Flugzeug Turkish Airlines A321 Zurich
06. Mai 2022 Markus 0 Meilen & Punkte einlösen, Miles & Smiles Tutorial

Turkish Airlines Miles&Smiles führt Cash&Miles Option ein

Miles&Smiles, das Vielfliegerprogramm von Turkish Airlines, hat mit der Cash&Miles Option eine neue Zahlungsweise für ihre Vielflieger eingeführt. Diese ist ab sofort auf Flügen mit Turkish Airlines nutzbar. Mit Cash&Miles kann der Ticketpreis durch das Einlösen von Meilen reduziert werden.

Turkish Airlines Cash&Miles Option – Die Details

Cash & Miles bzw. Cash & Points Funktionen kennen wir bereits von zahlreichen anderen Airlines und Hotelgruppen. Diesen gemein ist, dass ein Teil des Flug- bzw. Hotelpreises mit Geld bezahlt und der Rest mit Vielflieger-Meilen bzw. Hotelpunkten beglichen wird. Nun bietet auch Turkish Airlines Miles&Smiles diese Möglichkeit an. Die sogenannte Cash&Miles Option wird ausschließlich für Flugbuchungen von Turkish Airlines zur Verfügung stehen. Flüge mit Anadolujet, Codeshare-Verbindungen und Flüge mit Partnerairlines sind ausgenommen. Maximal 50 Prozent des anfallenden Nettotarifs können mit der Cash&Miles Option gezahlt werden. Dafür sammelt man aber die volle Anzahl an Status- und Prämienmeilen, die einem durch den ausgewählten Tarif zustehen. Der Umrechnungskurs zwischen Ticketpreis und Anzahl der Meilen, kann je nach Tarif und Strecke variieren.

Turkish Airlines Cash&Miles Option – So funktioniert’s

Zuerst logt man sich mit dem Miles&Smiles-Account auf der Website oder in der App von Turkish Airlines ein. Danach wählt man in der Buchungsmaske den entsprechenden Flug und den Tarif aus und folgt dem Prozess bis zur Zahlung. Bei den dann aufgelisteten Zahlungsmethoden wählt man „Cash&Miles“ aus und ein Menü mit Schieberegler wird ausgeklappt.

Turkish Airlines Cash And Miles Schieberegler

Für einen einfachen Flug von Frankfurt nach Istanbul in der Economy Class (Flex Tarif für 401,95 EUR) habe ich in Summe sechs Kombination von Cash&Miles erhalten. Maximal könnte ich hier 25.002 Miles&Smiles Meilen einsetzen und müsste noch 231,45 EUR zahlen. Der minimale Meilenbetrag bei diesem Beispiel lag bei 3.004 Meilen und einer Restzahlung von 384,90 EUR. Der maximale Gegenwert einer Meile, über die Cash&Miles Option, liegt bei diesem Beispiel bei 0,68 EUR-Cent. Einen einfachen Prämienflug von Frankfurt nach Istanbul in der Economy Class ,gibt es allerdings schon ab 10.000 Meilen + 72,56 EUR Zuzahlungen bei Miles&Smiles.

Für ein einfachen Flug in der Business Class von Turkish Airlines von Istanbul nach New York JFK konnten wir immerhin einen Gegenwert von 0,73 EUR-Cent erzielen. Stellt man jedoch den Bestpreis der vergangenen Aktionen zum Direktkauf von Meilen bei Miles&Smiles gegenüber (1,43 EUR-Cent), erkennt man schnell, dass sich die neue Cash&Miles Option vermutlich nur in den seltensten Fällen lohnen wird.

Turkish Airlines Miles&Smiles führt Cash&Miles Option ein – Fazit

Der zentrale Vorteil der neuen Cash&Miles Option ist die Möglichkeit diese auf allen Flügen mit Turkish Airlines nutzen zu können. Meilen können damit zukünftig auf allen Flügen der Airline eingelöst werden und nicht nur für jene mit Prämienflug-Verfügbarkeiten. Eventuell können auch „Restmeilen“ verwertet werden. Wie bei anderen Programmen auch, geht diese Flexibilität jedoch mit einem unattraktiven Umrechnungskurs zwischen Cash- und Meilenkomponente einher.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Gold Kreditkarte mit 40.000 Punkten
  • Rekord: 40.000 (statt regulär 20.000) Punkte oder 200€ Willkommensbonus (bis 19.04.2023)
  • +3.000 Punkte für den Abschluss der kostenlosen Zusatzkarte
  • Bei 12 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]

Tipp: Es ist ein guter Jahresanfang für Meilensammler auf der Suche nach einer neuen Kreditkarte. Neben der Amex Gold gibt es auch für die Miles & More Gold (30.000/40.000 Meilen), Amex Business Platinum (75.000 Punkte), Payback Amex (4.000 Punkte/Meilen) und Amex Platinum Österreich (50.000 Punkte) deutlich erhöhte oder Rekord-Boni.