Über den Executive Club

Die aus British Airways, Iberia, Aer Lingus, Vueling und Level bestehende International Airlines Group (IAG) ist einer der größten Luftfahrtkonzerne in Europa und weltweit. Der Executive Club ist eines das größte und wichtigtste Vielfliegerprogramm in diesem Verbund und ermöglicht das Sammeln und Einlösen von Avios bei allen Airlines der Oneworld Allianz. Die gemeinsame Punktewährung Avios ermöglicht zudem den Transfer von Meilen über mehrere Vielfliegerprogramme hinweg, was zu einigen Besonderheiten führt. Was Avios so wertvoll macht, wie ihr sie auf einfache Weise sammelt und auf der anderen Seite möglichst gewinnbringend einlöst erfahrt ihr in unserem umfangreichen Executive Club Tutorial.

Alle Executive Club Tutorial Artikel

Avios mit Kreditkarten sammeln

Es gibt auf dem deutschen Markt zwar keine Kreditkarte, mit der sich direkt Avios sammeln lassen, doch die American Express Kreditkarten machen es indirekt trotzdem möglich. Mit jedem Euro Umsatz sammelt man mit diesen Karten 1 Membership Rewards Punkt, der sich in 0,8 Avios umwandeln lässt. Aktiviert man den Membership Rewards Turbo, sammelt man sogar 1,5 Membership Rewards Punkte, also 1,2 Avios je 1 Euro Umsatz. Dazu kommen hohe Boni in Form von Membership Rewards Punkten, die man als Neukunde für den Abschluss erhält.

Gebühr: 55€/Monat

  • 30.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Neu: Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (2x Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

Gebühr: 12€/Monat

  • 20.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status

Gebühr: 0€

  • 1.000 Payback Punkte (=1.000 M&M Meilen) Willkommensbonus
  • 1 Payback Punkt je 1€ Umsatz mit Payback MAX Turbo
  • Zusätzliche Punkte mit Amex Offers sammeln
  • Dauerhaft kostenlos
  • Kostenlose Zusatzkarte

Gebühr: 5€/Monat

  • 10.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenlos ab 9.000€ Jahresumsatz

Gebühr: 0€

  • 35€ Startguthaben + 5.000 Membership Rewards Punkte (optional)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Dauerhaft keine Jahresgebühr (Achtung: 30€ Gebühr für Membership Rewards Programm)

Gebühr: 20€/Jahr

  • 40 statt 20 Euro Startguthaben (bis 01.08.2021)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • 1 Punkt (0,8 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Dauerhaft kostenlos ab 4.000€ Jahresumsatz
  • Attraktiv nicht nur für BMW Fahrer

Gebühr: 700€/Jahr

  • 50.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Neu: Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang (2x Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Gebühr: 140€/Jahr

  • 40.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Gebühr: 70€/Jahr

  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Häufige Fragen zum Executive Club

Der Executive Club ist das Vielfliegerprogramm von British Airways. Zusammen mit Iberia Plus (Vielfliegerprogramm von Iberia) und dem AerClub (Vielfliegerprogramm von Aer Lingus) bildet er eine „Familie“ an Vielfliegerprogrammen, die die gleiche Meilenwährung nutzen: Avios. In diesem Verbund ist der Executive Club ist das größte und wichtigste Vielfliegerprogramm und ermöglicht das Sammeln und Einlösen von Avios bei allen Airlines der Oneworld Allianz und weiteren ausgewählten Partnerairlines. Im meilenoptimieren.com Executive Club Tutorial erfahrt ihr, was den Executive Club auszeichnet.

Der Executive Club von British Airways hat mehr Partnerairlines, als man zunächst denken mag. Neben den IAG Airlines (British Airways, Comair, Iberia und Aer Lingus), den Oneworld Airlines (American Airlines, Cathay Pacific, Finnair, Iberia, SriLankan Airlines, Japan Airlines, Malaysia Airlines, Qantas, Qatar Airways, Royal Air Maroc, Royal Jordanian, S7 Airlines und Alaska Airlines) kooperieren auch noch Air Italy (ehemals Meridiana), Cathay Dragon, Jetconnect und Sun Air of Scandinavia mit dem Programm. Die Verknüpfung des Executive Clubs mit dem Iberia Plus, Aer Club und Avios.com Vielfliegerprogramm führt zu einigen Besonderheiten. Übertragt ihr zum Beispiel Avios zu Iberia Plus, könnt ihr Prämienflüge mit Avianca, Binter Canarias, Iberia Express, Iberia Regional Air Nostrum, LEVEL und Vueling buchen.

Kostenlos und mit wenig Aufwand lassen sich im British Airways Executive Club gesammelte Avios zum Vielfliegerprogramm Iberia Plus transferieren. Zwar gleichen sich die beiden Programme, doch es gibt ein paar entscheidende Unterschiede im Awardchart und den Steuern und Gebühren. Es gibt daher einige Fälle, in denen sich ein Transfer von Avios vom Executive Club zu Iberia Plus lohnt. In unserem Executive Club Tutorial erfahrt ihr mehr.

Avios lassen sich natürlich mit Flügen sammeln. Aber auch bei Online Einkäufen oder mit den deutschen American Express Kreditkarten habt ihr die Möglichkeit, Avios zu sammeln. Nicht zuletzt lassen sich Avios auch kaufen. Weitere Möglichkeiten sind zum Beispiel Hotelübernachtungen oder Mietwagenbuchungen. Alle Optionen stellen wir euch im meilenoptimieren.com Executive Club Tutorial vor.

Avios sind mindestens 36 Monate gültig. Im Gegensatz zu vielen anderen Vielfliegerprogrammen bietet der Executive Club eine sehr einfache und kostenlose Möglichkeit, den Verfall von Avios zu stoppen. Denn wer regelmäßig Avios sammelt und einlöst, profitiert von einer Erneuerung der Verfallsfrist. In unserem Executive Club Tutorial erfahrt ihr, welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen, damit der Avios Verfall ausbleibt.

Fehlende Avios und Tier Points könnt ihr bis zu 6 Monate lang nachbuchen lassen. Für die meisten Airlines ist das Nachtragen von Avios sogar problemlos online möglich. Nur in einigen Sonderfällen muss ein PDF-Dokument per Post versendet werden. In unserem Executive Club Tutorial lest ihr, wie ihr eure Avios nachtragen könnt und wie die nachträgliche Gutschrift im Detail funktioniert.

Zwar gibt es in Deutschland keine eigenständige Executive Club Avios Kreditkarte, allerdings lassen sich mit den deutschen American Express Kreditkarten indirekt Avios sammeln. Mit den Amex Kreditkarten gesammelte Membership Rewards Punkte sind zu 13 verschiedenen Vielfliegerprogrammen übertragbar – darunter auch zum Executive Club, für welchen ein Transferverhältnis von 5 zu 4 gilt. Regulär sammelt ihr 1 Membership Rewards Punkt je 1 Euro Umsatz, was umgerechnet 0,8 Avios je 1 Euro Umsatz entspricht. Mit dem optionalen Membership Rewards Turbo sammelt ihr sogar 1,5 Membership Rewards Punkte bzw. 1,2 Avios je 1€ Umsatz.

Mit den Amex Kreditkarten gesammelte Membership Rewards Punkte sind zu 13 verschiedenen Vielfliegerprogrammen übertragbar – darunter auch der Executive Club von British Airways. Regulär sammelt ihr 1 Membership Rewards Punkt je 1 Euro Umsatz, was umgerechnet 0,8 Meilen je 1 Euro Umsatz entspricht. Mit dem optionalen Membership Rewards Turbo sammelt ihr sogar 1,5 Membership Rewards Punkte bzw. 1,2 Avios je 1€ Umsatz.