Hyatt New Brands Explorer Promotion – Bis zu 8.000 Bonuspunkte und eine Freinacht

Im Zuge der Akquisition von Two Roads Hospitality ehält das Hyatt Hotelportfolio vier neue Marken. Gefeiert wird das mit der Hyatt New Brands Explorer Promotion, die euch bis zu 8.000 Bonuspunkte und eine Freinacht verspricht. Die Promotion ist sogar mit anderen Aktionen kombinierbar. Noch bis Ende des Jahres könnt ihr teilnehmen und die neuen Marken testen…

Alila Havak Akhdar Oman
Das Alila Havak Akhdar Oman – ein Hotel der neuen Marke Alila © Hyatt

Hyatt New Brands Explorer Promotion – Die Details

  • Teilnehmende Hotelmarken: Thompson, Joie de Vivre, Destination, Alila
  • Angebotsstart: ab Beitritt der jeweiligen Marke zu World of Hyatt
  • Reisezeitraum: bis 31. Dezember 2019
  • 2.000 Hyatt Punkte für ersten Aufenthalt je Marke
  • Gratis-Übernachtung beim Erreichen von 8.000 Punkten

Zur Promo

Bis zum 31. Dezember 2019 erhaltet ihr für eure erste Übernachtung bei allen vier Marken jeweils 2.000 Bonuspunkte bei World of Hyatt. Damit könnt ihr also bis zu 8.000 Bonuspunkte sammeln, falls ihr es schafft, mindestens einmal bei jeder Marke zu übernachten. Um die 2.000 Bonuspunkte zu erhalten, müsst ihr wie immer eine anrechenbare Übernachtung buchen. Soll heißen: Ihr müsst über die Hyatt Webseite buchen und Drittanbieter vermeiden. Optional könnt ihr auch eure bereits gesammelten oder gekauften Hyatt Punkte für eine Nacht bei den neuen Marken einlösen – auch das zählt laut Hyatt als anrechenbare Übernachtung und bringt euch 2.000 Bonuspunkte ein. Für die Teilnahme an der Promo ist keine gesonderte Registrierung erforderlich, ihr müsst nur Mitglied bei World of Hyatt sein.

Schafft ihr es bis Jahresende alle vier Marken zu besuchen, erhaltet ihr als Belohnung zusätzlich eine Gratis-Übernachtung.

“Wenn Sie in einem teilnehmenden Hotel jeder der vier Marken – Thompson, Joie de Vivre, Alila und Destination – während des Angebotszeitraumes eine anrechenbare Übernachtung abschließen, erhalten Sie eine Gratis-Nacht der Kategorie 1–4 (dafür sind vier Übernachtungen erforderlich, eine bei jeder Marke). Gratis-Nächte sind nur bei Hotels und Resorts der Kategorie 1–4 einlösbar. Die Gratis-Nacht ist ab Ausstellungsdatum 180 Tage gültig und muss für eine Reservierung eingelöst werden, deren Check-out Datum vor dem Ablaufdatum der Prämie liegt.”

Um alle vier Marken besuchen zu können, müsst ihr allerdings sehr weit reisen. Teilweise befinden sich die nächstgelegenen Hotels in den USA oder in Asien.

Zusätzlich zu den 2.000 Bonuspunkten, die ihr durch die Promotion erhaltet, sammelt ihr natürlich auch die regulären Hyatt Basispunkte, d.h. 5 Basispunkte pro USD, die euch als World of Hyatt Mitglied ohnehin zustehen. Elite Mitglieder erhalten außerdem ihren Status-Bonus.Hyatt New Brand Explorer Promotion teilnehmende Marken

Diese neue Marken nehmen an der Promotion teil © world.hyatt.com

New Brands Explorer Freinacht einlösen

Habt ihr euch für die Freinacht qualifiziert, steht diese automatisch in eurem Onlinekonto zur Einlösung zur Verfügung. Alternativ könnt ihr Hyatt telefonisch für die Buchung kontaktieren. Die Gratisnacht ist nur 180 Tage gültig und muss daher in den 6 Monaten nach Ausstellung eingelöst werden. Für die Buchung in Frage kommen Standardzimmer in allen Hyatt Kategorie 1 bis 4 Hotels weltweit. Die drei höchsten Kategorien 5 bis 8 sind damit von der Einlösung ausgeschlossen. Dennoch ist der Gegenwert der Freinacht nicht zu unterschätzen. Im Hyatt Portfolio befinden sich zahlreiche exzellente Hotels mit einem entsprechend hohen Preisniveau – auch in den unteren und mittleren Kategorien. Wie ihr unserer Analyse zum Wert eines Hyatt Punktes entnehmen könnt, sind bereits in Kategorie 4 Preise von über 200 Euro pro Nacht die Regel. In die Kategorie 4 fallen zum Beispiel die folgenden Hotels.

  • Grand Hyatt Berlin
  • Hyatt Regency Düsseldorf
  • Park Hyatt Toronto
  • Grand Hyatt Washington
  • Hyatt Centric Waikiki Beach
  • Hyatt Centric Santa Barbara
  • Park Hyatt Zanzibar
  • Grand Hyatt Dubai
  • Park Hyatt Saigon
  • Grand Hyatt Shanghai

Weitere Hotels aus den Kategorien 1 bis 4 findet ihr hier auf der Hyatt Webseite.

Kombination mit der Brand Explorer Promotion

Der New Brand Explorer lässt sich mit der ähnlich klingenden Brand Explorer Promotion kombinieren. Diese, auch als “5-Brand Free Night Award” bezeichnete, Aktion verspricht euch eine Freinacht in einem Hyatt Hotel der Kategorie 1 bis 4, sobald ihr Aufenthalte bei fünf verschiedenen Hotelmarken des World of Hyatt Programms absolviert habt. Durch die Aufnahme einiger neuer Hotelmarken stehen mittlerweile 17 Marken zur Auswahl, sodass ihr über den Hyatt Brand Explorer bis zu 3 Freinächte erhalten könnt. Die Promo hat weder ein Ablaufdatum und alle World of Hyatt Teilnehmer nehmen seit März 2017 automatisch daran teil. Kombiniert ihr nun die beiden Promotions, könnt ihr euch in Summe sogar bis zu vier Freinächte sichern.

Hyatt New Brands Explorer Promotion – Fazit

Die aktuelle Hyatt Promotion bringt einige Vorteile mit sich. Die 2.000 Bonuspunkte könnt ihr sogar erhalten, wenn ihr eure Nacht mit Punkten bezahlt habt. Schafft ihr die 8.000 Bonuspunkte, erhaltet ihr eine Gratisnacht in einem Hotel der Kategorie 1 bis 4 obendrauf. Bei der Einlösung für das richtige Hotel kann der Gegenwert sehr hoch sein. Zudem könnt ihr durch die mögliche Kombination mit der Brand Explorer Promotion insgesamt bis zu vier Freinächte rausholen.

Nicht optimal ist hingegen, dass derzeit erst drei der vier Marken in das World of Hyatt Programm integriert sind. Die Integration der Destination Hotels steht dagegen noch aus, soll aber natürlich noch vor Ende des Jahres erfolgen. Erschwerend bei dieser Promo ist zudem, dass ihr teilweise sehr weit reisen müsst, um eines der teilnehmenden Hotels zu besuchen.

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*