Buenos Aires Marriott Rooftop Bar Copyright
20. Oktober 2020 Markus 0 News

Marriott eröffnet neues Hotel in Buenos Aires

Marriott eröffnet ab sofort ein neues Hotel in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires. Das Buenos Aires Marriott ist das 11. Hotel der Hotelkette in Argentinien und das 5. Hotel in Buenos Aires. Es befindet sich in der Innenstadt, unweit der 9 de Julio Avenue.

Marriott Buenos Aires im Zentrum der Stadt

Das neu eröffnet Marriot ist kein Neubau, sonder war zuvor unter dem Namen Hotel Panamericano Buenos Aires bekannt. Nach einer umfassenden Renovierung wurde es nun unter neuem Namen wiedereröffnet. Das Buenos Aires Marriott befindet sich im Zentrum der Stadt unweit des Obelisken an der 9 de Julio Avenue. Zimmer gibt es ab ca. 100 USD pro Nacht, was rund 87 Euro entspricht. Das Buenos Aires Marriott verfügt über 298 Zimmer, eine Executive Lounge, die Gästen ab einer bestimmten Zimmerkategorie oder Marriott Bonvoy Statusinhabern ab Platin offensteht, und einen Spa- und Fitnessbereich mit überragender Aussicht auf die Stadt. Zudem gibt es zwei Restaurants: Das La Luciernaga (argentinisch und mediterran) und das Celtic Pub.

Buenos Aires Marriott Pool Stadtblick Copyright
Der Pool des Buenos Aires Marriott mit Stadtblick © Marriott

Das Buenos Aires Marriott ist der Kategorie 5 zugeordnet. Das bedeutet, dass ihr für eine Prämienübernachtung während der normalen Reisezeit 35.000 Marriott Bonvoy Punkte für ein Standardzimmer einsetzen müsst.

Sofortiger Marriott Bonvoy Gold Status mit der Amex Platinum

Falls ihr euch für eure Marriott Aufenthalte dauerhaft Statusvorteile und gute Chancen auf ein Zimmerupgrade sichern wollt, empfiehlt sich der Abschluss der American Express Platinum Kreditkarte, durch die ihr direkt und ohne weitere Anforderungen den Gold Status im Marriott Bonvoy Programm erhaltet, welcher regulär 25 Übernachtungen im Jahr erfordert. Als Gold Statusinhaber profitiert ihr bei allen Aufenthalten unter anderem von den folgenden Vorteilen. Eine komplette Übersicht findet ihr hier auf der Marriott Bonvoy Webseite.

  • 25% mehr Marriott Bonvoy Punkte sammeln (Reguläre Rate 10 Punkte pro 1 USD Umsatz)
  • Upgrade auf ein bevorzugtes Zimmer je nach Verfügbarkeit
  • Late Check-out bis 14 Uhr nach Verfügbarkeit
  • 250 bzw. 500 Punkte-Willkommensgeschenk bei Ankunft

Leider fehlt im Vergleich zum Hilton Gold Status (welchen ihr als Amex Platinum Inhaber ebenfalls erhaltet) der Lounge-Zugang und kostenloses Frühstück, welche erst ab dem Platinum Statuslevel ermöglicht werden. Wie genau ihr als Amex Platinum Inhaber den Marriott Bonvoy Gold Status aktiviert, könnt ihr in Diese Statusvorteile bietet die American Express Platinum Kreditkarte nachlesen.

Gebühr: 55€/Monat

  • 30.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Gewinnchance auf 1.000.000 Punkte (bis 06.01.2020)
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Star Alliance Gold Status mit 3 Flügen und viele weitere Statusvorteile
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

Darüber hinaus könnt ihr mit der Amex Platinum, bzw. allen deutschen American Express Kreditkarten, Marriott Bonvoy Punkte sammeln. Mit jedem Euro Umsatz sammelt ihr 0,66 Marriott Bonvoy Punkte – bzw. 1 Marriott Bonvoy Punkt, wenn ihr den Membership Rewards Turbo aktiviert.

Das könnte dich auch interessieren: