Singapore Airlines Lounges Singapore Fassade Copyright
01. Juni 2022 Markus 0 News

Renovierung abgeschlossen: vier neue Singapore Airlines Lounges in Terminal 3 eröffnet

Nach über zwei Jahren ist die Renovierung der vier Singapore Airlines Lounges in Terminal 3 des Flughafen Changi abgeschlossen. Mit der SilverKris First Class Lounge sowie dem Singapore Airlines Private Room sind nun auch die beiden letzten Lounges feierlich eröffnet worden.

Vier neue Singapore Airlines Lounges in Terminal 3

Im Juli 2019 verkündete Singapore Airlines, rund 50 Millionen SGD in die Renovierung der vier Lounges in Terminal 3 des Flughafen Changi investieren zu wollen. Damals war der Abschluss der Umbauarbeiten für Mitte 2021 geplant. Es kam durch den Ausbruch der Pandemie anders und lange Zeit war die Einreise nach bzw. der Transit über Singapur streng geregelt. Nachdem die Einreisebestimmungen sich weltweit lockern, fliegen auch wieder mehr Passagiere ab Singapur in die Welt. Deshalb hat Singapore Airlines Ende Mai nun die SilverKris First Class Lounge sowie den Singapore Airlines Private Room in Terminal 3 als letzte der modernisierten Lounges eröffnet. Die Lounges befinden sich auf Level 3 über den A-Gates und verteilen sich auf einer Fläche von rund 6.100 qm. Jede der vier Singapore Airlines Lounges in Terminal 3 verfügt über einen Essensbereich, Waschräume und Duschen.

The First Class SilverKris Lounge and The Private Room at Changi Airport T3 are officially open! We were honoured to have Minister for Transport S Iswaran officiate at the opening ceremony. Stay tuned in the coming weeks as we bring you more details of the new lounge facilities! pic.twitter.com/KiXGfRMhLn

— Singapore Airlines (@SingaporeAir) May 31, 2022

KrisFlyer Gold Lounge

Die KrisFlyer Gold Lounge richtet sich an Passagiere in der Economy Class, die einen Gold Status bei KrisFlyer oder einem Programm der Star Alliance bzw. bei anderen Airlinepartnern besitzen. Diese Lounge wurde nicht nur deutlich vergrößert, sondern auch aufgewertet. Die KrisFlyer Gold Lounge in Terminal 3 ist nun in einem eigenen Bereich untergebracht und bietet nun eigene Waschräume mit Duschen. Nach der Renovierung bietet sie 350 Vielfliegern einen Platz. Zudem ist sie deutlich heller gestaltet.

SilverKris Business Class Lounge

Die SilverKris Business Class Lounge teilt sich das Foyer mit der SilverKris First Class Lounge sowie mit dem Private Room. Nach der Renovierung bietet diese Lounge 20% mehr Platz und ist somit größer als The Private Room und die First Class Lounge zusammen. Sie hat eine Kapazität für 570 Gäste. Allein im Essensbereich finden 200 Reisende einen Platz. Die SilverKris Business Class Lounge wird in verschiedene Zonen unterteilt sein. Gäste finden eine Full Service Bar, ein Cafe für Snacks, “Productivity Pods” für entspanntes Arbeiten, und einen Ruhebereich zum Schlafen. Zugang erhalten Business Class-Passagiere von Singapore Airlines und ihren Star Alliance-Partnern sowie PPS Club-Mitglieder

SilverKris First Class Lounge

Die neue SilverKris First Class Lounge soll gleichermaßen zum Arbeiten und Ausruhen einladen. Sie bietet einen Dining-Bereich für 50 Personen mit Live Cooking-Station, vier Ruheräume, “Productivity Pods” für entspanntes Arbeiten, einen kleinen Konferenzraum und eine sehenswerte Bar. Zugang zu dieser Lounge erhalten Solitaire PPS Club-Mitglieder und First Class-Passagiere der Singapore Airlines und ihrer Star Alliance-Partner.

The Private Room

The Private Room von Singapore Airlines ist die exklusivste Lounge der Fluggesellschaft. Zugang zu dieser Lounge haben nur Singapore Airlines First Class- und Suite Class-Passagiere. Im Innern des Private Rooms erwartet Passagiere das Feinste, was Singapore Airlines zu bieten hat. Insgesamt finden 78 Gäste dort Platz. Auch hier findet man Ruheräume sowie verschiedene Sitzbereich, die ausreichend Privatsphäre garantieren. Im À-la-carte-Restaurant lässt sich feinste Küche genießen.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Amex Platinum Kreditkarte mit 55.000 Punkten
  • 55.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 275€ Willkommensbonus (bis 05.10.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

Info: Für die Miles & More Gold Kreditkarte (20.000 Meilen + 2 Lounge Gutscheine), American Express Business Platinum (75.000 Punkte), Payback American Express (3.000 Punkte) und Revolut (10 Euro Startguthaben) gibt aktuell ebenfalls deutlich erhöhte Boni.