flughafen gepaeckband leer unsplash
27. September 2020 Markus 0 News

Vor der Eröffnung: Flughafen BER mit finanziellen Problemen

Der Hauptstadtflughafen BER wird aller Voraussicht nach am 31. Oktober 2020 eröffnen. Eigentlich ist es nur konsequent, dass der Pannenflughafen in Berlin in der größten Luftverkehrskrise der Geschichte den Betrieb aufnehmen wird. Tatsächlich hat der Flughafen BER, wie das Handelsblatt berichtet, mit finanziellen Problemen zu kämpfen und erhält deshalb Hilfe von den Ländern Berlin und Brandenburg sowie vom Bund.

Flughafen BER mit finanziellen Problemen

Natürlich ist die Situation aber alles andere als lustig für den Flughafen. Im April und Mai verlor BER jeden Tag circa eine Million Euro. Der Chef der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg GmbH (FBB), Engelbert Lütke Daldrup, macht klar: „Wir werden weitere Hilfe unserer Eigentümer benötigen.“ Mit den Eigentümern sind Berlin, Brandenburg und der Bund gemeint. Man kann also sagen, der neue Flughafen in Berlin braucht Staatshilfe, um die Liquidität aufrecht zu erhalten. Diese wird wohl in Höhe von 300 Millionen Euro gewährt, um Einnahmeausfälle der Flughafengesellschaft auszugleichen. Außerdem gehen hunderte von Mitarbeiter direkt nach der Eröffnung in Kurzarbeit.

Der ursprüngliche Geschäftsplan sah einen Gewinn ab 2025 vor – wohlgemerkt ohne bzw. vor Corona. Langfristig sollen mehr Langstrecken für mehr Umsatz sorgen. In diesem Markt war der Luftverkehrsstandort Berlin unterdurchschnittlich aufgestellt.

Fahrplan zur Eröffnung des BER

Bereits am 25. Oktober 2020 wird aus dem Flughafen Schönefeld (SXF) das Terminal 5 des BER. Ab 26. Oktober wird dann die S-Bahn-Linie 9 zum neuen Terminal fahren und ab 29. Oktober 2020 durch die S-Bahn-Linie 45 unterstützt. Schließlich wird – aller Voraussicht nach – das Terminal 1 am 31. Oktober 2020 geöffnet. Neun Jahre nach dem eigentlichen Termin. Der erste Flug von Terminal 1 wird am 01. November 2020, um 07:05 Uhr, abheben und von Easyjet durchgeführt. Das Ziel ist London Gatwick. Welche Airlines am BER in welchem Terminal beheimatet sind, findet ihr auf der Webseite des Flughafens.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten
  • 75.000 oder 375€ Willkommensbonus (nur bis 14.12.2021)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Tipp: Für die American Express Business Platinum Kreditkarte gibt es mit 150.000(!) Membership Rewards Punkten ebenfalls einen deutlich erhöhten Bonus.

American Express Gold Kreditkarte mit 40.000 Punkten

Sichert euch für kurze Zeit 40.000 Punkte (bis zu 32.000 Meilen) statt regulär 20.000 Punkte. Solltet ihr die Punkte wider Erwarten nicht für Flüge nutzen können, lassen sich diese in 200 Euro Bargeld umwandeln.

  • 40.000 Punkte Rekord-Willkommensbonus (nur bis 14.12.2021)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]

Tipp: Für die American Express Business Gold Kreditkarte gibt es mit 50.000 Membership Rewards Punkten ebenfalls einen deutlich erhöhten Bonus.