frequent traveller miles and more willkommenspaket 3
25. Februar 2021 Mark 9 Highlights, Status

Frequent Traveller Status nicht ausschließlich mit Kreditkartenumsätzen verlängerbar

Anfang Februar verkündete Miles & More Kulanzangebote für das Sammeln von Miles & More Statusmeilen in 2021. So ist es bestehenden Statusinhabern in diesem Jahr erstmals möglich mit Kreditkartenumsätzen Statusmeilen zu sammeln. Zudem gibt es für die Miles & More Kreditkarte erstmals 5.000 Statusmeilen als Willkommensbonus. Zusammen mit der Option Prämienmeilen in Statusmeilen zu tauschen bestand bisher sogar die rechnerische Möglichkeit den Frequent Traveller Status ohne einzigen Flug zu verlängern. Um dies zu verhindern setzt Miles & More den Statusmeilen-Tausch für Frequent Traveller aus.

Erstmalig Statusmeilen für Kreditkarten-Umsätze

Zu den Anfang Februar veröffentlichten Kulanzangeboten für das Sammeln von Miles & More Statusmeilen in 2021 gehört die Möglichkeit erstmals auch Statusmeilen für Umsätze mit der Miles & More Frequent Traveller Kreditkarte (und Miles & More Senator Kreditkarte) zu erhalten. Neben den regulär erhaltenen Prämienmeilen, werden zusätzlich zwei Statusmeilen je 1 Euro Umsatz gutgeschrieben. Zusätzlich gibt es eine einmalige Bonusgutschrift in Höhe von 5.000 Statusmeilen, die Neu- und Bestandskunden gleichermaßen erhalten.

„Mit diesem attraktiven Zusatzangebot werten wir die Miles & More Kreditkarte für unsere loyalsten Kunden deutlich auf und sprechen ihnen zusätzlich unsere Wertschätzung für ihre anhaltende Treue aus. Durch den Einsatz der Karte im täglichen Leben und der damit verbundenen Möglichkeit, in diesem Jahr über die Fliegerei hinaus Statusmeilen zu sammeln, bieten wir einen einmaligen Vorteil und sind damit absoluter Vorreiter.“ [Sebastian Riedle, Geschäftsführer der Miles & More GmbH]

Wie Miles & More auf der Aktionsseite betont, können insgesamt maximal 30.000 Miles & More Statusmeilen mit der Kreditkarte gesammelt werden. Diese splitten sich wie folgt auf.

  • 5.000 Miles & More Statusmeilen für bestehende Inhaber oder Neukunden der Miles & More Frequent Traveller Kreditkarte
  • 25.000 Miles & More Statusmeilen durch Kreditkartenumsätze in Höhe von 12.500 Euro (2 Statusmeilen je 1 Euro Umsatz)

Gebühr: 5,41€/Monat

  • 5.000 Miles & More Statusmeilen für den Abschluss
  • 5.000 Prämienmeilen bei Abrechnung über das DKB Konto
  • 1 Prämienmeile je 2€ Umsatz sammeln
  • 2 Statusmeilen je 1€ Umsatz sammeln
  • Avis Gutschein für Wochenendmiete
  • Reise- und Mietwagenversicherungen
  • Prämienmeilen in Statusmeilen umwandeln

Option Prämienmeilen in Statusmeilen zu tauschen für Frequent Traveller ausgesetzt

Da für die Verlängerung des Frequent Traveller Status 35.000 Statusmeilen innerhalb eines Jahres gesammelt werden müssen fehlen zur Statusrequalifikation nur noch 5.000 Statusmeilen. Nun bietet Miles & More regulär allen Inhabern einer Miles and More Gold Kreditkarte oder Inhabern einer Kreditkarte mit Status (Frequent Traveller Credit Card oder Senator Credit Card) die Möglichkeit bis zu 25.000 mit der Kreditkarte generierte Prämienmeilen in Statusmeilen umzuwandeln. Das Tauschverhältnis beträgt dabei 5 zu 1, d.h. maximal lassen sich auf diese Weise 5.000 Statusmeilen erhalten.

  • 5.000 Miles & More Statusmeilen durch Kreditkartenumsätze in Höhe von 50.000 Euro (1 Prämienmeile je 2 Euro Umsatz mit anschließender Umwandlung in Statusmeilen im Verhältnis 5 zu 1)

In der Theorie war es damit bisher möglich genau 35.000 Statusmeilen über die Frequent Traveller Kreditkarte zu erhalten und so den Status zu verlängern ohne einen einzigen Flug zu absolvieren.

Der letzten Möglichkeit schiebt Miles & More aber nun einen Riegel vor. Die Option Prämienmeilen in Statusmeilen umzuwandeln wird dieses Jahr ausgesetzt. Frequent Traveller müssen daher mindestens 5.000 Statusmeilen mit Flügen sammeln, um ihren Status zu verlängern. Für Miles & More Inhaber ohne Status und Miles & More Senatoren bleibt die Möglichkeit Prämienmeilen in Statusmeilen umzuwandeln dagegen bestehen. Denn hier besteht auch bei Nutzen dieser Option keine Möglichkeit den Status ausschließlich mit Kreditkarten-Boni- oder -Umsätzen zu erzielen.

Frequent Traveller Status nicht ausschließlich mit Kreditkartenumsätzen verlängerbar – Fazit

Entgegen zahlreicher Berichte, dass der Frequent Traveller Status in 2021 ohne Flüge und ausschließlich mit Kreditkarten-Boni- und -Umsätzen verlängert werden kann, besteht diese Option nicht. Miles & More verhindert dies mit einem Aussetzen der Option Prämienmeilen in Statusmeilen tauschen zu können. Diese Einschränkung betrifft ausschließlich Frequent Traveller. Senatoren und Statuslose können die Option weiterhin nutzen. Nichtsdestotrotz genügt in diesem Jahr ein Minimum an Flügen, um den Frequent Traveller Status aufrecht zu erhalten. Denn von den 35.000 für den FTL Status erforderlichen Statusmeilen können 30.000 Statusmeilen über die Kreditkarte gesammelt werden. Die verbleibenden 5.000 Statusmeilen müssen erflogen werden. Doch sollte dies dank doppelter Statusmeilen für Flüge mit den vollintegrierten Miles & More Airlines in 2021 besonders einfach fallen.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 05.12.2021)
  • 100€ Wunschgutschein
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]