein großer Fan beider Programme und finde sie ergänzen sich ziemlich gut. EC ist super für Kurzstreckenflüge in allen Klassen, KrisFlyer ist super für Flüge in der Business und First auf der Langstrecke. Bei Sammeln hat man außerdem Star Alliance und Oneworld abgedeckt.

      Wie sammelst du primär?

      Beste Grüße
      Mark

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*