Luxair Boeing 737 Max Copyright
16. März 2023 Markus 0 News

Luxair verstärkt ihre Flotte mit der Boeing 737 MAX 8

Luxair hat die Bestellung von zwei Boeing 737 MAX 8 für ihre Flotte bekanntgegeben und verhandelt über eine weitere Order. Bis zur Auslieferung der beiden Flugzeuge wird die Miles & More-Airline zwei weitere Maschinen dieses Typs leasen.

Luxair ordert bis zu vier Boeing 737 MAX 8

Die Bestellung der zwei Boeing 737 MAX 8 wurde am 03. März auf der Vorstandssitzung von Luxair beschlossen. Die beiden Flugzeuge sollen im ersten Quartal 2026 ausgeliefert werden. Bis dahin wird sich die nationale Fluggesellschaft des Großherzogtums mit zwei Boeing 737 MAX 8 verstärken, die von Boeing geleast werden. Diese Maschinen stoßen bereits im kommenden Sommer zur Luxair-Flotte. Zudem verhandeln die Fluglinie und der Flugzeugbauer gerade über eine Bestellung von zwei weiteren 737 MAX 8, die dann 2027 ausgeliefert werden könnten. Denn dann läuft die erwähnte Leasingvereinbarung aus. Luxair sieht die Bestellung von bis zu vier Boeing 737 MAX 8 als wichtige Weichenstellung für ihre Zukunft. Durch die maximale Reichweite von bis zu 5.740 km kann Luxair mit der Boeing 737 MAX 8 neue Ziele ins Streckennetz aufnehmen. Die längsten Flugverbindungen von Luxair führen derzeit nach Dubai, auf die Kap Verden und in den Senegal.

“Today is a good day for Luxair, this day marks the beginning of the journey of securing our long-term future.” ✈ – @GillesFeith

Today, we're pleased to confirm that we've purchased two new @Boeing 737-8 aircraft, which will be delivered in 2026. pic.twitter.com/XDinT7cSOU

— Luxair Luxembourg Airlines (@LuxairAirlines) March 3, 2023

Aktuelle Flotte von Luxair

Derzeit verfügt Luxair über 20 Schmalrumpfflugzeuge in ihrer Flotte. Diese verteilen sich auf folgende vier Flugzeugtypen:

  • 4 Boeing 737-700
  • 4 Boeing 737-800
  • 11 Bombardier Dash 8
  • 1 Embraer ERJ-190 (geleast von German Airways)

Die vier Boeing 737-700 haben bereits ein Durchschnittsalter von über 16,5 Jahren, eine Reichweite von 4.600 km und eine Kapazität von 141 Plätzen. Mit den bestellten Boeing 737 MAX 8 wird man diese Flugzeuge ersetzen und gleichzeitig die Kapazität um 45 Sitze und die Reichweite um 1.100 km erhöhen. In den kommenden Jahren sollen die Bombardier Dash 8 ersetzt werden, die teilweise über zehn Jahre alt sind. Als Ersatz kommen offenbar der Airbus A220 und die Embraer E2 in Frage.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Amex Platinum Kreditkarte mit 30.000 Punkten
  • 30.000 Punkte Willkommensbonus
  • 760 Euro Guthaben jährlich (Reise, Sixt Ride, Shopping, Entertainment, Restaurant)
  • Gewinnspiel: 2 Tickets für Ellie Goulding Konzert (exklusiv für Amex Kunden)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • Bei 12 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen