db ice lufthansa express rail
21. Juli 2021 Markus 0 News, Newsletter

BER: Kooperation zwischen easyJet und Deutsche Bahn gestartet

Die Deutsche Bahn und die britische Fluggesellschaft easyJet haben eine Kooperation bekanntgegeben. Davon profitieren Passagiere, die ab dem Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg abfliegen. Der Flughafen Berlin Brandenburg ist der erste Flughafen, für den easyJet ein solches „Zug zum Flug“-Angebot anbietet.

Mit dem Zug zum easyJet-Flug ab Berlin Brandenburg

Dabei bietet die Partnerschaft zwei Vorteile für Reisende. Erstens, die Reise ist schneller gebucht, weil das Zugticket über eine Plattform, zusammen mit dem easyJet-Flug, gebucht werden kann. Zweitens, die Kombination aus Zug und Flug ist gegen Verspätungen abgesichert. Sollte der Zug Verspätung haben, dann haben Kunden die Möglichkeit, kostenlos auf den nächsten Flug von easyJet umgebucht zu werden. Im umgekehrten Fall gelte das auch für die Verbindung der Deutschen Bahn. Einen Preisvorteil haben Kunden hier nicht, weil die tagesaktuellen Preise der Deutschen Bahn und easyJet angeboten und kombiniert werden. Zum Start der Kooperation zwischen der Deutschen Bahn und easyJet liegt die Verknüpfung ostdeutscher Städte, wie Leipzig, Dresden und Magdeburg, mit dem Flughafen in Berlin. Dadurch kann das Einzugsgebiet des „BER“ um rund fünf Millionen Menschen erweitert werden. Für die Fahrt zum oder vom Flughafen können sowohl Fernverkehrs- als auch Regionalzüge gebucht werden.

In der Suchmaske bei easyJet findet man zudem einige Bahnhöfe in Westdeutschland, wie Essen, Dortmund oder Duisburg. Zwar ist eine Suchabfrage mit diesen Bahnhöfen aktuell erfolglos, könnte aber ein Hinweis für die Zukunft sein. Folgende Bahnhöfe haben wir in der Buchungsmaske von easyJet finden können:

  • Berlin Hauptbahnhof
  • Berlin-Spandau
  • Berlin-Südkreuz
  • Braunschweig Hauptbahnhof
  • Bremen Hauptbahnhof
  • Dortmund Hauptbahnhof
  • Dresden Hauptbahnhof
  • Duisburg Hauptbahnhof
  • Düsseldorf Hauptbahnhof
  • Eisenach Hauptbahnhof
  • Erfurt Hauptbahnhof
  • Essen Hauptbahnhof
  • Frankfurt (Oder)
  • Halle (Saale) Hauptbahnhof
  • Hamburg-Altona
  • Hamburg Hauptbahnhof
  • Hannover Hauptbahnhof
  • Jena Paradies Hauptbahnhof
  • Köln Hauptbahnhof
  • Leipzig Hauptbahnhof
  • Magdeburg Hauptbahnhof
  • Rostock Hauptbahnhof
  • Schwerin Hauptbahnhof
  • Weimar Bahnhof
  • Wolfsburg Hauptbahnhof

Der Hauptstadtflughafen hat mehrere Anbindungen an den Schienenverkehr. Der „BER“ verfügt direkt unter Terminal 1 über einen Bahnhof für den Fern- und Regionalverkehr. Diese Station heißt “Flughafen BER – Terminal 1-2”. Terminal 5 hat mit dem “Flughafen BER – Terminal 5” einen Anschluss an Regionalbahnen.

Zug zum Flug über easyJet buchen

Um eine Zugverbindung der Deutschen Bahn mit einem Flug von easyJet zu kombinieren, kann man sich in der Suchmaske auf der Website von easyJet alle Flughäfen und Bahnhöfe anzeigen lassen. Am besten klickt man rechts neben dem Eingabefeld auf das Listensymbol. Danach kann man als Abflugland “Deutschland” auswählen und den  Haken bei “Alles anzeigen, einschließlich Worldwide by easyJet.” setzen. Dann werden alle verfügbaren Flughäfen und Bahnhöfe in Deutschland angezeigt.

Kooperation Deutsche Bahn Easyjet Bahnhoefe Finden
Suchmaske bei easyJet © easyJet

Anschließend wählt man den Zielflughafen und das Reisedatum aus und lässt sich die Reiseverbindungen und den Gesamtpreis für die komplette Reise anzeigen.

Kooperation Deutsche Bahn Easyjet
Anzeige einer Verbindung mit der Deutschen Bahn und easyJet © easyJet

Als Beispiel haben wir eine Reise vom Dresden Hbf nach Palma de Mallorca im August abgefragt.

Das könnte dich auch interessieren:

Quelle: Berliner Morgenpost