Flughafen Wien Terminal 2 Neue Lounge Fensterfront Copyright
10. März 2022 Markus 0 News

Flughafen Wien verkündet Start von Terminal 2 und das Geschäftsergebnis 2021

Im Juli 2019 hat der Flughafen in Wien eine großangelegte Modernisierung begonnen. So sollten Terminal 2 und Pier Ost renoviert werden und Terminal 3 ein Zusatzgebäude erhalten. In der Pressemeldung zum Geschäftsbericht 2021 informiert der Flughafenbetreiber über den Fortschritt des Projekts. Das neugestaltete Terminal 2 wird den Betrieb am 29.03.2022 aufnehmen.

Renoviertes Terminal 2 nimmt Ende März Betrieb auf

Das Terminal 2 am Flughafen Wien wird zukünftig eine zentrale Rolle in der Abfertigung der Passagiere einnehmen. Deshalb wurde das in den 1960er-Jahren gebaute Gebäude umfassend renoviert. Großflächige Glasfronten und eine großzügige Raumhöhe verbessern das Ambiente im Gebäude. Zudem verfügt das Terminal nun über eine neue zentrale Sicherheitskontrolle. Von dort gelangt man zum Einkaufs- und Gastronomiebereich, der an Attraktivität gewinnen soll, zur Grenzkontrolle und zu den Gates B, C und D. Als Highlight ist die neue Flughafenlounge auf rund 2.360 m² und mit Blick auf das Vorfeld geplant. Neue und zusätzliche Gepäckbänder sollen das Ankommen am Flughafen Wien erleichtern. Die Inbetriebnahme war grundsätzlich schon früher geplant. Wie so viele Dinge im Luftverkehr, hat sich diese aber aufgrund der Corona-Pandemie verschoben.

Auch der City Airport Train wird zum 29.03.2022 wieder seinen Betrieb aufnehmen. Er verbindet alle 30 Minuten den Flughafen mit dem Stadtzentrum Wiens. Die Fahrtzeit beträgt 16 Minuten.

Geschäftsergebnis und Verkehrszahlen 2021

Der Umsatz im Jahr 2021 konnte sich von 333,7 Millionen EUR auf 407,0 Millionen EUR steigern. Durch den gestiegenen Umsatz konnte der Flughafen Wien auch ein positives Nettoergebnis von 6,1 Millionen EUR erzielen. In der Bilanz für 2020 wurde noch ein Verlust in Höhe von 75,7 Millionen EUR verbucht.  Für das laufende Jahr wird ein Umsatz von rund 560 Millionen EUR angepeilt. Abschließend die Verkehrsentwicklung 2021 der Flughafen Wien AG:

  • Anzahl der abgefertigten Passagiere: 10,4 Millionen
  • Vergleich zum Vorjahr: +33,2%
  • Vergleich zum Vorkrisenniveau: -67,1%
  • Anzahl der Flugbewegungen: 111.600
  • Vergleich zum Vorjahr: +16,4%
  • Vergleich zum Vorkrisenniveau: -58,2%
  • Sitzladefaktor: 62,5% (+5,1 Prozentpunkte)

Der Betreiber erwartet für 2022 rund 17 Millionen Passagiere am Flughafen Wien.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Amex Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten
  • 75.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 375€ Willkommensbonus (bis 27.07.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Info: Für die American Express Gold (40.000 Punkte), Miles & More Gold Kreditkarte (15.000/20.000 Meilen), Amex Business Gold (50.000 Punkte), Amex Gold [Österreich] (25.000 Punkte) und Cornèrcard Miles & More Kombi-Angebot Classic [Schweiz] (30.000 Meilen) gibt aktuell ebenfalls deutlich erhöhte bzw. Rekord-Boni.