Waldorf Astoria Maldives 4 3
04. Mai 2021 Mark 0 Hilton Honors Tutorial, Meilen & Punkte einlösen, News

Neuer maximaler Punktepreis bei Hilton Honors: 150.000 Punkte/Nacht für das Waldorf Astoria Ithaafushi

Das Hilton Honors Programm hat einen neuen maximalen Punktepreis für Übernachtungen eingeführt. Das Waldorf Astoria Ithaafushi, das sich auch während der Corona-Pandemie großer Beliebtheit erfreut, erfordert nun bis zu 150.000 Punkte pro Nacht für ein Standardzimmer. Bereits zuvor war das Hotel mit Standardpreisen von 120.000 Punkten pro Nacht das teuerste Hotel im Hilton Honors Programm.

Alle Hotels, die über das Hilton Honors Programm gebucht werden können, lassen sich bisher einer von 15 (mittlerweile inoffiziellen) Kategorien zuordnen, die die Anzahl erforderlicher Punkte für eine Übernachtung festlegt bzw. begrenzt. Hilton Kategorie 1 Hotels erfordern maximal 5.000 Punkte pro Nacht, Kategorie 2 Hotels maximal 10.000 Punkte pro Nacht, …, Kategorie 15 Hotels maximal 95.000 Punkte pro Nacht. Seit der Eröffnung des Waldorf Astorias auf den Malediven im Jahr 2019 gab es dann erstmals ein Hotel, das 120.000 Punkte pro Nacht als Standardpreis forderte.

150.000 Punkte als neuer maximaler Punktepreis für das Waldorf Astoria Ithaafushi

Wer in den letzten Monaten versucht hat das Waldorf Astoria Ithaafushi auf den Malediven mit Hilton Honors Punkten zu buchen, wird festgestellt haben, dass es zunehmend schwieriger geworden ist Verfügbarkeiten zum Standardpreis von 120.000 Punkten/Nacht zu finden. Auch die Cash-Preise liegen weiterhin sehr hoch. Das Hotel scheint sich also auch während der Corona-Pandemie großer Beliebtheit zu erfreuen. Wie Viewfromthewing! berichtet hat man mit einem neuem maximalen Punktepreis auf diesen Umstand reagiert. Für das Hotels werden nun an einigen Tagen 150.000 statt 120.000 Punkte gefordert, wie am folgenden Screenshot zu erkennen ist.

Hilton Kalendersuche Waldorf Astoria Maldives

Anmerkung: Verfügbarkeiten für Standard Room Awards für 120.000 bzw. 150.000 Punkte pro Nacht findet man aktuell nur im Mai 2021 (Wo findet man die Hilton Honors Kalendersuche?). Ab Juni werden Preise von mindestens 700.000 Punkten pro Nacht aufgerufen, da ab diesem Zeitpunkt nur Verfügbarkeiten für Premium Room Awards bestehen.

“We’re pleased to offer Hilton Honors members standard redemption rates at the Waldorf Astoria Maldives. The resort is uniquely set up with an all-villa offering with a private pool in each villa and, priced at a premium rate, is also one of the most highly sought after properties in our global portfolio appealing to Hilton Honors members.

The resort has seen steady traction in occupancy and offers rates of well over $1,000 per night for standard rooms, even amidst a challenging period for the global travel industry and this has resulted in a higher price cap for the resort. In addition, across our luxury properties which have a number of specialty room types, the number of rooms classified as “standard” varies across each hotel. We are pleased to share that members will still be able to enjoy the 5th Night Free benefit as well as redeem free weekend night certificates, providing our members greater value at this award-winning resort in an iconic destination.”

Ein Blick auf den Hilton Maximum Points Calculator bestätigt diese Zahl. Es können nun bis zu 150.000 Punkte für ein Standardzimmer gefordert werden.

Hilton Points Max Calculator Waldorf Astoria Maldives

Natürlich steht es dem Hotel weiterhin frei weniger als 150.000 Punkte zu verlangen, was erklärt warum an einigen Tagen weiterhin 120.000 Punkte gefordert werden. Beachtet, dass sich der maximale Punktepreis immer nur auf ein sog. Standardzimmer (“Standard Room Reward”) bezieht. Im Falle des Waldorf Astorias ist das eine Beach oder Overwater Villa mit eigenem Pool. Andere Zimmertypen können deutlich mehr Punkte erfordern. Zudem sind durchgehende Verfügbarkeiten für Standardzimmer nicht garantiert. Wie ihr am obigen Screenshot erkennen könnt gibt es daher Daten an denen deutlich höhere Punktepreise – zum Teil jenseits der 1 Mio. Punkte pro Nacht – gefordert werden.

Bleibt das Waldorf Astoria Ithaafushi ein guter Deal?

Wer unsere Artikel zum Wert eines Hilton Honors Punktes und den 10 besten Hilton Hotels weltweit gelesen hat, weiß, dass das Waldorf Astoria Ithaafushi die beste Einlösemöglichkeit von Hilton Honors Punkten ist. Während andere Hotels durchschnittlich einen Gegenwert von ca. 0,5 Cent pro Punkt erzielen, sind im WA Maldives mühelos 1 bis 2 Cent pro Punkt möglich. Zu erklären ist dies mit einem sehr hohen regulären Preis. Zimmerpreise jenseits der 2.000 USD sind die Regel. Man könnte daher argumentieren, dass der bisherige 120.000 Punktepreis im Vergleich mit dem restlichen Hotelportfolio schlicht zu niedrig angesetzt war. Die hohe Nachfrage bei Punktebuchern und das Interesse unserer Leser deuten klar darauf hin. Insofern sind 150.000 Punkte wohl ein in Relation besser passender Preis, wenn auch die Erhöhung natürlich ärgerlich für Punktesammler ist.

Aktuell beginnen die Übernachtungspreise im Waldorf Astoria Ithaafushi bei ca. 3.000 USD pro Nacht. Ein Punktepreis von 150.000 Punkten führt daher immer noch zu einem Gegenwert von ca. 2 USD-Cent pro Punkt.

Waldorf Astoria Maldives Beispielpreise

Berücksichtigt man den Hilton Honors 5th Night Free Award, welche Hilton Honors Statusinhaber (Hilton Honors Kreditkarte – Sofortiger Gold Status) auch in diesem Hotel erhalten, gibt es bei Buchung von 5 Nächten die 5. Nacht gratis. 5 Nächte kosten also 600.000 statt 750.000 Punkte und damit im Schnitt 120.000 Punkte pro Nacht. In diesem Fall ergibt sich bei einem Übernachtungspreis von 3.000 USD ein Gegenwert von 2,5 USD-Cent pro Punkt.

Erfahrene Hilton Honors Sammler werden auch wissen, dass man mehrmals im Jahr für ca. 0,5 USD-Cent pro Punkt Hilton Honors Punkte kaufen kann. Mit einem guten Rabatt wird es möglich, Aufenthalte im Waldorf Astoria Maldives für effektiv ca. 600 USD bzw. ca. 500 Euro pro Nacht zu buchen (bei Aufenthalt von 5 Tagen für 600.000 Punkte).

Neuer maximaler Punktepreis bei Hilton Honors – Fazit

Das das Hilton Honors Programm den maximalen Punktepreis von 120.000 Punkte auf 150.000 Punkte anhebt ist zweifelsohne ärgerlich. Bisher scheint die Änderung aber nur das Waldorf Astoria Ithaafushi zu betreffen. Dieses ist bei regulärer Buchung deutlich teurer als andere mit Punkten buchbare Hotels der Hilton Gruppe. Aktuell liegt das Preisniveau sogar besonders hoch, da sich die Malediven trotz oder gerade aufgrund der Corona-Pandemie hoher Beliebtheit erfreuen. Legt man den erzielten Gegenwert pro Punkt zugrunde, ist ein Punktepreis von 150.000 Punkten nicht unangebrachter als der 120.000 Punktepreis zuvor.

In der Praxis bleibt spannend zu sehen, ob sich nun die Verfügbarkeiten für Standard Room Awards verbessern. Zuletzt war es sehr schwierig einen mehrtägigen Aufenthalt mit Punkten zu buchen.

Das könnte dich auch interessieren: