Ethiopian Airlines B767 Cockpit Star Alliance Lackierung
21. Oktober 2021 Markus 0 News, Status

Ethiopian Airlines ShebaMiles ändert Statusqualifikation ab 2022

Wie bereits im August 2021 berichtet, ändert ShebaMiles, das Vielfliegerprogramm von Ethiopian Airlines, die Statusqualifikation ab Januar 2022 an einigen wichtigen Punkten. Dies zeigt ein Rundschreiben, die Programmmitglieder erhalten haben. Den ShebaMiles Gold Status zu erfliegen, der gleichbedeutend mit dem Star Alliance Gold Status ist, wird ab kommenden Jahr deutlich schwerer…

Statusqualifikation über Segmente wird deutlich erschwert

Das Alleinstellungsmerkmal des Vielfliegerprogramms der afrikanischen Star Alliance Airline war bisher, dass bereits 40 Flugsegmente mit Star Alliance Airlines ausreichten, um den Gold Status zu erhalten. Es musste auch keine Mindestanzahl an Segmenten mit Ethiopian Airlines selbst geflogen werden. ShebaMiles hat nun die Statusqualifikation überarbeitet. Die Statusanforderungen werden erhöht, Flüge mit Partnerairlines gelten nicht mehr und die Zahl der anrechenbaren Segmente in der Ethiopian Airlines Economy Class ist abhängig von der Buchungsklasse. Folgende Änderungen treten zum 01. Januar 2022 in Kraft:

Die Statusanforderungen für den ShebaMiles Silver Status und ShebaMiles Gold Status werden erhöht, für den Platinum Status bleiben sie jedoch gleich.

  • ShebaMiles Silver Status: 25.000 Statusmeilen oder 20 Segmente 25.000 Statusmeilen oder 25 Segmente
  • ShebaMiles Gold Status: 50.000 Statusmeilen oder 40 Segmente 50.000 Statusmeilen oder 50 Segmente
  • ShebaMiles Platinum Status: 100.000 Statusmeilen oder 80 Segmente

Die Erhöhung der notwendigen Segmente für die Statusqualifikation ist für Vielflieger zwar ärgerlich, aber wäre weiterhin machbar. Wesentlich schwerer wiegt, dass Flüge mit Star Alliance Partnerairlines, z.B. Lufthansa, SWISS und Austrian Airlines, nicht mehr als statusqualifizierende Segmente gelten. Diese Änderungen zeichnete sich bereits im vergangenen Sommer ab. Somit gelten nur noch Flüge, die von Ethiopian Airlines durchgeführt werden als qualifizierende Segmente. Doch nicht nur das. Die verschiedenen Buchungsklassen der Economy Class bei Ethiopian Airlines erhalten jeweils folgenden Verrechnungsfaktor. (Was Buchungsklassen sind, lernt ihr in diesem Beitrag: Alles über Buchungsklassen)

  • Buchungsklassen Y,G,S,B: 100%
  • Buchungsklassen M,K,L,V: 75%
  • Buchungsklassen H,U,Q,T: 50%
  • Buchungsklassen W,E,O: 25%

Das bedeutet, wer z.B. mit Ethiopian Airlines in Buchungsklasse H von Frankfurt über Addis Abeba nach Kapstadt reist, fliegt zwar zwei Flugsegmente, sammelt aber nur ein (2*50% = 1) Statussegment (oneway). Übrigens: Flüge mit Ethiopian Airlines innerhalb Äthiopiens zählen schon länger nicht als statusrelevantes Flugsegment.

Status wird automatisch verlängert, Meilen nicht

Zumindest für bestehende Statuskunden gibt es einen kleinen Trost. Für alle aktuellen ShebaMiles Mitglieder mit einem Platin-, Gold- und Silber-Status wird die Gültigkeit bis zum 31. Dezember 2022 verlängert. Das Gültigkeitsdatum wird automatisch angepasst. Um die Gültigkeit der Meilen zu verlängern, benötigt es bis 31. Dezember 2021 eine Meilenaktion. Es zählen die Durchführung von anrechenbaren Flügen oder das Einlösen, Übertragen, Kaufen und Spenden von Meilen.

Ethiopian Airlines ShebaMiles ändert Statusqualifikation ab 2022 – Fazit

Durch die Überarbeitung der Statusqualifikation ist das Erreichen des Star Alliance Gold Status über Ethiopian ShebaMiles mit Segmenten aus deutscher oder europäischer Sicht deutlich unattraktiver geworden. Nicht nur dass Segmente mit Partnerairlines nicht mehr zählen, so sind auch Economy Class Flüge in niedrigeren Reiseklassen deutlich entwertet worden.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 05.12.2021)
  • 100€ Wunschgutschein
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]