Morocco Unsplash
31. März 2022 Mark 10 Status

Royal Air Maroc Status Match – 1 Jahr Oneworld Status

Das noch recht junge Oneworld Alliance Mitglied Royal Air Maroc bietet für kurze Zeit einen Statusmatch zum der Airline zugehörigen Safar Flyer Vielfliegerprogramm an. Mit minimalem Aufwand lässt sich der Safar Flyer Silver (Oneworld Ruby) oder Safar Flyer Gold (Oneworld Sapphire) Status erhalten. Gematcht werden kann ein vorhandener Status von insgesamt 28 anderen Programmen. Ein erfolgreicher gematchter Safar Flyer Status gilt bis Ende März 2023.

Update: Ein Match zum Safar Flyer Gold (Oneworld Sapphire) ist nicht mehr möglich.

Royal Air Maroc Status Match – Die Details

  • Aktion: Statusmatch zu Royal Air Maroc Safar Flyer
  • Erhaltener Status: Safar Flyer Silver (Oneworld Ruby) oder Gold (Oneworld Sapphire)
  • Aktionsdauer: bis 31.05.2022 (kann vorzeitig beendet werden)
  • Statusgültigkeit: bis 31.03.2023
  • Kosten: 49€ Bearbeitungsgebühr

Zum Match

Der Royal Air Maroc Status Match richtet sich an Statusinhaber von insgesamt 28 Vielfliegerprogrammen aus der Star Alliance, dem Skyteam und Airlines ohne Allianz-Zugehörigkeit. Darunter sind zum Beispiel Lufthansa Miles & More, Air France Flying Blue und Aegean Airlines Miles+Bonus. Zwar spezifiziert Royal Air Maroc auf der Aktionsseite nicht im Detail welcher Status erforderlich ist, um den Silver oder Gold Status im Safar Flyer Programm zu erhalten, doch beim Ausfüllen des Antrags wird klar angezeigt zu welchem Status gematcht wird. Ihr könnt also vor der Zahlung der Bearbeitungsgebühr in Höhe von 49 Euro sehen, ob es sich für euch lohnt. Ein Miles & More Senator Status wird beispielsweise auf den Safar Flyer Gold, welcher dem Oneworld Sapphire Status entspricht, gematcht.

Royal Air Maroc Safar Flyer Statusm Match

Die folgenden Programme kommen für den Royal Air Maroc Status Match in Frage.

  • Aegean Airlines – Miles+Bonus
  • Air Canada – Aeroplan
  • Air Europa – SUMA
  • Air France – Flying Blue
  • Czech Airlines – OK Plus
  • Delta Air Lines – SkyMiles
  • Egyptair – Plus
  • El Al – Matmid
  • Emirates – Skywards
  • Ethiopian Airlines – ShebaMiles
  • Etihad – Guest
  • Gulf Air – Falconflyer
  • JetBlue – TrueBlue Rewards
  • KLM – Flying Blue
  • Kenya Airways – Flying Blue
  • LATAM – LATAM Pass
  • Lufthansa – Miles & More
  • Middle East Airlines – Cedar Miles
  • Oman Air – Sinbad
  • Saudia – Alfursan
  • Scandinavian Airlines – EuroBonus
  • South African Airways – SAA Voyager
  • TAP Air Portugal – Miles&Go
  • Tunisar – Fidelys
  • Turkish Airlines – Miles&Smiles
  • United Airlines – MileagePlus
  • Virgin Atlantic – Flying Club
  • WestJet – Westjet Rewards

Im Gegensatz zu anderen Statusmatches genügt es den Status in Form der Mitgliedskarte nachzuweisen. Es muss weder ein detaillierter Kontoauszug übermittelt werden, noch muss ein Flug mit Royal Air Maroc absolviert werden, um den Status zu erhalten. Einzig allein eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 49 Euro muss entrichtet werden. Diese wird im Nicht-Erfolgsfall zurückerstattet. Ein erhaltener Status ist bis zum 31.03.2023, und damit bis zu 1 Jahr gültig. Laut Royal Air Maroc FAQ erfolgt die Entscheidung über den Antrag innerhalb von 5 Tagen.

Da Royal Air Maroc zur Oneworld Allianz gehört entspricht ein Status im Safar Flyer Programme natürlich einem Status bei der Oneworld Allianz. Gematcht wird nur zum Safar Flyer Silver oder Gold Status. Der Platinum Status ist außen vor.

  • Safar Flyer Blue Status = kein Oneworld Status
  • Safar Flyer Silver Status = Oneworld Ruby Status
  • Safar Flyer Gold Status = Oneworld Sapphire Status
  • Safar Flyer Platinum Status = Oneworld Emerald Status (kein Match)

Mit einem Match sichert ihr euch also unter Anderem den Zugang zu Oneworld Lounges weltweit. Für Vielflieger in den oben aufgeführten Programmen, die bisher keinen Status von der Oneworld Allianz halten kann das durchaus ein neuer und wertvoller Vorteil sein.

Royal Air Maroc Status Match – Requalifikation

Um den Safar Flyer Silver oder Gold Status über das Verfallsdatum 31.03.2023 hinaus zu behalten müsst ihr im Falle des Silver Status 18.000 Statusmeilen oder 13 Royal Air Maroc Flüge in einem Kalenderjahr erfliegen (01. Januar bis 31. Dezember). Für den Gold Status erhöhen sich die Anforderungen auf 32.000 Statusmeilen oder 28 Royal Air Maroc Flüge. Flüge mit Royal Air Maroc sind keine zwingende Voraussetzung für die Statusverlängerung.

Royal Air Maroc Status Match – Fazit

Der Royal Air Maroc Status Match ist so einfach wie ein Statusmatch nur sein kann. Der Nachweis eines Status bei einem der 28 teilnehmenden Programme genügt, um den Match nutzen zu können. Weitere Anforderungen bestehen nicht. Zwar fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 49 Euro an, diese ist ein Oneworld Sapphire Status aufgrund des weltweiten Loungezugangs aber allemal wert.

Habt ihr einen Status bei Royal Air Maroc Safar Flyer matchen lassen? Lasst uns in den Kommentaren wissen welchen Status ihr erhalten habt!


meilenoptimieren empfiehlt
Amex Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten
  • 75.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 375€ Willkommensbonus (bis 27.07.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Info: Für die American Express Gold (40.000 Punkte), Miles & More Gold Kreditkarte (15.000/20.000 Meilen), Amex Business Gold (50.000 Punkte), Amex Gold [Österreich] (25.000 Punkte) und Cornèrcard Miles & More Kombi-Angebot Classic [Schweiz] (30.000 Meilen) gibt aktuell ebenfalls deutlich erhöhte bzw. Rekord-Boni.