Eurowings Discover A330 300 Flugzeug
13. Juli 2022 Markus 6 Highlights, Meilen & Punkte einlösen

Upgrades bei Eurowings Discover mit Miles & More Meilen möglich

Seit rund einem Jahr ist Eurowings Discover (4Y) unterwegs. Als Tochtergesellschaft der Lufthansa wurde sie zudem schnell als Partner bei Miles & More integriert. Seitdem kann man auf Flügen von Eurowings Discover Miles & More Meilen sammeln oder die gesammelten Meilen für Prämienflüge mit Eurowings Discover einlösen. Ab sofort sind auch Upgrades mit Meilen auf Flügen mit Eurowings Discover bei Miles & More möglich.

Upgrades mit Miles & More Meilen ab sofort buchbar

Wie die Fluggesellschaft per Pressemeldung bekanntgab, können Miles & More Teilnehmer ab sofort ihre Prämienmeilen auf allen Strecken und aus allen Buchungsklassen für ein Upgrade einsetzen. Ausgenommen sind Flüge von Eurowings Discover, die für Veranstalter durchgeführt werden. Diese haben die Flugnummern 4Y2000 – 4Y2999. Upgrade-fähig sind alle bezahlten Tickets in der Economy Class und der Premium Economy Class. Meilenupgrades können über miles-and-more.com, über das Miles & More Call Center oder direkt am Flughafen gebucht werden. Auch eine Wartelisten-Buchung ist bei Eurowings Discover möglich. Der Ferienflieger der Lufthansa Group ist bereits seit dem Start im Juli 2021 Teil von Miles & More.

Eurowings Discover Business Class Copyright

Upgrade-Grundregeln bei Miles & More

In welchen Fällen und zu welchem Preis ein Upgrade möglich ist, entscheidet grundsätzlich die Upgrade-Tabelle, die ihr hier auf der Miles & More Webseite findet. Folgend seht ihr einen Ausschnitt der Upgrade-Tabelle von der Premium Economy Class in die Business Class für Flüge ab Europa. Alle Angaben beziehen sich auf die Kosten für ein Upgrade auf einem Oneway-Flug. Für einen Returnflug verdoppeln sich die Werte.

Miles And More Upgrade Tabelle Eco In Business

Die Buchungsklasse eures ursprünglich gebuchten Tickets entscheidet über die Kosten des Upgrades. Die Upgrade-Tabelle unterscheidet hier bis zu drei Gruppen. Upgrades aus den günstigen Buchungsklassen erfordern mehr Meilen als Upgrades aus den teuren Buchungsklassen.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten
  • 75.000 statt 50.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (nur bis 15.12.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben + 200 Euro Dell Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • Mehrere Zusatzkarten inklusive
  • [Mehr Infos]

Tipp: Aktuell gibt es auch die American Express Platinum Kreditkarte Österreich (50.000 Punkte), American Express Business Gold Kreditkarte (50.000 Punkte), Payback American Express Kreditkarte (3.000 Payback Punkte), Miles & More Frequent Traveller Kreditkarte (10.000 Meilen), Miles and More Kreditkarte Blue (8.000 Meilen) und Revolut (20 Euro Guthaben) mit deutlich erhöhten Willkommensboni.