UPDATE: Iberia Plus sperrt neue Accounts – Verweigerung der Avios-Gutschrift bei „Unstimmigkeiten“

UPDATE: Nachdem Teilnehmer mit bereits länger bestehenden Iberia Plus Konten ihre bis zu 90.000 Avios aus der genialen Iberia Plus Aktion vor ca. 2 Wochen mittlerweile erhalten haben sollten, sieht es für Teilnehmer mit einem neuen Iberia Plus Account mittlerweile deutlich schlechter aus. Nicht nur stehen die Chancen hoch, dass Iberia Plus euren Account gesperrt hat und ihr nun einen Nachweis über eure Identität und eure gekauften Tickets vorlegen müsst, auch kann es sein, dass man die Gutschrift aufgrund von „Unstimmigkeiten“ in der Buchung komplett verweigert…

Iberia Plus sperrt neue Accounts
Iberia Plus sperrt neue Accounts

Eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse bisher: Während Iberia Plus Teilnehmern, deren Account schon länger besteht ihre Avios mit etwas Verzögerung erhalten haben sollten (Iberia Plus schreibt Aktions-Avios gut!), ist wohl die Mehrheit der neuen und eigens für diese Aktion angelegten Iberia Plus Accounts gesperrt worden. Beim Login-Versuch ist vermutlich die obige Mitteilung zu sehen. In dieser ist ein Link zu einem pdf-Dokument „Personal Data Rectification Request“ (Direktlink) zu finden, das ihr ausfüllen müsst um eine neue PIN für euren Account zu erhalten. Hier ein Screenshot:

Iberia Plus Personal Data Rectification Request
Iberia Plus Personal Data Rectification Request

Neben der Übermittlung eurer Kontaktdaten werdet ihr darin auch darum gebeten eine Reisepass-Kopie oder Ähnliches beizulegen. Das ausgefüllte Dokument solle dann an das Iberia Plus Center gesendet werden. Die Kontaktdaten findet ihr unter diesem Link.

Wenig später versendete Iberia dann eine Email an eben jene Teilnehmer, die wie folgt lautet:

„Dear customer,

Thank you for your interest in the Iberia Plus programme.

It is a standard requirement of our programme to check the registration details for your Iberia Plus account. To help us do this, please email a copy of the official identity document you used for registration to clasica@iberia.es. The subject line of the email must include your Iberia Plus number in order for us to process it and you must send it to us by 31 July (GMT+2). If the documentation is not received before this date, we will be unable to register you for the Iberia Plus programme and you will not have access to any of the associated benefits.

If you took part in our recent 9,000 extra Avios promotion for the purchase of tickets at Iberia.com, please attach a copy of any tickets purchased during the period and send it to us by 31 July 2018 in order to collect your Avios.

Once we have verified your identification and proof of ticket purchase we will award the Avios due—as per the campaign terms and conditions—to your account.

Kind regards and we hope to see you on board again soon.

The Iberia Plus team“

Laut dieser müsst ihr nicht nur eine Kopie eures Reisepasses oder Ausweises an Iberia senden, auch ein Nachweis der gekauften Tickets ist erforderlich. Leser Matthes hat den Prozess für die Freischaltung ganz gut zusammen gefasst:

  1. Formular herunterladen und ausfüllen
  2. Kopie Ausweis
  3. Kopie von allen 10 Buchungsbestaetigungen
  4. Alles zusammen per Mail an Iberia
  5. Warten auf Freischaltung
  6. Warten auf Avios

Achtet darauf, dass scheinbar alle Buchungsbestätigungen als ganze Email und per PDF angehängt werden müssen, asonsten erhaltet ihr die folgende Email:

Dear Mrs.  XXX:

Please accept our sincere apologies for the inconveniences we may have caused you for not being able to respond until today the e-mail you sent us regarding our 9,000 Avios promotion.

We correctly received your documentation and we would like to inform you that we proceeded to activate your Iberia Plus account, we generated a new temporary access PIN code for you to enter into your Iberia Plus personal profile. You will receive it soon on the e-mail address associated to the Iberia Plus account.

It is necessary for you to send us a copy of each purchase booking confirmation e-mail you received (as a PDF attachment), in order to proceed with the promotional Avios verification and credit.

When you send us the documentation, please write your Iberia Plus number on the e-mail subject.

We apologize for the inconveniences this may have caused you.

Best regards,

Your Iberia Plus Service Center.“

All das muss laut Email bis zum 31.07.2018 erledigt sein. Doch auch damit scheint es noch nicht getan zu sein…

Keine Entsperrung für neue Accounts mit „Unstimmigkeiten“?

Wie zwischenzeitlich einige Leser berichtet haben kann es auch trotz Übermittlung der angeforderten Daten zu Problemem mit der Gutschrift der Avios kommen. Zwar entsperrt man den Account wie erhofft, doch die Gutschrift der Avios wird mit der Begründung es liegen Unstimmigkeiten bei den Buchungen vor verwehrt. Folgende Email (zunächst im spanischen Original) hat zum Beispiel Leser Valentin erhalten:

De acuerdo con el correo electrónico que hemos recibido en nuestro Centro de Servicios Iberia Plus, en relación a al bloqueo temporal de su cuenta Iberia plus, le informamos que hemos recibido correctamente su documentación y nos gustaría informarle que procedimos a activar su cuenta de Iberia Plus XXXXXXXX.

De igual manera, hemos procedido a generarle un nuevo PIN temporal de acceso a su cuenta, el cual recibirá prontamente a la dirección de correo electrónico asociada a su cuenta, asimismo, le indicamos que debe generar un nuevo PIN luego de ingresar con el código que hemos generado a través de nuestro departamento.

Después de revisar su solicitud hemos detectado inconsistencias en sus reservas, por lo que no es posible realizar la anotación de Avios en su cuenta. Si desea reembolsar los billetes que adquirió puede hacerlo, excepcionalmente, sin coste alguno enviándonos a clasica@iberia.es los número de los billetes que desea reembolsar. Le recordamos que el plazo para solicitar el reembolso es hasta el 31/07/2018.

Lamentamos las molestias que este hecho le haya podido causar y esperamos seguir contando con su confianza.

Aprovechamos esta oportunidad para enviarle nuestro más cordial saludo.

Su Centro de Servicios Iberia Plus.

Und hier die deutsche Übersetzung von Google Translate:

Nach Angaben der Email, die wir in unserem Zentrum Iberia Plus Dienstleistungen in Bezug auf die vorübergehende Sperrung Ihres Kontos Iberia Plus erhalten haben, informieren wir Sie, dass wir Ihre Unterlagen richtig erhalten haben, und wir möchten Sie informieren, dass wir gingen Ihr Konto Iberia Plus aktivieren XXXXXXXX.

In ähnlicher Weise gingen wir Ihnen einen neuen temporären PIN Zugriff auf Ihr Konto zu generieren, die mit Ihrem Konto verknüpfen umgehend an die E-Mail-Adresse erhalten Ihnen auch gesagt, dass Sie eine neue PIN nach Eingabe des Codes erzeugen müssen Wir haben durch unsere Abteilung generiert.

Nachdem wir Ihre Bewerbung geprüft haben, haben wir Unstimmigkeiten in Ihren Reservierungen festgestellt. Daher ist es nicht möglich, den Avios-Eintrag in Ihrem Konto zu erstellen. Wenn Sie die gekauften Tickets können erstatten wollen, ausnahmsweise ohne Kosten für clasica@iberia.es die Anzahl der Tickets Senden Sie zurückerstattet. Wir erinnern Sie daran, dass die Frist für die Beantragung einer Rückerstattung bis zum 31.07.2018 gilt.

Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten und hoffen, weiterhin auf Ihr Vertrauen zählen zu können.

Wir nutzen diese Gelegenheit, um Ihnen unsere herzlichsten Grüße zu senden.

Ihr Iberia Plus-Servicecenter.

Diese Begründung ist absolut fadenscheinig und die Buchungen sind nicht mehr oder weniger unstimmig als die anderer Nutzer mit älteren Accounts. Zwar dürften die meisten von uns noch Verständnis dafür haben, dass Iberia Fake Accounts identifizieren möchte mit denen das Aktionslimit von 10 Flügen pro Person umgangen wurde, doch darum scheint es Iberia hier nur noch bedingt zu gehen. Leider sieht es ganz so aus als ob sich Iberia um einen Teil der Gutschriften drücken möchte und sich hier entschieden hat die Teilnehmer mit neuen Accounts zu vergraulen. Dabei ist nicht zu vergessen, dass neue Accounts in keinster Weise in den Teilnahmebedingungen der Aktion ausgeschlossen bzw. auch nur erwähnt wurden.

Iberia Plus sperrt neue Accounts – Fazit

Nach der vergleichsweise reibungslosen Gutschrift für Teilnehmer mit älteren Iberia Plus Accounts war ich eigentlich zuversichtlich, dass Iberia Plus auch den neuen Nutzern alle Bonus-Avios gutschreiben wird, zumindest wenn diese die Aktion nicht klar missbraucht haben. Doch wie es scheint gestaltet man den Prozess der Freischaltung und Gutschrift für diese Teilnehmer nicht nur sehr aufwändig, sondern versucht sich mit vagen Behauptungen auch vor der Gutschrift bei den neuen Teilnehmern zu drücken.

Sich seitens der Iberia vor der Aktion etwas mehr Gedanken zu machen und vor allem klare und vollständige Teilnahmebedignungen zu kommunizieren hätte wohl keinem geschadet…

Ist euer Iberia Plus Account neu? Habt ihr eure Avios erhalten? Hinterlasst einen Kommentar!

Zum weiterlesen:

Meilenaktion des Monats:

10.000 Miles & More Meilen für 109,40€ (1,09 Cent pro Meile) mit dem Hörzu 12-Monatsabo.

44 Kommentare

  1. Hallo,
    Meine Avios sind auch da, die von meiner Frau leider immer noch nicht.
    Laut Iberia ist der Account meiner Frau noch nicht bearbeitet, und dass obwohl zwischen meiner Mail mit Passkopie und den 10 Buchungsbestätigungen nur 23 Minuten liegen…
    Ganz toll, jetzt kann ich immer noch nicht buchen, da ich nicht weiß wann die Avios meiner Frau kommen… und darauf spekulieren, dass der Rückflug aus New York bei der geringen Verfügbarkeit in 1-2 Tgen noch da ist, ist mir echt zu heiß… In unserem Reisezeitraum von 3-4 Wochen ist auch leider kein einziger Flug mehr verfügbar. Müsssen wahrscheinlich komplett umplanen…

    • Bei uns ist es auch so, dass ein Account noch nicht freigegeben wurde. Wur haben allerdings umdisponiert und werden eest nächsten Herbst fliegen….

  2. Es geschehen noch Wunder, gerade eben bekomme ich von iberia eine mail, dass ich die 90.000 Avios gutgetschrieben bekomme. Hätte nicht mehr dran geglaubt…

  3. Guten Morgen,

    irgendjemand eine neue Info?
    Gibt es eigentlich überhaupt jemanden mit einem neu eröffneten Konto, der die Avios schon bekommen hat?

      • ich habe heute eine mail bekommen mit einer neuen temporären PIN für meinen Account und dem Hinweis, dass momentan geprüft wird ob alle Terms&Conditions eingehalten wurden und ich dann die Avios gutgeschrieben bekommen. Na dann bin ich mal gespannt…..

        • Hallo,
          also mein Konto ist mal wieder gesperrt.
          Eine neue Pin oder eine Mail (auch nicht im Spam) habe ich bisher noch nicht erhalten… So langsam wird es echt nervig… Wollte eigentlich noch den Sale bei Starwood mitnehmen um mit den Punkte des Hotel in NY zu bezahlen, bloß aktuell weiß ich ja noch nichtmal, ob ich die Avios überhaupt bekommen, geschweigen denn WANN…

  4. Guten Morgen,
    gibt es irgendwas neues?
    Bei mir leider nicht. Habe bisher auch noch keine Email bzgl. evtl. Unstimmigkeiten, aber natürlich auch noch keine Avios bekommen.

    Habe jetzt gerade nochmal eine Mail an die Iberia Plus Kundenservice geschrieben mit der Bitte um zeitnahe Überweisung der legal und korrekt erworbenen Avios. Bin mal gespannt ob was passiert…

    • ich wünsche Dir viel Glück mit einer baldigen Antwort. Aber erwarte nicht das die sich zeitnah melden. Ich drücke Dir aber trotzdem die Daumen.
      Gruß Peter

    • Folgende Antwort kam von Iberia…

      Dear Customer,

      We confirm that we have correctly received your request in our Iberia Plus mailbox.

      We apologize for not having been able to answer your request so far, as we have had a large number of inquiries over the last week.
      We are doing our best efforts to answer all of them within the shortest delay.

      Thank you fou your understanding. Please receive our warmest regards.

      Ohne Worte…

  5. Also das ist ja echt der Gipfel. Ich hoffe, ein paar findige Amerikaner klagen Iberia in Grund und Boden. Ich hätte große lust auf einen shitstorm auf facebook….

    • Made my day :D

      Ich hab von Iberia leider vorher auch nur Schlechtes gehört.

      Die Leute zu vergraulen, die am meisten über das Fliegen reden und kostenlose Mundpropaganda machen, ist taktisch nicht so klug…:D

  6. Das ist mal wieder typisch für Iberia. Die dachten wohl es gibt nur eine geringe Anzahl an Mitgliedern die an dieser Aktion teilnehmnen und dann nur zwei oder 3 Flüge buchen. Die sind einfach zu blöd um auf die Idee zu kommen das fast jeder Meilensammler sich neu anmeldet und 10 Flüge bucht. Vergleichbar mit dem Status Match letztes Jahr. Allen schon registrierten Iberia Membern wurde der Match verweigert. Allen neu angemeldeten Iberia Membern wurde der Match bestätigt. Dieses mal scheint es umgekehrt zu laufen. Schickt bloß keine Anfrage über Iberia@clasica, da bekommt Ihr nie eine Antwort. Am besten funktioniert es noch über die Facebook Seite. Da bekommt man wenigstens eine Antwort. Ich hoffe nur das in den Bedingungen nichts steht das aus bestimmten Gründen verweigert werden kann, die Avios auf den Account zu überweisen. Das gönne ich Iberia, das alle einen schönen Business Flug für fast umsonst buchen können. Ich drücke allen hier die Daumen das es mit der Gutschrift klappt. Ansonsten mal einen Anwalt konsultieren und eine Sammelklage einreichen.
    Viel Glück
    Peter

  7. Update bezüglich der Verweigerung Iberia mir die Avios gutzuschreiben:

    Nachdem ich Iberia heute 2 mal telefonisch kontaktiert habe kam folgendes dabei heraus:
    Mitarbeiter 1: Iberia ist mit der Aktion total überlastet, sie dachten nicht das das so ein „Erfolg“ wird (ach was?) Er konnte mir nicht helfen, war von der Buchungsabteilung auf die umgeleitet wird wenn die Leitungen überlastet sind.
    Mitarbeiter 2: War tatsächlich von der Iberia Plus Abteilung. Kann mir aber auch nicht helfen, dass läuft alles über Madrid und ich soll auf die Mail antworten.
    Habe ich nun mal auf Englisch unter Fristsetzung getan und warte nun auf die Antwort. Ich melde mich, wenn ich was neues weiß.

  8. Was meint Iberia denn mit Kopie der Buchungsbestätigung? Komischerweise habe ich nämlich nur für 9 meiner 10 Flüge eine Bestätigung per Mail erhalten. Bei Iberia Plus tauchen jedoch alle 10 Flüge auf…

  9. Kann es sein, das sich Iberia mit der Aktion etwas verzettelt hat (zu großer Andrang) und nun die hohen Kosten scheut?

    Wenn die Trafif und Aktionsbedingungen alle eingehalten werden/ wurden können die Avios doch eingefordert werden (Anwalt). Ob dies Sinn macht, oder Iberia dann auf Zeit spielt und den Zeitraum für die Verwendung verstreichen lässt ist offen.

    Ich finde es total Schade, das Iberia so reagiert. WEnn hier Fehler bei der Aktion und den Bedingungen gemacht worden sind, sollte mann dazu stehen und daraus lernen.

    Ich hoffe für alle, dass es irgendwie gut ausgeht.

    • Hi Gerald, Iberia hat sich hier absolut verzettelt und den Ansturm massiv unterschätzt. Offensichtlich hat man nicht verstanden wie attraktiv diese Aktion war und wie schnell sich das Ganze über Blogs etc. verbreitet. Ich bin überfragt inwieweit sich so etwas einklagen lässt. Ob es den Aufwand wert ist, ist die andere Frage. Immerhin scheint es möglich zu sein den Flugpreis vollständig erstattet zu bekommen…

  10. Ich habe gerade eine Mail von Iberia (auf Spanisch) erhalten: Auf Grund von Unstimmigkeiten bei meinen Tickets kann man mir die Avios leider nicht gutschreiben. Ich habe aber die Möglichkeit, die gekauften Tickets komplett zurückerstattet zu bekommen. Dafür muss ich bloß mit den entsprechenden Ticketcodes antworten. Hatte mir während der Aktion einen Account erstellt und 10 Tickets gebucht. Mein Iberia Plus Account wurde auch gesperrt und jetzt aber wieder freigeschaltet. hat noch jemand ähnliche Erfahrungen?

    • Hey Valentin,
      das ist natürlich super ärgerlich und absolut unfair von Iberia! Dass man Fake Accounts sperrt, ok… Aber mit regulären neuen Accounts sollte man ja wohl rechnen können. Kannst du etwas genauer berichten welche Flüge (Strecken und Datum) du gebucht hast? Vielleicht bekommen wir zusammen die Systematik dahinter heraus…

      • Gebucht hatte ich 10x Santander-Madrid im Zeitraum 18.-29. September 2018. Jeden Tag einen Flug 18.-20. September, 22. September und 24.-29. September. Flüge haben jeweils 24,70€ gekostet.
        Mich stört vor Allem, dass nicht darauf eingegangen wird, was es für Unstimmigkeiten gibt. Vielleicht gibt es ja ein Missverständnis. Ich habe Nur einen Account erstellt, am 23.06. gebucht und mich im Nachhinein immer innerhalb von kürzester Zeit mit den geforderten Dokumenten gemeldet. Ich werde mich morgen mal ein Paar Stunden in die Warteschlange hängen.

        • Auch nicht ungewöhnlicher als meine Buchungen, nur dass mein Account schon etwas älter ist. Würde mich freuen wenn du berichtest wie es am Telefon ausgegangen ist!

          • Hallo Zusammen,

            ich gehöre zwar auf Grund eines älteren Iberia Accounts zu den glücklichen, da ich für 7 Flüge die Avios gut geschrieben bekommen habe, aber verstehen tue ich das nicht mehr .

            Beim Valentin kann es hier definitiv nicht an den Flügen liegen, ich habe alle Flüge auch auf der Strecke Santander – Madrid gebucht und zwar 3 Stück an einem Tag. Es sieht wirklich so aus, dass man alle Leute bestrafen will, weil ein paar wenige viele neue Accounts angelegt haben.

            Ich hoffe, dass es noch für die anderen gut ausgehen wird.

        • Guten Morgen,
          das läßt meine Hoffnung jetzt aber auch schwinden… :-(
          Würde mich auch übere in Feedback, was die Hotline gesagt hat sehr freuen.
          Meine Frau und ich haben die Avios auch noch nicht gutgeschrieben bekommen. Ich habe allerdings die Buchungen der Flüge über einen Zeitraum von 3 Monaten gestreckt und nicht nur Santander – Madrid sondern auch nochmal Madrid – Sevillia, Sevillia – Madrid und Palma – Madrid gebucht. Bin wirklich gespannt…

  11. Hallo,
    hier mal der bisherige zeitliche Ablauf…
    Hatte die Mail von Iberia mit der Aufforderung zur Zusendung einer Kopie meines Passes und der Buchungsbestätigungen gestern um 12.57 im Spam Ordner. Habe sie dann durch Zufall um ca. 14 Uhr entdeckt. Um 14.19 Uhr habe ich die Mail mit einer Kopie meines Reisepasses und den 10 Buchungsbestätigungenan Iberia gesandt. Diese Mail wurde von Iberia laut E-Mail Lesebestätigung um 17.55 Uhr gelesen. Mehr als 24 Stunden später lautet der Stand meiner Avios leider immer noch 0.
    Das selbe beim Account meiner Frau. Beide Account wurden nur einmal und von Anfang an völlig korrekt angelegt.

    Bin mal wirklich gespannt wie lange wir noch warten müssen. In dem von uns avisierten Zeitraum sind jedenfalls für die Strecke DUS-MAD-JFK und zurück alle Prämienflüge bereits vergriffen…

  12. Mein „neuens Konto“ war auch gesperrt. Via App einen neuen Pin angefordert und nun ist es freigeschaltet. Allerdings auch keine avios in Sicht.
    Aber die Frage ist, wie kommt ihr darauf dass Iberia Dokument mit zu schicken? In der E-Mail steht ja nix davon. Es wird dort ja „nur“ ein Ausweis und die Buchungen verlangt. Ich hab die Mail ohne das Formular gesendet. Hab aber natürlich noch keine Antwort erhalten.

    • Hi Flo,
      ja das ist einfach verwirrend was Iberia da macht. Aber ich glaube wenn du das Dokument auch noch mit schickst kannst du sicherlich nichts falsch machen. Was sie am Ende wirklich brauchen ist die andere Frage…

  13. moin,
    ich fasse das fuer mich nochmal zusammen.
    1. formular runterladen und ausfuellen.
    2. kopie ausweis.
    3. kopie von allen 10 buchungsbestaetigungen.
    4. alles zusammen per mail an iberia.
    5. warten auf freischaltung.
    6. warten auf avios

    ist das korrekt?

    auch wenn die accountfreischaltung per telefon geht, muss ich ja dennoch die buchungsbestaetigungen einreichen, oder? so schnell will ich nicht aufgeben!

  14. Ich bin stinksauer auf Iberia. Zuerst wird auf der Homepage großartig mit der Aktion geworben, dann wird der Account gesperrt, man muss zig Formulare ausfüllen und jetzt wird man noch dazu aufgefordert eine Kopie sämtlicher gekaufter Tickets einzureichen um überhaupt die Avios gutgeschrieben zu bekommen. Bis dahin sind die wenigen Prämienflüge wahrscheinlich schon weg. Von Kundenservice scheint Iberia noch nichts gehört zu haben….

    • Habe auch gerade die Mail mit der Aufforderung zur Identifizierung bekommen, obwohl mein Konto schon entsperrt wurde. Dazu dann noch alle Tickets einreichen und dann werden (irgendwann) mal die Avios gutgeschrieben.
      Und dann besitzt Iberia noch die Dreistigkeit auf die Terms and Conditions zu verweisen, gegen die sie gerade selber mit der zu späten Gutschrift der Avios verstoßen.
      Und dazu wohl auch noch, wie hier schon diskutiert, das verschieben der Punkte zum Executive Club oder auf ein anderes Konto untersagen obwohl davon in den Aktionsbedingungen keine Rede war…
      Bin mal gespannt was für Flüge wir nachher mit unseren Avios noch buchen können, ich hab mich jedenfalls schon mal von einem ordentlichen „Return on Invest“ verabschiedet.

      Glaube da wurde Iberia von der eigenen Aktion gewaltig überrollt.

      • Also es wird noch genug Flüge von Juli bis Oktober 2019 geben, die bisher noch gar nicht im System sind. Daher wird es auch für jeden möglich sein sein Avios einzulösen.
        Bedingung ist ja nur, dass bis 1.12.18 der Flug gebucht ist, aber geflogen muss man dann ja noch nicht sein.

        Dass die Avios nicht transferiert werden dürfen, war leider zu befürchten, so unterschiedlich wie die Stellungnahmen von IBERIA während dieser Aktion dazu waren.

        • Das stimmt, ist aber trotzdem ärgerlich wenn man andere Pläne im Kopf hatte ;-)

          Und die Befürchtung war da, da stimme ich dir auch zu.
          Nur ist es schon lustig, dass Iberia jetzt Accounts sperrt und Avios erst nach Einreichen der Tickets gutschreibt, obwohl es vorher eindeutig hieß, die Avios werden nach zehn Tagen automatisch gutgeschrieben wenn die IB Plus Nummer bei der Buchung angegeben wurde – ohne wenn und aber. Und dann verweisen Sie im selben Atemzug auf die gleichen Aktionsbedingungen im Hinblick auf die kommende Gutschrift. Alles etwas sonderbar :D

          • ja das es ärgerlich ist stimme ich Dir zu.

            Iberia hat anscheinend nicht damit gerechnet gehabt, dass erstens so viele buchen und zweitens dass es leider auch welche gab die es übertrieben haben.

            Jetzt müssen alle, die ein neues Konto angelegt haben, es ausbaden.

          • Ich frage mich ob sich Iberia mit der Aktion wirklich einen Gefallen getan hat.
            Das Thema mit dem Übertragen der Meilen zu BA wurde ja im Vorfeld schon viel diskutiert und war von Anfang an kritisch. Aber jetzt im Nachhinein sowas zu veranstalten und Neukunden so viele Steine in den Weg zu legen geht gar nicht, diese sind damit jetzt nämlich vergrault.
            Meint ihr es werden noch neue Prämienflüge freigeschalten? Wie ist eure Erfahrung damit?

          • Hi Anne,
            keine Frage, Iberia hat die Aktion echt verbockt, wobei das zu einem Gewissen Grad leider zu erwarten war. Es wird aber sicher noch neue Kontingente für Prämienflüge geben. Wie Kai ja schon gesagt hat, ist eine Buchung ja bis zum 01.12.2018 möglich. Der Flug kann aber auch weiter in der Zukunft liegen, bei ca. einem Jahr Vorausbuchungsfrist kannst du also mit Flüge bis Ende 2019 planen. Da wird sich schon was finden…

  15. Entsperrung des Kontos funktioniert auch durch Anruf bei der deutschsprachigen Service Hotline von Iberia Plus, habe ich gerade so gemacht. Allerdings ist noch kein einziger Avios auf dem Konto gutgeschrieben, ich bin mal gespannt wie es weitergeht…

  16. Auch beim zweiten oder dritten Login Versuch kommt die selbe Fehlermeldung. Der Account von meiner Frau zeigt den selben Fehler. Beide Accounts sind jeweils nur einmal angelegt und schon bei der Registrierungen mit der korrekten Nummer des Reisepasses angelegt. Sehr komisch…

  17. Also ich bekomme seit gestern auch den Fehler „Es ist ein Login Fehler aufgetreten“. Allerdings keine PDF zur Identitätsprüfung.

  18. Bei mir zeigt es nur den Fehler „An error has occurred in the Login.“ an. Ich werde die PDF einfach trotzdem ausfüllen und wie beschrieben absenden. Ich hoffe das klappt.

    • Der Fehler kommt bei mir auch immer beim ersten Log in Versuch, bei zweiten Versuch klappt es dann immer. Das hat nichts mit den gesperrten Profilen zu tun.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*