InterContinental Maldives
01. September 2019 Markus 0 IHG Rewards Club Tutorial, Meilen & Punkte einlösen, Sweetspots

IHG Punkte einlösen in 10 der schönsten IHG Hotels weltweit

Die InterContinental Hotels Group, kurz IHG, verfügt über einige spektakuläre High-End-Hotels. Dabei sind reguläre Preise jenseits von 500 EUR in der besten Reisezeit wahrlich keine Seltenheit. Umso interessanter ist die Möglichkeit, für solch einen Aufenthalt IHG Punkte einlösen zu können. Zum Teil lassen sich auf diese Weise sehr attraktive Rabatte erzielen. Wir stellen euch 10 der schönsten IHG Hotels weltweit vor…

Einige Hotels der InterContinental Hotels Group sind wirklich beeindruckend und das Traumziel eines jeden Treueprogrammmitglieds. Sei es ein Luxushotel im Südseeparadies Bora Bora, am Traumstrand auf den Malediven, über einer Bucht im Sunshine State oder in der Stadt der Liebe. Allen gelisteten Hotels gemeinsam sind die sehr guten Rezensionen auf verschiedensten Plattformen bei einem hohen Preisniveau.

Um diese Liste zusammenzustellen, haben wir uns überwiegend auf Hotels konzentriert, welche in den höheren Kategorien von IHG zu finden sind. Ein Ausreißer ist jedoch auch dabei, der der mittleren Kategorie 5 zugeordnet ist und damit nur 30.000 Punkte fordert. Alle anderen Hotels beginnen in Kategorie 9 (50.000 Punkte) und reichen bis zur höchsten Kategorie 14, für die ihr sogar 100.000 Punkte aufbringen müsst. Die gelisteten Hotels sind ausschließlich Unterkünfte der Marke InterContinental, da die höchsten Kategorien derzeit dieser Marke vorbehalten sind. Das könnte sich jedoch bald ändern, wenn die 16 High-End-Häuser der Six Senses Hotels in den IHG Rewards Club integriert werden, die IHG Anfang 2019 erworben hat. Spekuliert wird auch, dass für diese Luxushotels sogar neue Kategorien am oberen Ende der Preisskala eingeführt werden. Wir sind sehr gespannt, ob und wann dies geschehen wird. Bis dahin schwärmen wir weiter von den InterContinental Hotels als beste Einlösemöglichkeit für IHG Punkte.

Um euch eine Indikation für den Gegenwert eurer IHG Punkte zu geben, haben wir für alle Hotels den Punkte- und regulären Preis für ein Standardzimmer angegeben. Während der Punktepreis fix ist, kann der reguläre Preis natürlich abhängig von der Reisezeit, Auslastung des Hotels und anderen Faktoren schwanken, sodass diese Preise eher als Orientierung zu sehen sind. Unseren Auswertungen zufolge sind IHG Punkte im Durchschnitt ca. 0,5 Cent wert. Erzielt ihr einen höheren Gegenwert bei der Einlösung handelt es sich definitiv um eine gute Einlösemöglichkeit.

IHG Sweetspot #1 – InterContinental Maldives Maamunagau Resort

  • Kategorie 14: 100.000 Punkte
  • 730 EUR / Nacht
  • Gegenwert: 0,73 Cent / Punkt

Ohne Zweifel DAS Hotel der Extraklasse bei der InterContinental Hotels Group: Beim InterContinental Maldives Maamunagau Resort handelt es sich um das einzige Hotel, für das 100.000 Punkte pro Nacht erforderlich sind und das damit die eigentliche Skala von IHG sprengt, bei der 70.000 Punkte das Maximum sind. Zudem ist ein Mindestaufenthalt von 2 Nächten erforderlich, damit ihr einen Prämienaufenthalt buchen und eure IHG Punkte einlösen könnt. Dafür verfügt jede Unterkunft über ihren eigenen Pool und auch sonst lässt das High End Hotel mit seinen Overwater-Bungalows selbstredend keinen Wunsch offen. Bei einem Mindestpreis pro Nacht von ca. 730 Euro erzielt ihr durch das Einlösen eurer Punkte auch noch einen Gegenwert von 0,73 Cent pro Punkt, was deutlich über dem Durchschnittswert von 0,5 Cent pro Punkt liegt. Was will man mehr?

InterContinenal Maldives Beach Pool Villa IHG Punkte einlösen
100.000 Punkte erfordert eine Nacht in der Beach Pool Villa im InterContinental Maldives Maamunagau Resort mit einem Mindestaufenthalt von 2 Nächten © IHG

IHG Sweetspot #2 – InterContinental Le Moana Bora Bora

  • Kategorie 13: 70.000 Punkte
  • 521 EUR / Nacht
  • Gegenwert: 0,75 Cent / Punkt

Das InterContinental Le Moana Bora Bora in Französisch-Polynesien gehört zur Kategorie 13 und erfordert damit 70.000 Punkte für eine Prämiennacht. Dabei sieht es nicht nur traumhaft aus, sondern liegt mit einem Gegenwert von 0,75 Cent pro Punkt auch noch oberhalb des Durchschnitts von 0,5 Cent pro Punkt. Schnorchelt durch das türkisfarbene Wasser, erkundet die Umgebung per Kajak, lasst euch anschließend im Spa verwöhnen und lernt die polynesische Kultur bei einer Themennacht kennen. Dafür sammelt man doch nur zu gerne IHG Punkte. Wie bei vielen der begehrtesten IHG Hotels, solltet ihr hier nach Möglichkeit weit im Voraus buchen, um Verfügbarkeiten für Prämiennächte zu ergattern. Nicht zu verwechseln ist das Le Moana Bora Bora übrigens mit dem InterContinental Bora Bora Resort & Thalasso Spa. Dieses 5-Sterne-Resort ist mindestens genauso exklusiv wie das Le Moana, allerdings konnten wir hier leider keinerlei Verfügbarkeiten für das Einlösen von Punkten finden.

IHG Punkte einlösen Sweetspots InterContinental Bora Bora Moana
Südseeträume werden wahr im InterContinental Le Moana Bora Bora © IHG

IHG Sweetspot #3 – InterContinental Resort and Spa Moorea

  • Kategorie 9: 50.000 Punkte
  • 310 EUR / Nacht
  • Gegenwert: 0,62 Cent / Punkt

Wir bleiben in Französisch-Polynesien und hüpfen auf Bora Boras Nachbarinsel Moorea. Hier finden wir das InterContinental Resort and Spa Moorea. Dies ist zwar nicht ganz so exklusiv wie das Schwester-Resort auf Bora Bora oder gar das Resort auf den Malediven, erfordert dafür aber auch nur 50.000 Punkte pro Nacht. Anhand der Bilder auf der IHG Website lässt sich erahnen, dass hier eher Familien angesprochen werden. Trotzdem lässt es sich in dem Resort, eingebettet zwischen malerischen Bergen und einer tropischen Lagune, sicher gut aushalten. Definitiv also eine gute Option, IHG Punkte einlösen zu können, wenn eure gesammelten Punkte noch nicht für eine höhere Kategorie ausreichen.

InterContinental Moorea
Das InterContinental Moorea Resort and Spa © IHG

IHG Sweetspot #4 – InterContinental Osaka

  • Kategorie 11: 60.000 Punkte
  • 581 EUR / Nacht
  • Gegenwert: 0,97 Cent / Punkt

Was in unserer Liste auf keinen Fall fehlen darf, ist das InterContinental Osaka in Japan. Denn mit 0,97 Cent pro Punkt liegt das Hotel aus Kategorie 11 auf dem ersten Platz unseres Gesamtvergleiches, da ihr hier einen Wert erzielen könnt, der fast doppelt so hoch ist wie der Durchschnittswert von 0,5 Cent. Seid euch sicher, dass eure 60.000 Punkte hier sehr gut investiert sind. Nachdem ihr euch mit den Sehenswürdigkeiten der Stadt vertraut gemacht habt, könnt ihr im traditionell japanischen Badehaus des Hotels in die Kultur des Landes eintauchen und schließlich im Michelin-Sterne-Restaurant des Hotels dinieren. Ein Zimmer in dem Hotel ist abhängig von der Reisezeit oftmals auch für nur 300 Euro buchbar, damit fällt der Gegenwert natürlich erheblich. In Zeiten mit hoher Auslastung ist der Gegenwert von 0,97 Cent pro Punkt jedoch unschlagbar.

IHG Punkte einlösen InterContinental Osaka
InterContinental Osaka © IHG

IHG Sweetspot #5 – InterContinental Los Angeles Downtown

  • Kategorie 11: 60.000 Punkte
  • 342 EUR / Nacht
  • Gegenwert: 0,57 Cent / Punkt

Der Gegenwert, den ihr hier für eine Nacht im InterContinental Los Angeles Downtown erzielt mag zwar nicht ganz so hoch wie bei anderen Hotels (der Preis kann abhängig von der Reisezeit auch deutlich unter die genannten 342 Euro fallen). Aber die Tatsache, dass das Hotel zum “2018 Travel + Leisure World’s Best Hotel” und gleichzeitig zum “2018 Condé Nast Traveler Readers’ Choice winner” gewählt wurde, verspricht Luxus. Das Gebäude mit 73 Etagen prägt die Skyline der Stadt und beherbergt eine einzigartige Lobby im 70. Stockwerk. Die Roof-Top-Bar in schwindelerregender Höhe vervollständigt das Erlebnis über den Wolken und verschafft dem InterContinental Los Angeles einen Platz in unserer Liste der schönsten Hotels zum IHG Punkte Einlösen.

InterContinental Los Angeles IHG Punkte einlösen
Roof-Top-Bar im InterContinental Los Angeles © IHG

IHG Sweetspot #6 – InterContinental Resort Mauritius

  • Kategorie 5: 30.000 Punkte
  • 240 EUR / Nacht
  • Gegenwert: 0,8 Cent / Punkt

Das Hotel mit der niedrigsten Kategorie, das es in unsere Liste geschafft hat, ist das InterContinental Resort Mauritius aus Kategorie 5. Für 30.000 Punkte könnt ihr eine Nacht in dem Resort am weißen Sandstrand verbringen. Verglichen mit dem Preis von 240 Euro, erreicht ihr einen hohen Gegenwert für eure Punkte von 0,8 Cent. Ähnlich wie das InterContinental Moorea, scheint auch jenes auf Mauritius vorwiegend Familien anzusprechen. Dennoch könnt ihr hier zum Beispiel euren Tauchschein machen, euch auf Tennisplätzen auspowern, im Infinity Pool plantschen oder diverse Köstlichkeiten in fünf verschiedenen Restaurants ausprobieren.

InterContinental Mauritius IHG Punkte einlösen
Das InterContinental Resort Mauritius © IHG

IHG Sweetspot #7 – InterContinental The Clement Monterey

  • Kategorie 13: 70.000 Punkte
  • 634 EUR / Nacht
  • Gegenwert: 0,91 Cent / Punkt

Das InterContinental The Clement Monterey in Kalifornien erfordert 70.000 Punkte oder einen Preis von 634 Euro. Das entspricht einem Gegenwert von 0,91 Cent pro Punkt, was ein extrem guter Deal ist! Direkt an der Bucht von Monterey gelegen, ist es teilweise sogar auf Stelzen über das Meer gebaut. In der Bucht sind Tiersichtungen keine Seltenheit – mit etwas Glück erhascht ihr sogar beim Lunch im Restaurant einen Blick auf Delfine, Robben, Otter oder sogar Wale. Zum Ausklang des Tages könnt ihr den Sonnenuntergang auf der Terrasse beim Lagerfeuer beobachten. Der Preis ist auch hier stark von der Saison abhängig, sodass der Gegenwert in der Nebensaison geringer ausfällt.

Einen sehr guten Gegenwert für eure IHG Punkte könnt ihr im InterContinental Monterey erzielen © IHG

IHG Sweetspot #8 – InterContinental Sydney

  • Kategorie 12: 65.000 Punkte
  • 252 EUR / Nacht
  • Gegenwert: 0,39 Cent / Punkt

Der Gegenwert, den ihr hier für eine Nacht erzielt, mag bei Weitem nicht optimal sein. Aber schaut euch mal diese Location an! Denn was das InterContinental Sydney ausmacht, ist seine Lage an einem der bekanntesten Häfen der Welt. Das Sydney Opera House scheint zum Greifen nah. Selbst in den Standardzimmern könnt ihr Blicke auf den östlichen Teil des Hafens, die Harbour Bridge oder sogar die Oper genießen. Ein weiteres Highlight ist der beheizte Innenpool im 31. Stock, wo sich ebenfalls eine grandiose Aussicht auf die Skyline von Sydney ergibt. Von daher auch ohne überdurchschnittlichem Punktewert ein tolles Hotel zum IHG Punkte Einlösen.

InterContinental Sydney Ausblick IHG Punkte einlösen
Umwerfende Ausblicke im InterContinental Sydney © IHG

IHG Sweetspot #9 – InterContinental Amstel Amsterdam

  • Kategorie 11: 60.000 Punkte
  • 504 EUR / Nacht
  • Gegenwert: 0,84 Cent / Punkt

Wer bis jetzt den Eindruck hat, man müsse immer weit reisen, um in einem der luxuriösen InterContinental Hotels unterzukommen, wird jetzt beruhigt sein. Denn auch in europäischen Städten findet man einige von ihnen. Das InterContinental Amstel Amsterdam in der niederländischen Hauptstadt sticht dabei hervor. Eingeordnet in Kategorie 11, erfordert eine Prämiennacht hier 60.000 Punkte. Dem Preis von 504 Euro pro Nacht gegenübergestellt, ergibt sich ein überdurchschnittlicher Wert von 0,84 Cent pro IHG Punkt. Das Hotel ist im eleganten Stil des 19. Jahrhunderts gehalten, wobei kristallene Kronleuchter als Blickfänger dienen. Herzstück des Hotels ist das französisch-mediterrane Riverside-Restaurant und die Bar, die beeindruckende Ausblicke gewähren. Der Spa und Weinkeller runden das Erlebnis ab. Perfekt für einen exklusiven Städtetrip!

InterContinental Amstel Amsterdam
Ausblick vom InterContinental Amstel Amsterdam © IHG

IHG Sweetspot #10 – InterContinental Paris Le Grand

  • Kategorie 13: 70.000 Punkte
  • 411 EUR / Nacht
  • Gegenwert: 0,59 Cent / Punkt

Ein weiterer Leckerbissen in Europa ist das InterContinental Paris Le Grand. Mitten im Herzen der französischen Hauptstadt gelegen, bietet dieses Luxushotel grandiose Ausblicke auf die Spielstätte der Pariser Oper. Im restaurierten Salon Opera-Ballsaal des Hotels fanden einst viele der exklusivsten Events der Hauptstadt statt. Darüber hinaus sind die Restaurants des InterContinentals für französische Haute-Cuisine bekannt. So ist dieses Hotel ein wahrlich geschichtsträchtiges Haus. Auch, wenn ihr einen nicht weit überdurchschnittlichen Wert für eure Punkte erzielt, ist das historisch charmante Hotel durchaus einen Besuch wert.

InterContinental Paris Le Grand IHG Punkte einlösen
Spektakulärer Ausblick auf die Pariser Oper vom InterContinental Paris Le Grand © IHG

IHG Punkte einlösen in 10 der schönsten IHG Hotels weltweit – Fazit

10 der interessantesten IHG Hotels rund um die Welt habt ihr nun kennengelernt. Alle davon lassen sich mit Punkten buchen und das bei den meisten sogar bereits bei einem Aufenthalt von nur einer Nacht. Nun warten wir gespannt auf die potenzielle Integration der Six Senses Hotels in den IHG Rewards Club. Die Liste müsste dann sicher ausgebaut werden. Also wenn das kein Anreiz zum IHG Punkte sammeln ist, dann wissen wir auch nicht weiter…

In welchem Hotel würdet ihr eure IHG Punkte am liebsten einlösen? Hinterlasst einen Kommentar!


meilenoptimieren empfiehlt
Hyatt Privé – Jede Menge Vorteile in Hyatt Hotels auch ohne Status

Neu: Mit einer Buchung über Hyatt Privé genießt ihr kostenfreie Vorteile in den luxuriösesten Hotels von Hyatt – und das auch, wenn ihr keinen Status bei World of Hyatt innehabt! Wir ermöglichen euch ab sofort die Buchung dieser speziellen Raten. [Mehr Infos]