lufthansa premium economy
29. Januar 2020 Mark 10 Flugangebote

Lufthansa Premium Economy Angebote ab Deutschland – Weltweite Ziele ab 760 Euro

Es gibt mal wieder attraktive Lufthansa Premium Economy Angebote ab Deutschland. Zahlreiche Lufthansa Ziele weltweit lassen sich ab 760 Euro erreichen – als Direktflug ab Deutschland. So könnt ihr zum Beispiel für unter 800 Euro nach Dubai und Indien fliegen. Amerikanische Ost- und Westküstenziele, wie New York, Boston, San Francisco und Los Angeles sind für teils unter 900 Euro buchbar. Premium Economy Flüge sind nicht nur aufgrund des zusätzlichen Komforts einen Blick wert, auch die hohe Meilengutschrift bei Miles & More kann ein starker Anreiz sein. Auf einem Flug von Deutschland nach Vancouver könnt ihr mit über 10.000 Statusmeilen bei Miles & More rechnen…

Lufthansa Premium Economy Angebote ab Deutschland – Eckdaten

  • Airline: Lufthansa
  • Buchungsklasse: Premium Economy (N)
  • Abflug: Deutschland
  • Ziele: weltweit
  • Buchungszeitraum: bis 11.02.2020
  • Reisezeitraum: bis 15.12.2020
  • Mindestaufenthalt: 6 Tage oder Samstag Nacht
  • Maximalaufenthalt: 3 Monate

Zu den Angeboten

Tipp: Seid ihr beim Abflugort flexibel oder wollt eure Reise mit einem Stopover in einer europäischen Metropole verbinden, bieten sich häufig auch Paris und London als Alternativen für den Abflug an. Gegenüber einem Direktflug ab Deutschland spart ihr hier häufig nochmals mehrere hundert Euro.

Flüge finden und buchen

Die Angebote finden sich auf der oben verlinkten Angebotsseite von Lufthansa. Zur Auswahl stehen viele Dutzend Ziele weltweit. Als Abflugort könnt ihr Frankfurt, München oder einen beliebigen anderen Flughafen in Deutschland wählen. Besonders günstig ist oft ein “Abflug” ab Straßburg. Folgend eine kleine Auswahl für Lufthansa Premium Economy Flüge ab Frankfurt (alle Preise Economy return).

  • Teheran: ab 758€
  • Dubai: ab 759€
  • New York: ab 773€
  • Kuwait: ab 776€
  • Nur-Sultan (Astana): ab 796€
  • Delhi: ab 796€
  • Almaty: ab 796€
  • Mumbai: ab 796€
  • Riyadh: ab 796€
  • Dammam: ab 796€
  • Addis Ababa: ab 796€
  • Chennai: ab 846€
  • Bengaluru: ab 846€
  • Boston: ab 876€
  • Bahrain: ab 876€
  • Philadelphia: ab 879€
  • Peking: ab 893€
  • Shanghai: ab 893€
  • Hongkong: ab 897€
  • Bogota: ab 898€
  • San Francisco: ab 901€
  • Los Angeles: ab 907€
  • u.v.m.

Die Verfügbarkeit der Angebotstarife ist im Allgemeinen sehr gut. Alle Flüge lassen sich natürlich über die Lufthansa Webseite buchen. Am schnellsten findet ihr die Tarife wie immer über den Lufthansa Destination Finder. Mithilfe der Kalenderübersicht lassen sich schnell die relevanten Daten finden.

Review: Lufthansa Premium Economy Class 747-8 und A380

Meilengutschrift

Wie ihr ja wisst, gilt seit März 2018 das neue umsatzbasierte System für die Gutschrift von Prämienmeilen bei Miles & More (Miles & More wird zu einem umsatzbasierten Vielfliegerprogramm). Bucht ihr euren Star Alliance Flug über die Lufthansa/Swiss/Austrian Webseite ist also irrelevant in welcher Buchungsklasse der Flug erfolgt und auch wie lang dieser ist. Entscheidend ist alleinig der Preis. So kostet ein Lufthansa Premium Economy Class Flug von Frankfurt nach Vancouver ca. 970 Euro. Davon sind etwa 150 Euro Steuern und Gebühren, sodass der Nettoflugpreis knapp 800 Euro beträgt. Da ihr als Miles & More Teilnehmer ohne Status 4 Prämienmeilen je 1 Euro Umsatz erhaltet sammelt ihr in diesem Beispiel also 3.200 Prämienmeilen. Habt ihr einen Status bei Miles & More, sammelt ihr 6 Prämienmeilen je Euro Ticketpreis. Damit sollte die Gutschrift bei 4.800 Prämienmeilen liegen.

Die Gutschrift von Statusmeilen bei Miles & More erfolgt dagegen weiterhin basierend auf der Entfernung. Für Flüge in der Buchungsklasse N erhaltet ihr 100% der Entfernungsmeilen. Auf einem Flug von Frankfurt nach Vancouver und zurück könnt ihr bei einer Flugentfernung von 5.025 Meilen oneway also insgesamt mit gut 10.050 Statusmeilen bei Miles & More rechnen. Für andere Programme sei auf wheretocredit.com verwiesen.