Hyatt Double Points Promotion
09. August 2019 Markus 0 Hotelangebote, Meilen & Punkte sammeln

Hyatt Double Points Promo – Doppelte Punkte bis zum 31.12.2020

Noch bis zum 31. Dezember 2020 könnt ihr euch doppelte Punkte für jeden ausgegebenen US-Dollar bei eurem Aufenthalt in Hyatt Hotels sichern. Möglich macht das die Hyatt Double Points Promotion, für die ihr eine spezielle Rate buchen müsst. Wie ihr die Aktion bucht und ob sich der Aufpreis für die spezielle Rate lohnt, erfahrt ihr hier…

Hyatt Double Points Promo – Details

Die Hyatt Double Points Promo ist eine der langfristigeren Aktionen des World of Hyatt Programms. Nach aktuellem Stand läuft diese noch bis zum 31. Dezember 2020. Um von der Aktion zu profitieren, müsst ihr bei teilnehmenden Hyatt Hotels die spezielle Rate mit dem Aktionscode “2XPTS” buchen und in Anspruch nehmen.

Zur Aktion

Mit dieser sammelt ihr doppelte World of Hyatt Bonuspunkte für jeden US-Dollar (oder entsprechenden Gegenwert in anderer Währung), den ihr für das Zimmer und anrechenbare Nebenkosten ausgebt. Die Buchung dieser speziellen Rate muss über die Hyatt Website erfolgen und ihr müsst Mitglied bei World of Hyatt sein. Eine weitere Registrierung ist nicht erforderlich. Die Buchung auf der Website unter Anwendung des Aktionscodes sieht so aus:

Hyatt Double Points Promotion buchen

Da es sich um eine höhere Rate im Vergleich zum Standardpreis handelt, solltet ihr den Preis mit den anderen Raten vergleichen und nachrechnen, ob die zusätzlichen Punkte einen Aufpreis wert sind. Wir würden den Wert eines Hyatt Punktes konservativ mit ca. 1,5 EUR-Cent (ca. 1,7 USD-Cent) ansetzen. 5 Punkte je 100 USD zusätzlich entsprechen also ungefähr einem indirekten Rabatt von 8,5%. Im obigen Beispiel erhaltet ihr bei einem Übernachtungspreis von 276 Euro (ca. 310 USD) ca. 1.550 Punkte zusätzlich, was einem Gegenwert von ca. 23 Euro entspricht.

Der Gegenwert der Punkte entspricht also ziemlich genau dem Aufpreis gegenüber dem Standardpreis von 25 Euro. So gewinnt ihr durch die Promo in diesem Fall nicht wirklich etwas, zumindest nicht im ersten Schritt. Berücksichtigt man, dass später auch für anrechenbare Nebenkosten im Hotel, wie zum Beispiel Ausgaben im Restaurant- und im Spa-Bereich, doppelte Punkte gesammelt werden können, ist der Aufpreis potentiell mehr als ausgeglichen. Hattet ihr allerdings vor eine der günstigeren Promoraten zu buchen, da ihr keinen Wert auf Stornierungsmöglichkeiten legt, ist der Aufpreis für die Double Points Promo deutlich höher. Im obigen Beispiel sind es 50 Euro. Ihr müsstet also mehr als 3 Cent/Punkt Gegenwert aus den zusätzlichen Punkten ziehen, damit sich dieser Aufpreis lohnt.

Zu beachten ist grundsätzlich, dass diese Aktion nicht für Veranstaltungen gilt und nicht mit mehreren Promotionen kombinierbar ist. Folgend die vollständigen Aktionsbedingungen von der Hyatt Webseite:

“Im Rahmen dieses Angebots sammeln Sie doppelte World of Hyatt Bonuspunkte für jeden US-Dollar (oder entsprechenden Wert in anderer Währung), den Sie für anrechenbare Raten und anrechenbare Nebenkosten ausgeben, wenn Sie die Doppelte Punkte Rate buchen und für Ihren Aufenthalt die Option Punkte wählen. Alle vergebenen Punkte im Rahmen dieses Angebots sind Bonuspunkte. Nur Basispunkte werden verdoppelt. Das Angebot gilt für Aufenthalte in teilnehmenden Hotels, die bis zum 31. Dezember 2020 gebucht und in Anspruch genommen werden. Sämtliche Hotelreservierungen richten sich nach der Verfügbarkeit und müssen im Voraus auf hyatt.com erfolgen. Dieses Angebot gilt nicht für Gruppen/Veranstaltungen und kann nicht mit anderen Promotions kombiniert werden. Um diese Rate in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie zur Zeit der Buchung und des Aufenthalts World of Hyatt Mitglied sein, Ihre Mitgliedsnummer angeben und als Gast des Zimmers registriert sein. Dieses Angebot gilt vorbehaltlich der vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von World of Hyatt. Für weitere Gäste und Zimmerupgrades können zusätzliche Gebühren erhoben werden. Sie müssen während des Aufenthalts World of Hyatt Mitglied sein, um diese Rate in Anspruch nehmen zu können. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei und die Anmeldung kann unter worldofhyatt.com oder in einem teilnehmenden Hotel erfolgen. Aufgrund der jeweiligen Saison oder von besonderen Veranstaltungen kann es für das Angebot zu Sperrdaten kommen; es gelten die üblichen Einschränkungen für An- und Abreise. Hyatt behält sich das Recht vor, dieses Angebot aufgrund gegebener Umstände zu jedem Zeitpunkt zu verändern oder durch ein vergleichbares Angebot von gleichem Wert zu ersetzen (falls gesetzlich vorgeschrieben).”

Hyatt Double Points Promo – Fazit

Grundsätzlich freuen wir uns über jede Aktion zur schnellen Vermehrung unserer Punkte. Die Hyatt Double Points Promo überzeugt durch ihre Laufzeit bis Ende 2020 und damit, dass auch auf Nebenkosten im Hotel doppelte Punkte gesammelt werden können. Die Promo ist auch in den günstigeren Marken von Hyatt verfügbar, sodass ihr an doppelte Punkte kommt, ohne einen extrem hohen Preis für die Übernachtung ausgeben zu müssen. Von einem Mindestaufenthalt ist auch nichts zu lesen. Vor der Buchung solltet ihr allerdings unbedingt prüfen, ob sich die Promorate für euch wirklich auszahlt. Bucht ihr normalerweise eine günstige Angebotsrate ist es unwahrscheinlich, dass die doppelten Punkte den Aufpreis wert sind.

Das könnte dich auch interessieren: