Aegean Business Lounge Thessaloniki Beitragsbild
30. September 2021 Markus 0 News

Aegean öffnet neue Business Lounge am Flughafen Thessaloniki

Star Alliance Mitglied Aegean (A3) hat eine neue Business Lounge am Makedonia Airport in Thessaloniki (SKG) eröffnet. Die neue Aegean Business Lounge steht ab sofort Business Class Passagieren, Miles+Bonus Gold Mitgliedern und Star Alliance Gold Inhabern zur Verfügung. Laut Pressemitteilung spiegelt die Lounge die neue Corporate Identity von Aegean wider, angelehnt an das Design der neuen Airbus A320neo und A321neo der Flotte, von denen die Airline in den kommenden zwei Jahren über 20 Maschinen erhält.

Neue Lounge doppelt so groß und modern gestaltet

Bei der Gestaltung der neuen Aegean Business Lounge stehen geschwungene Formen im Vordergrund und es wurde mit hochwertigen Materialien wie Marmor, Mosaik, Glas und Holz gearbeitet. Die Wände sind in blau gehalten.

Bemerkenswert, die neue Aegean Business Lounge verfügt offenbar über ein eigenes Gate, sodass Loungegäste direkt von dort boarden können. Zutritt erhalten Aegean Business Class Passagiere, Miles+Bonus Gold Mitglieder und Star Alliance Gold Inhaber. Ob Economy Class Reisende die Lounge gegen eine Gebühr nutzen können, wird nicht mitgeteilt. Geöffnet ist die Lounge von 04:30 Uhr bis 23:00 Uhr. Mit einer Grundfläche von über 500 Quadratmetern hat sich die Größe der Lounge, im Vergleich zur Vorgängerin, verdoppelt. Es wird einen Essbereich, eine Kaffeeecke und verschiedene Sitzbereiche geben. In allen Bereichen werden Ladestationen für elektronische Geräte zur Verfügung gestellt. Bei den Speisen und Getränken fokussiert sich die Lounge auf regionale Spezialitäten und Produkte.

Aegean Business Lounge Thessaloniki Sky Lounge Copyright Aegean
Aegean Business Lounge Thessaloniki Sky Lounge © Aegean

Neue Lounge in Thessaloniki nicht uninteressant für deutsche Reisende

Es gibt mehrere Gründe, warum die Aegean Business Lounge in Thessaloniki für deutsche Passagiere von Bedeutung sein kann. Zum einen ist Griechenland ein beliebtes Urlaubsziel von Deutschen. Von Thessaloniki fliegt Aegean (teilweise ganzjährig) nach Hamburg, Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart, München, Nürnberg und auch nach Zürich. Somit werden sich genug Touristen aus der Schweiz und Deutschland an diesem Flughafen einfinden. Zum anderen ist Miles+Bonus, das Vielfliegerprogramm der griechischen Airline Aegean, eines der beliebtesten Programme, um den Star Alliance Gold Status zu erreichen. Hierfür muss man bei Miles+Bonus den Miles+Bonus Gold Status erfliegen. Wer die niedrigste Statusanforderung erfüllen möchte, braucht neben einer gewissen Anzahl an Meilen auch in Summe sechs Flugsegmente mit Aegean oder Olympic Air. Dadurch kommt es vor, dass Vielflieger einen Mileage Run durchführen und mit Aegean günstig nach oder über Thessaloniki fliegen, um die nötigen Flugsegmente für die Status (Re-)Qualifikation zu sammeln.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 05.12.2021)
  • 100€ Wunschgutschein
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]