Singapore Airlines B737 8 Business Class Doppelsitz Copyright
17. November 2021 Markus 0 News

Singapore Airlines enthüllt Kabinenprodukte der Boeing 737 MAX

Singapore Airlines gilt als eine der besten Fluglinien der Welt und bietet herausragende Kabinenprodukte an. Umso interessanter ist es, dass Singapore Airlines die Business Class und Economy Class für ihre Narrowbody-Flotte angekündigt hat, die in den kommenden Wochen ihren Einstand feiern. Bei den Narrowybodies handelt es sich um die Boeing 737 MAX.

Anfang September hat die Civil Aviation Authority of Singapore (CAAS) die Boeing 737 MAX wieder zugelassen. Singapore Airlines plant nun den Einsatz dieses Flugzeugtyps zum Ende des Jahres. Bisher wurden sechs Boeing 737 MAX an die Airline ausgeliefert und 31 weitere sind bestellt. Die Flugzeuge kommen auf der Kurz- und Mittelstrecke zum Einsatz, abhängig von der Zulassung der Boeing 737 MAX in den jeweiligen Zielgebieten. Sie verfügen über eine Zwei-Klassen-Konfiguration, die auf 144 Economy Class Sitze und 10 Business Class Sitze aufgeteilt ist. Singapore Airlines hat sich die neuen Kabinenprodukte in der Boeing 737 MAX rund 230 Millionen SGD (ca. 150 Millionen EUR) kosten lassen. Sie werden in alle 37 Boeing 737 MAX eingebaut.

Die Business Class in der Boeing 737 MAX

Die Business Class in der Boeing 737 MAX von Singapore Airlines erhält standesgemäß einen Lie-Flat-Sitz von Thompson Aero Seating, der in einem 2-2, 1-1, 2-2 Layout verbaut wurde. Bei Alleinreisenden sind sicherlich die beiden Einzelsitze (12B und 12J) begehrt. Egal in welcher Reihe, Passagiere können ihren Sitz zu einem flachen Bett mit 1,94m Länge ausfahren. Selbstverständlich verfügt jeder Platz über USB-Anschlüsse, Steckdosen, ein Leselicht und einen eigenen Monitor. Die Airline hat zusammen mit ihrer Pressemeldung umfassendes Bildmaterial zur Verfügung gestellt, sodass man einen guten Einblick in die neue Kabine hat.

Economy Class in der Boeing 737 MAX

Die Economy Class erhält einen Sitz von Collins Aerospace der neuesten Generation, in einer 3 – 3 Konfiguration. Alle Passagiere der Economy Class haben einen eigenen Bildschirm in der Rückenlehne des Vordersitzes sowie einen USB-Anschluss zur Verfügung. Zudem ist die Kopfstütze in vier Richtungen verstellbar und sorgt für mehr Komfort. Die Sitzbreite liegt bei 45,72 cm und der Sitzabstand bei 76,2 cm.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 05.12.2021)
  • 100€ Wunschgutschein
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]