Sommer Special für Frequent Traveller: Mit der ganzen Familie in die Lounge

Miles & More Teilnehmer mit einem Frequent Traveller Status können sich im Juli und August über eine Aktion von Lufthansa freuen. Passend zur Hauptreisezeit für viele Familien könnt ihr eure gesamte Familie in die Lufthansa Business Lounges in Deutschland, Paris und den USA mitnehmen, wenn ihr zuvor einen Voucher für 39 Euro erwerbt. Eine gute Möglichkeit die Reise entspannt gemeinsam anzutreten…

Lufthansa Business Lounge Frankfurt B24-B28
Lufthansa Business Lounge Frankfurt B24-B28

Wer mit den Zugangsregeln für die Lufthansa Lounges vertraut ist, weiß das Miles & More Teilnehmer mit einem Senator oder HON Circle Status die Möglichkeit haben kostenfrei einen Begleiter sowie eigene Kinder unter 18 Jahren mit in die Lufthansa Senator Lounges zu nehmen. Als Frequent Traveller dürft ihr dagegen grundsätzlich keine Gäste kostenlos mit in die Lounge nehmen. Die einzige Ausnahme sind Babys und Kleinkinder bis zum vollendeten zweiten Lebensjahr, die jederzeit kostenlos in die Lounge mitgenommen werden dürfen. Für alle weiteren Gäste bzw. Begleiter kann bzw. muss der Zugang käuflich erworben werden. Dabei fallen Kosten von 25 Euro pro Person für Lufthansa Lounges in Europa bzw. 35 USD für Lufthansa Lounges in den USA an. Für den Zugang zur Lufthansa Welcome Lounge müssen 50 Euro entrichtet werden.

Im Juli und August – Hauptreisezeit für viele Familien – hat Lufthansa die Zugangsregeln etwas entschärft. Für kurze Zeit können Frequent Traveller ihre gesamte Familie gegen eine Einmalgebühr von 39 Euro bzw. 49 USD in die Lounge mitnehmen. Als Familie zählen in diesem Fall Ehe- und/oder Lebenspartner, sowie alle Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Die Aktion beschränkt sich auf ausgewählte Lufthansa Business Lounges in Deutschland, Paris und den USA.

  • Bremen (BRE)
  • Köln/Bonn (CGN)
  • Dresden (DRS)
  • Düsseldorf (DUS)
  • Frankfurt (FRA)
  • Hannover (HAJ)
  • Hamburg (HAM)
  • Leipzig (LEJ)
  • München (MUC)
  • Nürnberg (NUE)
  • Stuttgart (STR)
  • Berlin-Tegel (TXL)
  • Paris (CDG)
  • Boston (BOS)
  • Detroit (DTW)
  • New York John F. Kennedy (JFK)
  • Washington (IAD)

Gegenüber der regulär zu entrichtenden Gebühr ergibt sich ein recht deutlicher Rabatt. Eine vierköpfige Familie, bei welcher ein Familienmitglied den Status hat und drei Familienmitglieder als Gast gelten, zahlt 39 statt 75 Euro und spart somit 36 Euro. Pro Kopf ergeben sich in diesem Beispiel Kosten von 13 Euro, was sicherlich ein vergleichsweise fairer Preis ist.

Lufthansa Business Lounge Frankfurt B24-B28
Lufthansa Business Lounge Frankfurt B24-B28

Der für den Zugang benötigte Voucher kann am Lufthansa Ticketschalter sowie in Frankfurt und München direkt am Lounge-Empfang erworben werden. In den USA und in Paris Charles de Gaulle sollte diese laut Lufthansa direkt am Check-in oder am Service-Schalter gekauft werden.

Sommer Special für Frequent Traveller – Fazit

Die typische Lufthansa Business Lounge ist sicherlich nicht der spannendste Ort für (kleine) Kinder. Mit der Lufthansa Business Lounge Frankfurt B44-48 gibt es aber eine familienfreundliche Lounge, die den jungen Gästen im Lufthansa JetFriends Bereich eine eigene Spielecke bietet. Die Lounge befindet sich im östlichen Bereich des Flugsteiges B und gehört zum Non-Schengen Bereich.

Habt ihr die Aktion bereits genutzt? Hinterlasst einen Kommentar!

Das könnte dich auch interessieren:

1 Kommentar

  1. Vor zwei Wochen hätte ich in HAM zu dem Paketpreis auch noch meine Eltern mitnehmen können. Die Regel scheint sich generationenübergreifend auslegen zu lassen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*