lufthansa senator loungeb frankfurt eingangsbereich 2
27. Juli 2022 Markus 4 News

Miles & More Senator Status für Bundestagsabgeordnete fällt weg

Nachdem Lufthansa in den vergangenen Monaten Einschnitte bei den kostenfreien Serviceleistungen in der Economy Class vorgenommen hat, trifft es nun Abgeordnete des Deutschen Bundestags. Bislang erhielten Bundestagsabgeordnete automatisch und kostenlos den Miles & More Senator Status. Dieses Privileg wird zukünftig nicht mehr gewährt.

Die neue Regelung wurde „in Abstimmung mit dem Deutschen Bundestag getroffen“, sagte eine Lufthansa-Sprecherin gegenüber dem RND. Somit wird das Angebot für die insgesamt 736 Abgeordneten in der 20. Wahlperiode nicht mehr verlängert. Parlamentarier können zukünftig ein Miles & More Konto zu den üblichen Bedingungen führen. Werden Prämienmeilen durch Dienstreisen gesammelt, dürfen diese ausschließlich für dienstliche Zwecke eingesetzt werden. Bundestagsabgeordnete, die in der letzten Wahlperiode den Senator Status hielten, können die Verlängerung bis Februar 2024 beantragen. Hierfür muss nun jedoch eine monatliche Gebühr in Höhe von 170 EUR gezahlt werden.

Der kostenfreie Senator Status war ein durchaus großzügiges Angebot der Lufthansa an die Politiker. Wer hier regelmäßig liest, weiß, was es bedeutet, den Senator Status zu halten oder diesen überhaupt zu erreichen. Für andere sei dies kurz erklärt. Der Miles & More Senator Status ist das mittlere Statuslevel bei Miles & More. Wer ihn erreicht, erhält beispielsweise kostenlosen Loungezugang bei der Lufthansa Group und den Star Alliance Partnern, Upgrade Voucher, einen Executive Bonus auf gesammelte Meilen und viele weitere Vorteile. Um diesen Status zu erreichen, benötigt es derzeit 100.000 Statusmeilen bei Miles & More in einem Kalenderjahr.

Weiterhin erhalten die Abgeordnete des Deutschen Bundestags eine kostenfreie Bahncard 100. Die Bahncard 100 erlaubt beliebig viele Fahrten bundesweit in allen Zügen der Deutschen Bahn. Ob die kostenfreie Bahncard 100 für Abgeordnete für die 1. oder 2. Klasse gilt, konnte ich nicht herausfinden. In der Vergangenheit war es eine Bahncard 100 für die 1. Klasse.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Gold Kreditkarte mit 40.000 Punkten
  • Rekord: 40.000 (statt regulär 20.000) Punkte oder 200€ Willkommensbonus (bis 19.04.2023)
  • +3.000 Punkte für den Abschluss der kostenlosen Zusatzkarte
  • Bei 12 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]

Tipp: Es ist ein guter Jahresanfang für Meilensammler auf der Suche nach einer neuen Kreditkarte. Neben der Amex Gold gibt es auch für die Miles & More Gold (30.000/40.000 Meilen), Amex Business Platinum (75.000 Punkte), Payback Amex (4.000 Punkte/Meilen) und Amex Platinum Österreich (50.000 Punkte) deutlich erhöhte oder Rekord-Boni.