Alitalia Flugzeug
26. August 2021 Mark 0 News

Alitalia Ende: Neues Vielfliegerprogramm wird MilleMiglia ersetzen

Am 24. August 2021 verkündete Alitalia die Einstellung sämtlicher Ticketverkäufe. Bis Mitte Oktober soll der Betrieb vollständig eingestellt werden und ab dem 15.10.2021 die neue ITA (Italia Trasporto Aereo) den Transport übernehmen. Für Vielflieger bedeutet das Alitalia Aus ein neues Vielfliegerprogramm, das an die Stelle des bisherigen MilleMiglia Programm treten wird.

Alitalia storniert alle Flüge nach dem 15.10.2021

Bereits im Juli hatten sich nach monatelangen Verhandlungen die italienische Regierung und die EU-Kommission über den Start der neuen Italia Trasporto Aereo (ITA) geeinigt. Italia Trasporto Aereo soll im Oktober 2021 die Nachfolge der traditionsreichen, jedoch chronisch finanziell angeschlagenen Alitalia (AZ) antreten. ITA soll ab dem 15. Oktober 2021 betriebsfähig sein und Alitalia wird am gleichen Tag ihren Flugbetrieb einstellen. Wie Alitalia am 24.08.2021 in einer Mitteilung bekannt gab, wurde der Ticketverkauf für Flüge nach Mitte Oktober nun beendet. Flüge nach diesem Stichtag werden storniert.

“Alitalia under Extraordinary Administration from midnight today will no longer sell tickets for flights from 15 October. At the same time, it will send a prompt and direct communication, via e-mail, to customers who have purchased flights departing from 15 October. The note includes instructions for managing tickets. In order to ensure full consumer protection, it will be possible to replace the flight with another equivalent operated by Alitalia by 14 October; otherwise full refund of the ticket will also be possible.”

Bestehende Mille Miglia Tickets umbuchbar

Passagiere mit einem über MilleMiglia gebuchten Alitalia Prämienticket nach dem 15.10.2021 können ihr Ticket umbuchen oder erstatten lassen, wie sich der Alitalia Webseite hier entnehmen lässt.

Passengers in possession of MilleMiglia award tickets with a travel date from 15 October 2021 to/from any destination/origin around the world, booked on a canceled flight, can:

  • contact the Call Center to rebook, without penalty, on Alitalia flights or flights operated by SkyTeam Partners and other Frequent Flyer Partners by 14 October 2021 (last date of return);
  • request a change of destination, with mileage integration if necessary, on either operational AZ flights or operational flights of SkyTeam Partners and other Frequent Flyer Partners to fly within 14 October 2021 (last date of return).
  • Passengers who want to give up the trip can request the re-credit of the miles, the refund of taxes and surcharges, by clicking on the link present in the cancelation notification message.

Neues Vielfliegerprogramm wird MilleMiglia ersetzen

Derzeit ist unklar wie es auf Seiten des Vielfliegerprogramms im Detail weitergehen wird. Eine Übernahme des bestehenden MilleMiglia Programms durch ITA scheint ausgeschlossen. Eine entsprechende Abmachung zwischen der italienischen mit der EU-Kommission soll sicherstellen, dass keine wirtschaftlichen Abhängigkeiten zwischen Alitalia und ITA bestehen bleiben. Wie einer ITA Mitteilung zu entnehmen ist, soll die Entwicklung eines neuen Treueprogramms jedoch bereits abgeschlossen sein.

“The airline has also completed the design of a new and innovative loyalty program, totally focused on the customer needs of flexibility and accessibility to flights, and
expects to start the procedure for choosing the technology supplier for the management of the program shortly.”

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Miles & More Gold Kreditkarte mit 25.000 Meilen
  • 20.000 statt 4.000 Miles & More Meilen Willkommensbonus (nur bis 31.10.2021)
  • +5.000 Meilen Umsatzbonus nach 2.000€ Gesamtumsatz
  • +5.000 Meilen bei Abrechnung über das DKB Konto
  • 1 Meile je 2€ Umsatz sammeln
  • Schutz vor Meilenverfall
  • Avis Gutschein für Wochenendmiete
  • Reise- und Mietwagenversicherungen
  • Prämienmeilen in Statusmeilen umwandeln