Lufthansa Business Lounge G28 Muenchen Bartische
02. Juni 2020 Sebastian 2 Lounge Review

Review: Lufthansa Business Lounge München G28 (Schengen Terminal 2)

Die Lufthansa Business Lounge München G28 hatte ich Ende Februar, kurz vor der Ausbreitung des Corona Virus in Deutschland, besucht. Die Lounge ist eine von zwei Lufthansa Business Lounges im Schengen Bereich des Flughafen München und soll heute wieder für Fluggäste öffnen. Sicherlich nicht ohne Grund, denn es ist die größte Lounge von Lufthansa am Flughafen München. Im folgenden Review erfahrt ihr, wie mir die Lounge bei meinem letzten Besuch vor der Corona-Krise gefallen hat. Es ist davon auszugehen, dass das Angebot in den ersten Monaten nach Wiedereröffnung deutlich anders aussehen wird als zuvor…

Lufthansa Business Lounge München G28 – Lage und Zugang

Die Lufthansa Senator Lounge München G28 ist eine von insgesamt 12 Lufthansa Lounges am Flughafen München. Diese teilen sich auf in 2 First Class Lounges, 5 Senator Lounges, 1 Senator Café und 4 Business Lounges. Lufthansa nutzt das Terminal 2 des Flughafens, sowie den zugehörigen Terminal 2 Satelliten, sodass dort auch alle Lounges zu finden sind. Eine vollständige Liste, Lageplan und Erläuterungen der verschiedenen Lounges erhaltet ihr in unserer Lufthansa Lounge Übersicht.

Solltet ihr eure Reise in München beginnen, befindet sich die Lounge mehr oder weniger direkt hinter der Sicherheitskontrolle. Kurz nach dem Sicherheitscheck solltet ihr den Eingang zur Senator- und Business Lounge G28 bereits sehen können. Bei Ankunft mit dem Flugzeug begebt euch in den zentralen Bereich des Terminals 2. Schilder an der Decke weisen euch den Weg zur Lounge. Am Eingang gehen die Senator Gäste nach links und die Business Gäste gehen die Treppe nach oben. Die Business Lounge G28 hat täglich von 05:00 – 22:00 Uhr geöffnet.

Zugang zu den Lufthansa Business Lounges erhalten Lufthansa und Star Alliance Business und First Class Passagiere, sowie Miles & More Teilnehmer mit einem Frequent Traveller, Senator oder HON Circle Status. Auch Star Alliance Gold Status Inhaber erhalten Zugang. Im Detail wird euch der Zugang zur Lounge unter den folgenden Voraussetzungen gestattet:

  • First Class Bordkarte eines ankommenden oder abfliegenden Lufthansa / SWISS Fluges desselben Tages
  • First Class Star Alliance Bordkarte eines abfliegenden Fluges desselben Tages
  • HON Circle Status und Bordkarte eines ankommenden oder abfliegenden Lufthansa / Star Alliance / Codeshare-Partner Fluges desselben Tages
  • Senator Status und Bordkarte eines ankommenden oder abfliegenden Lufthansa / Star Alliance / Codeshare-Partner Fluges desselben Tages
  • Frequent Traveller Status und Bordkarte eines abfliegenden Lufthansa / Star Alliance / Codeshare-Partner Fluges desselben Tages
  • Star Alliance Gold Status und Bordkarte eines abfliegenden Lufthansa / Star Alliance Fluges desselben Tages
  • Business Class Bordkarte eines abfliegenden Lufthansa / SWISS / Star Alliance Fluges desselben Tages

Nur als Business Class Passagier oder als Inhaber des Frequent Traveller Status dürft ihr keinen Gast mit in die Lounge nehmen. In allen anderen aufgeführten Fällen erhält neben euch noch ein weiterer Gast Zugang zur Lounge, sofern dieser ein Lufthansa oder Star Alliance Ticket für denselben Tag vorzeigen kann. Zusätzlich dürfen Babys und Kleinkinder unter zwei Jahren jederzeit in eine Lounge mitgenommen werden. Seid ihr First Class Passagier oder habt man einen Miles & More Senator oder HON Circle Status, könnt ihr außerdem noch eure Kinder unter 18 Jahren mit in die Lounge nehmen. Eine detaillierte Erläuterung aller Regeln zum Lufthansa Lounge Zugang findet ihr in unserem Artikel zu den Swiss, Austrian und Lufthansa Lounge Zugangsregeln.

Lufthansa Business Lounge München G28 – Ausstattung

Die Lufthansa Business Lounge G28 ist die größte Lounge am Flughafen München und relativ großzügig gestaltet. Sie wirkt keinesfalls eng, wie so manche Senator Lounge am Flughafen München, wo sich die Gäste fast auf die Füße treten. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum man sich entschieden hat, diese Lounge als erstes nach der Corona Pandemie wieder zu eröffnen.

Durch die großen Fensterfronten links und rechts, sowie an der Decke, kommt viel Licht in die Lounge. Leider bieten die Fensterfronten keinen Blick auf das Rollfeld, sondern lediglich in das Terminal selbst.

Im mittleren Teil der Lounge möchte man den Gästen in Form eines Biergartens das Flair Bayerns vermitteln. Hier stehen Bierbänke und die Decke beindruckt mit einem Alpenpanorama. Insgesamt bietet die Lounge sehr viele unterschiedliche Sitzbereiche. Kommt man die Treppe hoch, so befinden sich links, etwas abgetrennt von den anderen Bereichen der Lounge, mehrere Sessel mit Blick auf zwei TV Monitore. Rechts von der Treppe befinden sich die erwähnten Bierbänke und zahlreiche weitere Sessel.

Im hinteren Bereich der Lounge stehen in unmittelbarer Nähe zum Buffet mehrere Tische. Rechts vom Buffet befinden sind weitere Sitzmöglichkeiten, sowie der Arbeitsbereich, welcher mit Monitoren und einem Drucker ausgestattet ist. Steckdosen findet ihr im Arbeitsbereich oder an den einzelnen Sesseln innerhalb der Lounge. Neben den zahlreichen Sitzmöglichkeiten gibt es noch Telefon- und Duschkabinen. Lasst euch am besten direkt bei der Ankunft auf die Warteliste für eine der Duschkabinen setzen, wenn ihr nicht allzu viel Zeit mitgebracht habt.

Wie auch die anderen Lufthansa Lounges in München, ist die Lufthansa Business Lounge G28 eine Nichtraucher Lounge. Eure Taschen, Rucksäcke oder Koffer könnt ihr während eures Aufenthaltes in einen der Schließfächer verstauen, die sich direkt neben dem Bildschirm mit den Fluginformationen befinden. Die Auswahl an Zeitungen ist relativ dürftig. Möglicherweise liegt es daran, dass es am Flughafen viele Zeitungen und Zeitschriften gratis gibt. Folgend eine kurze Auflistung was die Lufthansa Business Lounge G28 zu bieten hat:

  • Arbeitsbereiche
  • Internationale Tageszeitungen und Zeitschriften
  • Kostenloses W-Lan
  • Drucker
  • TV Bereich
  • Schließfächer
  • Dusche
  • Telefonkabinen

Hier ein paar Impressionen aus der Lounge:

Essen und Getränke

Was soll ich euch von der Auswahl an Speisen und Getränken über die Lufthansa Lounges noch Neues erzählen?! Als regelmäßiger Leser oder Besucher der Lufthansa Lounges kennt ihr das Angebot sicherlich. Kartoffelsalat, Bretzel und Leberkäs findet ihr auch in dieser Business Lounge. Sicherlich wird es im Zuge der Wiedereröffnung nach der Corona Pandemie ein etwas anderes Konzept bei Essen und Getränken geben. Bei meinem Besuch empfand ich die Auswahl dennoch größer als in den Lufthansa Senator Lounges G24 und G28. Aufgrund der Größe der Lounge hätte man auch locker noch eine Bar integrieren können, wie man sie zum Beispiel in der Lufthansa Business Lounge A26 in Frankfurt findet. Neben dem Buffet Bereich findet man noch “Wasser mit Geschmack” und Obst auf den hohen Tischen innerhalb der Lounge. Auf der Menükarte standen auch zwei Gerichte für Vegetarier. Folgend ein paar Eindrücke von Essen und Getränken:

Lufthansa Business Lounge München G28 – Fazit

Insgesamt hat die Lufthansa Business Lounge München G28 einen soliden Eindruck bei mir hinterlassen. Die Lounge bietet sehr viel Platz und war während meines Besuches relativ leer. Die Aufteilung der Lounge in die unterschiedlichen Bereiche halte ich ebenfalls für gut gelungen. Bei Speisen und Getränken besteht genug Auswahl und die Portionen sind auch nicht zu klein gehalten. Ich bin gespannt wie sich der Loungeaufenthalt nach der Wiedereröffnung am 02.06.2020 gestalten wird.

Habt ihr die Lounge nach der Wiedereröffnung am 02.06.2020 schon besucht? Hinterlasst einen Kommentar!

meilenoptimieren Bewertung:

meilenoptimieren empfiehlt
American Express Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten

Rekordbonus für die American Express Platinum Kreditkarte: Sichert euch für kurze Zeit 75.000 Punkte (=60.000 Meilen) statt regulär 30.000 Punkte. Solltet ihr die Punkte wider Erwarten nicht für Flüge nutzen können, lassen sich diese in 375 Euro Bargeld umwandeln.

  • 75.000 oder 375€ Willkommensbonus (nur bis 07.10.2020)
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Star Alliance Gold Status mit 3 Flügen und viele weitere Statusvorteile
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Tipp: Für die American Express Business Platinum Kreditkarte gibt es sogar 100.000 Membership Rewards Punkte als Bonus.

Miles & More Gold Kreditkarte mit 20.000 Meilen
  • 20.000 Miles & More Meilen Willkommensbonus (bis 31.10.2020)
  • 5.000 Meilen bei Abrechnung über das DKB Konto
  • 1 Meile je 2€ Umsatz sammeln
  • Schutz vor Meilenverfall
  • Avis Gutschein für Wochenendmiete
  • Reise- und Mietwagenversicherungen
  • Prämienmeilen in Statusmeilen umwandeln
  • [Mehr Infos]