Swiss führt Premium Economy Class ein

Swiss hat angekündigt eine Premium Economy Class für ihre Langstreckenflotte einführen zu wollen. Den Anfang machen die Boeing 777-300ER in der Flotte, welche das neue Produkt ab dem Frühjahr 2021 erhalten sollen. Mittelfristig möchte man die Premium Economy Class auf die gesamte Langstreckenflotte ausweiten…

&copy Swiss
© Swiss

Swiss führt Premium Economy Class ein –  Die Details

Die Swiss Langstreckenflotte besteht derzeit aus 10 Boeing 777-300ER, 5 Airbus A340 und 14 Airbus A330. Alle drei Flugzeugtypen verfügen derzeit über eine Drei-Klassen-Bestuhlung aus Economy, Business und First Class. Die Boeing 777-300ER, welche aktuell mit 8 First Class Suiten, 62 Business Class Sitzen und 270 Economy Class Sitzen ausgestattet ist, soll das neue Swiss Premium Economy Produkt als erstes erhalten. Der Start ist für das Frühjahr 2021 geplant. Insgesamt 24 Sitze sollen in einer 2 – 4 – 2 Konfiguration über drei Reihen verbaut werden. Der dafür benötigte Platz geht zu Lasten eines Teils der bisherigen Economy Kabine, die Größe der Business Class Kabine soll unverändert bleiben.

Die Schwesterairlines Lufthansa und Austrian verfügen bereits über eine Premium Economy Class an Bord ihrer Langstreckenflugzeuge. Die dort gemachten positiven Erfahrungen haben zur Entscheidung zugunsten der Einführung der neuen Reiseklasse beigetragen, so Swiss.

Premium Economy Class der Lufthansa
Premium Economy Class der Lufthansa

Zwar hat Swiss keine Fotos oder Entwürfe von der neuen Premium Economy Class veröffentlicht, doch ist davon auszugehen, dass sich diese nur wenig vom Lufthansa oder Austrian Produkt unterscheiden wird. Ein paar grundlegende Fakten sind bekannt: Der neue Sitz im Vergleich zur Economy Class 20% mehr Sitzabstand, 10% mehr Breite und 25% mehr Neigung nach hinten bieten. „Insgesamt werden Fluggäste in der Premium Economy Class von einem deutlich grösseren persönlichen Raumgefühl profitieren.“, sagte Tamur Goudarzi Pour, Chief Commercial Officer von SWISS.

Swiss führt Premium Economy Class ein – Fazit

An der Premium Economy Class scheiden sich zwar die Geister, doch offensichtlich wird das Produkt von den Kunden gut angenommen. Dass nun auch Swiss auf den Zug mit aufspringt ist nicht unbedingt überraschend. Auch für Meilensammler dürfte die Einführung der Swiss Premium Economy Class Gutes verheißen. Oftmals sind es Flüge in der Premium Economy, welche das beste Verhältnis aus Preis und gesammelten Meilen bieten. Kaum jemand schafft es so günstig zu einem Status bei Miles & More und Co. wie Premium Economy Vielflieger.

Was haltet ihr von einer Swiss Premium Economy Class? Hinterlasst einen Kommentar!

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*