priority pass prestige american express
28. Juli 2022 Markus 8 News

Neue Priority Pass Lounge in Genf

Priority Pass ist vermutlich der bekannteste Anbieter für weltweiten Loungezugang an Flughäfen. Für Vielflieger ohne Status kann dieser durchaus eine wertvolle Investition darstellen, denn sie erhalten Zutritt in mehr als 1.300 Lounges. Regelmäßig treten neue Lounges dem Netzwerk von Priority Pass bei oder verlassen es.

Marhaba Lounge in Genf tritt Priority Pass Netzwerk bei

Die Marhaba Lounge am Flughafen Genf ist zum 27. Juli 2022 dem Priority Pass Netzwerk beigetreten. Sie liegt im Ostflügel des Terminals, hinter der Sicherheits- und Passkontrolle des Non-Schengen-Bereichs. Konkret befindet sich die Marhaba Lounge im ersten Stock, in der Nähe von Gate C54. Priority Pass Inhaber dürfen sich maximal drei Stunden aufhalten. Kinder unter sechs Jahren kommen kostenfrei in die Lounge, die täglich ab 09:00 Uhr geöffnet ist. Geschlossen wird sie – je nach Wochentag – zwischen 20:00 und 22:00 Uhr. Hier geht es zu Loungebeschreibung.

Neue Priority Pass Lounges 2022

Folgende Lounges sind im Jahr 2022 zum Priority Pass-Netzwerk hinzugekommen (Liste nicht vollständig):

  • Manila Ninoy Aquino International (MNL) – PAGSS Premium Lounge – 03 Aug 2022
  • Dubai International (DXB) – sleep ‘n fly Sleep Lounge, Business Pods & Showers – 27 Jul 2022
  • Geneva International (GVA) – Marhaba Lounge – 27 Jul 2022
  • London Heathrow (LHR) – The Globe Restaurant – 27 Jul 2022
  • London Hethrow (LHR) – Oceanic Restaurant – 27 Jul 2022
  • Panama Tocumen International (PTY) – Copa Club – 24 Jun 2022
  • San Francisco CA International (SFO) – British Airways – 21 Jun 2022
  • Seattle WA – SeaTac (SEA) – British Airways – 21 Jun 2022
  • Washington DC Dulles International (IAD) – British Airways – 21 Jun 2022
  • Baltimore/Washington MD International (BWI) – Chesapeake Lounge – 21 Jun 2022
  • Santiago International (SCL) – SkyTeam Lounge – 07 Jun 2022
  • Qingdao Jiaodong International (TAO) – VIP Member Lounge of Shan Dong Airlines – 07 Jun 2022
  • Yanbu Regional (YNB) – Hayyak Lounge – 31 Mai 2022
  • Nerjan (EAM) – Hayyak Lounge – 27 Mai 2022
  • Sibiu International (SBZ) – Horizons Lounge – 27 Mai 2022
  • Sao Paul Guarulhos International (GRU) – Urban Cowork Airport Lounge – 12 Apr 2022
  • Bogota El Dorado International (BOG) – The Lounge Bogota (Domestic Departures) – 08 Apr 2022
  • Thessaloniki Makedonia (SKG) – The Lounge Thessaloniki (Terminal 2) – 06 Apr 2022
  • Perth (PER) – International Aspire Lounge – 25 Mrz 2022
  • Kilamanjaro International (JRO) – Twiga Lounge by Aspire – 16 Mrz 2022
  • Beijing Capital International (PEK) – Fortune Wings Lounge – 16 Mrz 2022
  • Berlin Brandenburg (BER) – Moevenpick Cafe – 03 Mrz 2022
  • San Salvador El Salvador International (SAL) – Aeroconnections VIP Lounge 2 – 09 Feb 2022
  • Melbourne (MEL) – The House – 04 Feb 2022
  • Genf – Crystal Lounge by Aspire – 03 Feb 2022
  • Sydney Kingsford Smith (SYD) – The House – 03 Feb 2022
  • Quanzhou Jinjiang International (JJN) – First Class and Business Class Lounge – 21 Jan 2022
  • Jeddah King A Aiz International (JED) – naSmiles Lounge – 19 Jan 2022
  • Rio de Janeiro Santos Dumont (SDU) – Advantage VIP Lounge – 19 Jan 2022
  • Thai Royal Orchid Lounges (domestic) Phuket – 12 Jan 2022
  • Thai Royal Orchid Lounges (domestic) Chiang Mai – 12 Jan 2022
  • Thai Royal Orchid Lounges (domestic) Bangkok Suvarnabhumi Airport – 12 Jan 2022

Austritte aus dem Netzwerk 2022

Folgende Lounges haben 2022 das Netzwerk verlassen (Liste nicht vollständig) :

  • Yogyakarta Adisutjipto International (JOG) – Concordia Lounge – 04 Jul 2022 – closed permanently
  • Ponta Delgada Joao Paulo II (PDL) – Sata Lounge – 01 Jul 2022 – closed permanently.
  • Jinan Yaoqiang International (TNA) – First Class Lounge – 20 Jun 2022
  • Xichang Qingshan (XIC) – First Class Lounge – 17 Jun 2022 – permanently closed
  • Jinan Yaoqiang International (TNA) – First Class Lounge 2 – 11 Jun 2022 – permanently closed
  • Nur-Sultan Nursultan Nazarbayev Intl (NQZ) – The Shanyrak Lounge – 06 Jun 2022
  • New Delhi Indira Gandhi International (DEL) – Plaza Premium Lounge  Terminal 3 – closed permanently
  • Alle Lounges in Russland wurden von Priority Pass ausgeschlossen
  • BLR International Lounge – Bangalore Kempegowda International (BLR) – 04 Mrz 2022
  • BLR Domestic Lounge – Bangalore Kempegowda International (BLR) – 04 Mrz 2022
  • Zhengzhou Xingzheng International (CGO) – First Class Lounge (opposite Gate 242) – 25 Jan 2022
  • Zhengzhou Xingzheng International (CGO) – First Class Lounge (opposite Gate 235) – 25 Jan 2022

Zudem haben Mitte 2021 57 Plaza Premium Lounges das Priority Pass Netzwerk verlassen.

Welche Vorteile bietet ein Priority Pass?

Priority Pass ermöglicht Vielfliegern und Reisenden seit 1992 Loungezugang – auch ohne Vielfliegerstatus oder teures Business oder First Class Ticket – und ist das weltweit größte unabhängige Lounge-Netzwerk. Einen Priority Pass kann ohne weitere Voraussetzungen käuflich erworben werden und ermöglicht so jedem Reisenden die Vorteile einer Vielfliegerlounge am Flughafen zu erleben. Das Netzwerk an Lounges wurde über die Jahre kontinuierlich ausgebaut und mittlerweile haben Mitglieder Zugang zu mehr als 1.300 Lounges weltweit.

Unabhängig davon mit welcher Airline und in welcher Reiseklasse ihr fliegt könnt ihr mit dem Priority Pass die Lounge nutzen und vor dem Flug essen, trinken und das WLan nutzen. Einige der Lounges bieten sogar Konferenzräume oder Duschen an. Da es sich bei den Priority Pass Lounges um eine bunte Mischung an Lounges weltweit handelt, gibt es generell aber große Unterschiede in Qualität und Leistung der Lounges.

Ein Priority Pass ist nicht übertragbar. Nur der Inhaber kann die Lounge nutzen und muss dafür außerdem ein Flugticket desselben Tages vorlegen. Im Gegensatz zu Statusinhabern bei einer Airline kann dem Priority Pass Inhaber egal sein, welche Airline und Reiseklasse er gebucht hat. Gäste lassen sich von Priority Pass Inhabern normalerweise nur gegen eine Gebühr mitnehmen. Eine Ausnahme stellt der über die Amex Platinum Kreditkarte erhaltene Priority Pass dar. Hier kann auch ein Gast mitgenommen werden. Mehr dazu weiter unten.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Nur noch 3 Tage: Amex Platinum Kreditkarte mit 55.000 Punkten
  • 55.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 275€ Willkommensbonus (bis 05.10.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

Info: Für die Miles & More Gold Kreditkarte (20.000 Meilen + 2 Lounge Gutscheine), American Express Business Platinum (75.000 Punkte), Payback American Express (3.000 Punkte) und Revolut (10 Euro Startguthaben) gibt es aktuell ebenfalls deutlich erhöhte Boni.