shangri la hotel hongkong
06. November 2020 Markus 1 Highlights, News

Amex und Shangri-La beenden Zusammenarbeit – Einfacher Star Alliance Gold fällt weg

Schlechte Nachrichten für American Express Platinum Kreditkarteninhaber: American Express wird die Zusammenarbeit mit den Shangri-La Hotels und dem dazugehören Treueprogramm Shangri-La Golden Circle Ende Januar 2021 beenden. Kreditkarteninhaber müssen damit zukünftig nicht nur auf Statusvorteile in den Hotels der Kette verzichten, es fällt auch einer der einfachsten Wege zum Star Alliance Gold Status weg. Die gute Nachricht: Mit dem richtigen Timing kann die Challenge noch bis Anfang 2022 absolviert werden.

Kooperation endet im Januar 2021

American Express Platinum Kreditkarteninhaber profitieren von zahlreichen Statusvorteilen bei gleich mehreren Hotelprogrammen. Mit nur einem “Klick” lassen sich Hilton Honors Gold Status, Marriott Bonvoy Gold Status, Radisson Rewards Gold Status, MeliáRewards Gold Status, Global Hotel Alliance DISCOVERY Platinum Status und Shangri-La Golden Circle Jade Status über das American Express Kundenkonto aktivieren. All diese Status gibt es ohne auch nur eine einzige Übernachtung in einem der jeweiligen Hotels tätigen zu müssen

In Zukunft müssen sich Kreditkarteninhaber jedoch auf 5 statt 6 Hotelstatus beschränken. Denn die Zusammenarbeit mit Shangri-La wird zum 31.01.2021 beendet. Dies gab American Express in einer Mitteilung an betroffene Mitglieder bekannt und wurde uns auf Rückfrage seitens American Express bestätigt.

“Shangri-La Golden Circle – Jade Mitgliedschaft Beendigung der Zusammenarbeit: Wir beenden die Zusammenarbeit mit Shangri-La zum 31.01.2021. Die Shangri-La Golden Circle – Jade Mitgliedschaftsvorteile können Sie nur bis zum 31.12.2021 nutzen, wenn Sie sich bis zum 31.01.2021 dafür anmelden, sofern Sie noch nicht angemeldet sind. Angemeldete American Express Mitglieder können den Kartenvorteil nutzen, bis er von Shangri-La per 31.12.2021 tatsächlich eingestellt wird.”

Stärker als der Verlust des Jade Status dürfte für viele Amex Platinum Inhaber jedoch der indirekte Verlust der mit dem Jade Status verbundenen Star Alliance Gold Status Challenge wiegen. Denn bisher konnten Jade Status Inhaber ihren Status zum Singapore Airlines KrisFlyer Silver Status matchen lassen und dann nach nur 3 Flügen mit Singapore Airlines oder SilkAir den Star Alliance Gold Status erhalten.

Star Alliance Gold Status mit 3 Flügen – Die American Express Platinum und KrisFlyer machen es möglich

Bestehende Karteninhaber können Status bis Ende 2021 nutzen

Die Beendigung der Zusammenarbeit zwischen American Express und Shangri-La hat daher größere Auswirkungen als man zunächst denken mag. Einen kleinen Lichtblick gibt es aber. Auch wenn die Zusammenarbeit zum 31.01.2021 beendet wird, behalten bestehende American Express Kreditkarteninhaber ihre Shangri-La Golden Circle Jade Mitgliedschaftsvorteile bis zum 31.12.2021.

singapore airlines business class a350 900ulr sitz 3
Mit dem richtigen Timing kann der Star Alliance Gold Status noch bis Anfang 2022 mit 3 Singapore Airlines Flügen erflogen werden

Wer also vor dem 31.01.2021 eine American Express Platinum Kreditkarte abgeschlossen hat oder noch abschließt, kann den Shangri-La Jade Status noch bis zum 31.01.2021 aktivieren. Im Anschluss bleibt der Status bis Ende 2021 gültig. In dieser Zeit kann die Star Alliance Gold Status Challenge aktiviert und absolviert werden. Statusjägern bleibt also im besten Fall noch etwas über 1 Jahr Zeit um den Star Alliance Gold Status zu erfliegen.

Gebühr: 55€/Monat

  • 90.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (nur bis 14.12.2020)
  • Oder 30.000 Punkte + Gewinnchance auf 1.000.000 Punkte (nur bis 06.01.2020)
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Star Alliance Gold Status mit 3 Flügen und viele weitere Statusvorteile
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

American Express und Shangri-La beenden Zusammenarbeit – Fazit

Bestehende American Express Platinum Kreditkarteninhaber, die den Shangri-La Golden Circle Jade Status bisher nicht aktiviert haben, sollten dies unbedingt vor dem 31.01.2021 tun, um sich die zugehörigen Statusvorteile bis zum 31.12.2021 zu sichern. Ebenso sollten diejenigen, die aufgrund der Statuschallenge mit einem Abschluss der Amex Platinum geliebäugelt haben, den Abschluss noch vor dem 31.01.2021 vornehmen, um sich den Jade Status für ganz 2021 zu sichern. Im Laufe des Jahres 2021 kann die Star Alliance Gold Challenge dann wie gehabt aktiviert werden. Da ihr nach der Aktivierung der Challenge vier Monate Zeit habt die drei Flüge mit Singapore Airlines und/oder SilkAir zu absolvieren, kann der Status im Extremfall auch erst im Januar bis April 2022 erflogen werden, wenn die Challenge zu Ende Dezember 2021 aktiviert wird.

Das könnte dich auch interessieren:

Danke YHBU!