payback occ88sterreich m and m 1
08. September 2018 Benedikt 4 Meilen & Punkte sammeln, Österreich

Payback Österreich – Jetzt Punkte in Miles & More Meilen umwandeln

Bereits Ende April wurde bekannt, dass das beliebte Punkteprogramm Payback im Mai 2018 auch in Österreich startet. Schnell wurde auch darüber spekuliert ob bzw. wann die Option bestehen würde die gesammelten Payback Punkte in Meilen von Lufthansa Miles & More umzutauschen. Wie es aussieht hat das Hoffen bzw. Warten nun endlich ein Ende, auf der österreichischen Payback Webseite wird die Möglichkeit Payback Punkte in Miles & More Meilen umzuwandeln nun aufgeführt…

Payback Österreich – Punkte in Miles & More Meilen umwandeln

Das Transferverhältnis bei der Umwandlung von Payback Punkten in Miles & More Meilen beträgt wie in Deutschland 1 zu 1. Warum man über das österreichische Payback Programm gesammelte Punkte erst jetzt in Miles & More Meilen umwandeln kann ist unklar. Denn Payback Österreich ist mittlerweile seit 4 Monaten live (Payback Österreich startet am 03.05.2018). Die Transferoption findet ihr etwas versteckt auf der Payback AT Webseite. Woran genau es liegt kann ich nicht sagen, allerdings findet ihr die Möglichkeit nicht unter dem üblichen Reiter “Prämien”, stattdessen müsst ihr auf der Startseite von payback.at bis zum Abschnitt “So einfach funktioniert das PAYBACK Programm” nach unten scrollen.

Unter "Punkte einlösen" kommt ihr zum gewünschten Ergebnis
Unter “Punkte einlösen” kommt ihr zum gewünschten Ergebnis

Auf der folgenden Seite müsst ihr noch einmal nach unten scrollen bis es heisst “Punkte in Meilen umwandeln”. Anschließend landet ihr auf der finalen Seite für die Umwandlung von Payback Punkten in Miles & More Meilen. Alternativ könnt ihr diesen Direktlink nutzen. Etwas umständlich, aber solange man zum gewünschten Ergebnis kommt sollte dieser Umweg hinnehmbar sein.

Payback Österreich – Punkte in Miles & More Meilen umwandeln – Fazit

Obwohl die Möglichkeiten für das Punkte Sammeln bei Payback Österreich im Vergleich zu Deutschland (noch?) nicht so zahlreich sind, so macht man mit der Option Payback Punkte in Miles & More Meilen umwandeln zu können doch einen großen Schritt in die richtige Richtung. Schließlich sehen viele von uns Payback mehr als Mittel zum Zweck um an Miles & More Meilen heranzukommen, lassen sich diese doch so immerhin indirekt käuflich erwerben. Jetzt muss der Service eigentlich nur noch in der Schweiz gestartet werden damit alle zufrieden sind…

Danke an Maximilian für den Tip!

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 07.10.2021)
  • Neu: Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Tipp: Für die American Express Platinum Kreditkarte für Privatpersonen gibt es mit 75.000 Membership Rewards Punkten ebenfalls einen deutlich erhöhten Bonus.