Ryanair Flugzeug Berlin
08. März 2022 Markus 0 News

Rekord: Ryanair mit 181 Strecken ab London

Ryanair ist eine der größten Fluggesellschaften Europas, wenn man die Zahl der beförderten Passagiere betrachtet. Im Sommer 2022 wird Ryanair nun einen neuen Rekord aufstellen. Ab ihren drei Stationen in London (Gatwick, Luton und Stansted) wird Ryanair 181 Routen anbieten. In diesem Artikel stellen wir euch nicht nur neue Strecken der Ryanair vor, sondern gehen auch auf das Streckennetz allgemein und die Flotte des irischen Billigfliegers ein.

181 Routen ab London im Sommer

Ryanair wird im Sommer ab ihren drei Londoner Basen in Gatwick, Luton und Stansted 181 Routen anbieten. Darunter sind auch 14 neue Strecken der Ryanair ab der britischen Hauptstadt. So können Reisende bald nach Burgas, Neapel, Catania, Örebro, Helsinki, Stockholm, Lublin, Tampere, Maastricht, Tanger, Madeira, Trapani, Menorca und Växjö fliegen. Der irische Billigflieger hat über 100 Flugzeuge in London stationiert. Von Deutschland gelangt man von vielen Flughäfen mit Ryanair nach Stansted.

Record London schedule announced by our Group CEO today for summer 2022 ☀️

1⃣4⃣ new routes

1⃣8⃣1⃣routes in total from our 3 London airports

✈️Gatwick
✈️Stansted
✈️Lutonhttps://t.co/VlrDRR9fdt pic.twitter.com/Fqh0Q8bjZj

— Ryanair Press Team (@RyanairPress) March 2, 2022

Streckennetz der Ryanair

Laut eigenen Angaben fliegen die Airlines der Ryanair Holdings Group zu 230 Flughäfen in 40 Ländern. Diese Zahlen können sich jedoch schnell ändern, denn permanent werden die bestehenden Verbindungen bewertet und entsprechend gestrichen oder neue Strecken bekanntgegeben. Ein echtes Drehkreuz hat Ryanair nicht. Man fokussiert sich auf Punkt-zu-Punkt-Verbindungen innerhalb Europas. So kommt es, dass Ryanair ein sehr dichtes Streckennetz über den kompletten Kontinent spannt. In der Vergangenheit scheute man die großen Flughäfen, aufgrund der höheren Gebühren, das hat sich mittlerweile etwas geändert. Auch wenn man sich vom Flughafen Frankfurt wieder zurückzieht.

Ryanair Streckennetz Maerz 2022 Flightconnections
Das Streckennetz der Ryanair im März 2022 © Flightconnections.com

Auch wenn die großen Drehkreuze es mittlerweile ins Streckennetz der Ryanair geschafft haben, so ist die Zahl der kleinen und abgelegenen Flughäfen, die von Ryanair angesteuert werden, immer noch bemerkenswert. Der Billigflieger setzt auf eine reine Economy Class-Bestuhlung. Es gibt keinerlei Unterschiede bei den Sitzen und jegliche Zusatzleistungen müssen gezahlt werden.

ryanair sitze

Wer sich das aktuelle Streckennetz ansehen oder Flugrouten finden möchte, dem empfehlen wir das Tool Flightconnections.com. Dort stehen verschiedene Filteroptionen zur Verfügung. In der kostenfreien Version kann nach der Airline gefiltert werden. Mit der kostenpflichtigen Premiumversion kann man sogar nach Allianzen, Reiseklassen und Flugzeugtypen filtern. Eine Einführung zu diesem Tool findet ihr hier: Flugrouten finden mit Flightconnections.com

Flotte der Ryanair

Als Low-Cost-Carrier setzt Ryanair eigentlich auf eine 737-Einheitsflotte. Dadurch lassen sich die Wartungskosten niedrig halten. Etwas aus der Reihe tanzt die Tochtergesellschaft Lauda (ehemals Laudamotion), die Ryanair vor ein paar Jahren übernommen hat. Aktuell umfasst die Flotte der Ryanair folgende Flugzeuge (Stand: März 2022):

  • 29 Airbus A320-200 (betrieben von Lauda)
  • 1 Boeing 737-700
  • 410 Boeing 737-800 (teilweise von Buzz und Malta Air betrieben)
  • 55 Boeing 737 MAX 8 (teilweise von Buzz und Malta Air betrieben)

Wird die Nachfrage in den kommenden Jahren auf das Vorkrisenniveau zurückkehren, werden bis zu 100 Boeing 737 MAX (in der Spezialversion 737 MAX 200) für Ryanair unterwegs sein. Über 200 Boeing 737 MAX sind bestellt. Bis 2024 könnten so über 520 Flugzeuge in Betrieb sein, um rund 160 Millionen Passagiere im Jahr zu befördern.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Amex Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten
  • 75.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 375€ Willkommensbonus (bis 27.07.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Info: Für die American Express Gold (40.000 Punkte), Miles & More Gold Kreditkarte (15.000/20.000 Meilen), Amex Business Gold (50.000 Punkte), Amex Gold [Österreich] (25.000 Punkte) und Cornèrcard Miles & More Kombi-Angebot Classic [Schweiz] (30.000 Meilen) gibt aktuell ebenfalls deutlich erhöhte bzw. Rekord-Boni.