intercontinental sydney club lounge
21. Juni 2022 Markus 0 IHG One Rewards Tutorial

IHG Marken und IHG Partner – Ein Überblick

Die großen Hotelketten, wie IHG, schaffen ständig neue Marken oder integrieren – nach erfolgreicher Übernahme – andere Hotelgruppen in ihr Portfolio. Die IHG Hotels & Resorts, die Teil der InterContinental Hotels Group PLC sind, verfügen beispielsweise mittlerweile über 6.000 Hotels, die auf 17 Hotelmarken verteilt sind. Da ist es nicht leicht, den Überblick zu behalten. Hilfe dabei soll dieser Beitrag leisten. Außerdem haben wir die wichtigsten Partner von IHG One Rewards, dem Loyalitätsprogramm der Hotelkette, aufgeführt.

Markenportfolio von IHG im Überblick

Um die insgesamt 17 verschiedenen Marken innerhalb der Hotelkette zu strukturieren, bündelt IHG diese in vier sogenannte „Collections“, die verschiedene Marktsegmente abdecken: Luxury & Lifestyle, Premium, Essentials und Suites. Innerhalb dieser Kollektionen können die einzelnen Marken über gewisse Eigenarten verfügen.

Ihg Marken Uebersicht Juni 2022

Luxury & Lifestyle

In der Luxury & Lifestyle-Kollektion findet man die Vorzeigeprodukte der IHG Hotels & Resorts. Sie umfasst insgesamt fünf verschiedene Hotelmarken, die für auszeichnetes Design und unvergesslichen Service stehen.

Six Senses

  • Anzahl Hotels: 21
  • Geplante Hotels: 33

Im Frühjahr 2019 erwarb IHG die Six Senses Hotels für 300 Millionen USD. Die Hotels dieser Marke sind High-End-Hotels und sind ganz oben im Markenportfolio von IHG anzusiedeln. Zimmerpreise von mehr als 1.000 USD pro Nacht sind keine Seltenheit. In Europa findet man Six Senses Hotels in Frankreich, Portugal, Spanien und der Türkei.

Six Senses Laamu Maldives Swimming Pool
Six Senses Laamu Maldives © IHG

Regent Hotels and Resorts

  • Anzahl Hotels: 7
  • Geplante Hotels: 8

Regent Hotels sind moderne Luxushotels, die in exklusiven Gebäuden untergebracht sind. Ziel von IHG ist es, Regent als eine der führenden Luxusmarken in der Hotellerie zu etablieren. Eines der wenigen Regent Hotels findet man sogar in Berlin.

InterContinental

  • Anzahl Hotels: 207
  • Geplante Hotels: 79

InterContinental ist wohl die bekannteste Marke der Hotelgruppe und hat sich in den letzten Jahrzehnten als Luxusmarke etabliert. In Deutschland (Berlin), Österreich (Wien) und der Schweiz (Genf) findet man jeweils ein Hotel.

Intercontinental Koh Samui Main Building
Blick auf das Intercontinental Koh Samui

Kimpton Hotels & Restaurants

  • Anzahl Hotels: 75
  • Geplante Hotels: 38

In dieser Marke findet man Boutiquehotels mit ausgefallener Ausstattung und preisgekrönter Küche. Jedes Kimpton Hotel ist einzigartig gestaltet. In Europa findet man derzeit acht Kimpton Hotels. 2024 soll ein Kimpton in Frankfurt eröffnen.

Vignette Collection

  • Anzahl Hotels: 2
  • Geplante Hotels: 6

Die Vignette Collection ist die neuste Marke der IHG Hotels & Resorts, weshalb die Anzahl der Hotels noch sehr überschaubar ist. In dieser Collection-Marke können unabhängige Hotels unter das Dach von IHG schlüpfen und deren Marketingsystem nutzen.

Hotel Indigo

  • Anzahl Hotels: 133
  • Geplante Hotels: 119

Seitdem 2004 das erste Hotel Indigo in den USA eröffnete, wächst die Marke rasant. Bei Indigo handelt es sich um Boutiquehotels, die modernes Design und persönlichen Service vereinen. In Deutschland findet man fünf Hotels dieser Marke. Drei Hotels in Berlin, ein Hotel Indigo in Dresden und eins in Düsseldorf.

Hotel Indigo Bangkok Wireless Road Copyright
Hotel Indigo Bangkok Wireless Road © IHG

Premium

Die vier Marken im Premium-Segment überzeugen mit ihrem Design und ihrer Lage. Es handelt sich hier um Hotels der gehobenen Kategorie.

voco

  • Anzahl Hotels: 35
  • Geplante Hotels: 36

Unter der Marke voco versammeln sich Lifestyle-Hotels, die mit charmanten Kleinigkeiten dem Aufenthalt etwas Besonderes verleihen sollen. Sie stehen für hohe Qualität und regionalen Charme. In Deutschland findet man das voco Düsseldorf Seestern und in Österreich das voco Villach.

Crowne Plaza Hotels & Resorts

  • Anzahl Hotels: 406
  • Geplante Hotels: 107

Die Hauptzielgruppe von Crowne Plaza sind Geschäftsreisende. Man legt Wert auf kostenfreies und überall verfügbares WLAN, schnelle und frische Küche und Premium Bedding. Mit über 400 Häusern handelt es sich um eine der größten Marken im gehobenen Bereich. In Deutschland gibt es Crowne Plaza Hotels in Berlin, Frankfurt, Hamburg und Düsseldorf.

Crowne Plaza Frankfurt Zimmer Copyright
Zimmer im Crowne Plaza Frankfurt © IHG

HUALUXE Hotels and Resorts

  • Anzahl Hotels: 17
  • Geplante Hotels: 22

HUALUXE Hotels and Resorts ist die erste internationale gehobene Hotelmarke, die sich auf chinesische Gäste spezialisiert hat. Dabei achten die Hotels auf wichtige Prinzipien der chinesischen Kultur, wie die Einhaltung der chinesischen Etikette oder der Hierarchie. Diese Hotelmarke ist auch nur in China zu finden.

EVEN Hotels

  • Anzahl Hotels: 21
  • Geplante Hotels: 29

EVEN Hotels gehen auf Bedürfnisse von Gästen ein, die sich auch während der Reise gesund ernähren und sportlich betätigen wollen. Deshalb achtet man auf ein abwechslungsreiches Fitness- und Speisenangebot. Das Motto der Marke ist: Keep Active, Eat Well, Rest Easy and Accomplish More. EVEN Hotels gibt es derzeit nur in den USA.

Essentials

In dieser Kollektion findet man die praktischen Hotels von IHG. Im Aufbau und den Leistungen sind die Hotels recht gleich und bilden das Rückgrat einer globalen Hotelkette.

Holiday Inn Hotels & Resorts

  • Anzahl Hotels: 1192
  • Geplante Hotels: 251

Das erste Holiday Inn öffnete seine Türen im Jahr 1952 und mittlerweile gibt es über 1.000 Häuser dieser Marke auf der ganzen Welt. Die Hotels dieser Marke sind zweckmäßig aber komfortabel und für Privat- sowie Geschäftsreisende eine Alternative. Allein in Deutschland findet man in rund 15 Städten Holiday Inn Hotels.

Holiday Inn Express

  • Anzahl Hotels: 3034
  • Geplante Hotels: 658

Eine Stufe unter den Holiday Inn Hotels & Resorts sind die Holiday Inn Express Hotels anzusiedeln. Es ist die mit Abstand größte Marke von IHG. Der Fokus liegt auf Standardisierung und praktischem Design.

Holiday Inn Express Kaiserslautern Zimmer Copyright
Zimmer im Holiday Inn Express Kaiserslautern © IHG

avid

  • Anzahl Hotels: 52
  • Geplante Hotels: 161

Auch bei avid handelt es sich um Hotels im Budget-Bereich, die sich auf das Wesentliche konzentrieren. Es fokussiert sich auf Vielreisende, die das Hotel meist nur zum Schlafen nutzen. Bisher gibt es Hotels dieser Marke nur in Nordamerika.

Suites

Die Hotels der Suites-Kollektion sind auf längere Aufenthalte ausgelegt und sollen die gleichen Annehmlichkeiten wie Zuhause bieten.

Atwell Suites

  • Anzahl Hotels: 1
  • Geplante Hotels: 22

Bei den Atwell Suites handelt es sich um Hotels in der gehobenen Mittelklasse, die ausschließlich aus Suiten bestehen. Die öffentlichen Bereiche der Hotels sind zum Arbeiten, Entspannen und Networken gedacht. Die Marke ist noch in der Entstehung, weshalb man aktuell nur ein Hotel findet.

Staybridge Suites

  • Anzahl Hotels: 318
  • Geplante Hotels: 158

Hinter Staybridge Suite verbergen sich gehobene Apartment-Hotels, in denen die Zimmer meist über eine vollausgestattete Küche verfügen. In Europa gibt es Häuser dieser Marke in Frankreich, den Niederlanden, Russland und Großbritannien.

Holiday Inn Club Suites

  • Anzahl Hotels: 28
  • Geplante Hotels: 0

Die Holiday Inn Club Suites sind Resorts, die auf Familien ausgelegt sind. Die geräumigen Villas verfügen über separate Schlafzimmer und vollausgestattete Küchen. Derzeit ist diese Marke nur auf dem amerikanischen Kontinent vertreten.

Candlewood Suites

  • Anzahl Hotels: 361
  • Geplante Hotels: 107

Auch bei den Candlewood Suites steht der Langzeitaufenthalt, vor allem für Geschäftsreisende, im Vordergrund. Die Suiten verfügen über Küchen und in den Hotels gibt es Waschsalons und Fitnessräume. Candlewood Suites findet man ausschließlich in Nordamerika.

IHG Partner

Mr & Mrs Smith

Seit 2019 kooperiert IHG mit Mr & Mrs Smith. Mr & Ms Smith nennt sich selbst einen “Travel Club for Hotel Lovers” und umfasst eine erlesene Kollektion aus über 1.200 Boutique- und Luxushotels in mehr als 80 Ländern. Ausgewählte Hotels von Mr & Mrs Smith sind in IHG One Rewards integriert, sodass das Sammeln sowie Einlösen von IHG Punkten in den entsprechenden Hotels möglich ist.

IHG Marken und IHG Partner – Fazit

Das Portfolio von IHG ist umfangreich und neue IHG Marken kommen auch weiter hinzu. Besonders das Luxussegment hat IHG in den letzten Jahren erheblich ausgebaut. Wir hoffen, dass euch dieser Beitrag bei der Orientierung innerhalb des Hotelprogramms weiterhilft.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Nur noch 3 Tage: Amex Platinum Kreditkarte mit 55.000 Punkten
  • 55.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 275€ Willkommensbonus (bis 05.10.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

Info: Für die Miles & More Gold Kreditkarte (20.000 Meilen + 2 Lounge Gutscheine), American Express Business Platinum (75.000 Punkte), Payback American Express (3.000 Punkte) und Revolut (10 Euro Startguthaben) gibt es aktuell ebenfalls deutlich erhöhte Boni.