amex apple pay 3
24. Oktober 2019 Mark 1 Meilen & Punkte sammeln

Bis zu 1.500 Membership Rewards Punkte mit Apple Pay

In einer aktuellen Promotion vergibt American Express bis zu 1.500 Membership Rewards Punkte für die Nutzung von Apple Pay. Dabei handelt es sich um den bislang wohl attraktivsten Bonus für die Registrierung bei Apple Pay. Welche Bedingungen für den Punkterhalt erfüllt sein müssen und ob ihr Euch für diese Promotion anmelden könnt, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Bis zu 1.500 Rewards Points – Die Aktionsbedingungen

Vor wenigen Tagen erhielt ich eine Email von American Express, in der eine aktuelle Promotion zwischen Amex und Apple Pay beworben wird. Im Rahmen dieser Aktion vergibt American Express für bis zu drei mit Apple Pay abgewickelte Zahlungen über 20 Euro Einkaufswert jeweils 500 Membership Rewards Punkte. Die Aktion ist zeitlich begrenzt bis zum 30.11.2019. Leider handelt es sich bei dieser Aktion wohl um eine personalisierte Promotion, wie es bei vielen Amex Offers üblich ist. Die Aktion ist daher nicht auf der American Express Webseite zu finden. Zudem sind die versendeten Links zur Registrierung zur Aktion personalisiert, sodass sich keine weiteren Personen über eure Email zur Promotion anmelden können. Überprüft also am besten eure Emails. Die Apple Pay Promo ist definitiv lukrativ und ermöglicht das kostenlose und unkomplizierte Sammeln von 1.500 Punkten. Falls ihr Amex Offers bisher nicht genutzt habt, findet ihr in unserem Amex Offers Artikel eine detaillierte Erklärung wie der Service funktioniert.

Was ist Apple Pay?

Die Idee ist einfach: Statt Bargeld, ec- oder Kreditkarte aus dem Portemonnaie zu holen, genügt es das Apple Smartphone oder Uhr zu zücken und dann ans Zahlungsterminal zu halten. Zuvor muss eine Debit- oder Kreditkarte einer mit Apple Pay kooperierenden Bank hinterlegt werden. Derzeit sind es laut Apple Webseite 23 Geldinstitute: Allianz, American Express, boon., bunq, comdirect, Deutsche Bank, Consors Bank, Consors Finance, Crosscard, Deutsche Bank, Deutsche Kreditbank AG, fidor BANK, Fleetmoney, Hanseatic Bank, HypoVereinsbank/UniCredit Bank AG, Klarna, Monese, N26, Netbank, o2 Banking, Revolut, Ticket Restaurant Edenred, Viabuy und VIMpay.

Mit Apple Pay Meilen sammeln – So funktioniert’s

Für Meilensammler ist die Großzahl dieser Kooperationspartner uninteressant, schließlich geht es darum mit jedem Zahlvorgang fleißig Meilen zu sammeln, um damit Prämienflüge in Business und First Class zu buchen (American Express Membership Rewards Punkte einlösen – Die Sweetspots in Economy, Business und First Class) – und da hilft bspw. eine comdirect Karte wenig. Mit American Express ist aber einer der wichtigen Herausgeber von Vielfliegerkreditkarten dabei. Das Hinterlegen eurer Amex Kreditkarte erfolgt innerhalb von Sekunden über die Apple Wallet App.

Beim Meilen bzw. Punkte Sammeln bleibt alles beim Alten. Im Hintergrund wird eure Kreditkarte belastet und ihr erhaltet somit auch bei der Nutzung von Apple Pay 1 Membership Rewards Punkt je 1 Euro Umsatz (mit dem Membership Rewards Turbo sind es sogar 1,5 Punkte je 1 Euro). Membership Rewards Punkte sind wiederum zu gleich 13 Vielfliegerprogrammen transferierbar.

Das Transferverhältnis ist fast immer 5 zu 4. Bei Miles & More ist es mit 2 zu 1 etwas schlechter, da ihr beim Transfer einen Umweg über Payback nehmen müsst (American Express Membership Rewards Punkte in Miles & More Meilen umwandeln). Effektiv sammelt Ihr mit Apple Pay also bis zu 1,2 Meilen je 1€ Umsatz.

Bis zu 1.500 Membership Rewards Punkte mit Apple Pay – Fazit

Die aktuelle, wenn auch personalisierte Promotion von American Express und Apple Pay bietet eine sehr einfache Möglichkeit, eine vergleichsweise hohe Anzahl an Membership Rewards Punkten ohne großen Aufwand zu erhalten. Setzt man den Wert eines Membership Rewards Punktes konservativ mit 1 bis 2 Cent an, so erhaltet ihr pro getätigtem Einkauf über Apple Pay einen indirekten Rabatt von 5 bis 10 Euro. Ihr solltet daher auf jeden Fall eure Mails durchsehen und prüfen, ob ihr ebenfalls eine Einladung zur Aktion erhalten habt.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Gold Kreditkarte mit 40.000 Punkten

Rekordbonus für die American Express Gold Kreditkarte: Sichert euch für kurze Zeit 40.000 Punkte ( bis zu 32.000 Meilen).

  • 40.000 statt 20.000 Punkte Willkommensbonus (bis 04.11.2020)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]
Miles & More Gold Kreditkarte mit 20.000 Meilen
  • 20.000 Miles & More Meilen Willkommensbonus (bis 31.10.2020)
  • 5.000 Meilen bei Abrechnung über das DKB Konto
  • 1 Meile je 2€ Umsatz sammeln
  • Schutz vor Meilenverfall
  • Avis Gutschein für Wochenendmiete
  • Reise- und Mietwagenversicherungen
  • Prämienmeilen in Statusmeilen umwandeln
  • [Mehr Infos]