Emirates A380 Zürich Airport
27. Oktober 2021 Markus 0 News

Airbus A380 von Emirates nach Düsseldorf zurückgekehrt

Nach einer eineinhalbjährigen Pause ist der Airbus A380 von Emirates an den Flughafen in Düsseldorf zurückgekehrt. Der Düsseldorf Airport begrüßte den Superjumbo, mit der Flugnummer EK58, mit einem Salut der Flughafenfeuerwehr.

Ab Dezember wieder zweimal täglich

Zum Einsatz kam die Maschine mit der Registrierung „A6-EUC“. Dieses Flugzeug bietet 519 Passagieren in einer Drei-Klassen-Konfiguration (First, Business und Economy) Platz. Vor dem Ausbruch der Pandemie wurden insgesamt vier deutsche Städte mit dem Airbus A380 von Emirates angeflogen. Neben Frankfurt und München ist Düsseldorf nun der dritte Flughafen, an den der A380 zurückkehrt ist. Hamburg soll am 31. Oktober 2021 nachziehen. Ab dem 01. Dezember 2021 verkehrt der Airbus A380 von Emirates dann wieder zweimal täglich zwischen Düsseldorf und Dubai. Momentan fliegt er nur sechsmal pro Woche an den Rhein. Folgend die Flugdaten ab 01. Dezember 2021.

  • Düsseldorf – Dubai: EK56, Abflug: 14:30 Uhr, Ankunft: 00:05 Uhr am Folgetag; täglich
  • Düsseldorf – Dubai: EK58, Abflug: 20:45 Uhr, Ankunft: 06:15 Uhr am Folgetag; täglich
  • Dubai – Düsseldorf: EK55, Abflug: 08:30 Uhr, Ankunft: 12:40 Uhr; täglich
  • Dubai – Düsseldorf: EK57, Abflug: 14:40 Uhr, Ankunft: 18:55 Uhr; täglich

Emirates von Düsseldorf nach Dubai mit Meilen buchen

Wer nicht regelmäßig mit Emirates fliegt, hat es nicht ganz leicht, einen Prämienflug bei Emirates zu buchen. Die wohl beste oder zumindest praktikabelste Option ist die Übertragung von American Express Rewards Punkten zu Emirates Skywards (American Express Membership Rewards Punkte in Meilen umwandeln – So funktioniert’s). Denn die gesammelten Membership Rewards Punkte können im Verhältnis 5 zu 4 zu Emirates Skywards transferiert werden (Meilen sammeln mit den American Express Kreditkarten – Alle Infos, Tipps und Tricks). Folgende Anzahl an Skywards Meilen benötigt ihr für einen Hin- und Rückflug zwischen Düsseldorf und Dubai im Saver-Tarif:

  • Economy Class: 45.000 + 129 Euro Steuern und Gebühren
  • Business Class: 90.000 + 214 Euro Steuern und Gebühren
  • First Class: 135.000 + 214 Euro Steuern und Gebühren

Alle weiteren Möglichkeiten zum Sammeln von Skywards Meilen fasst der folgende Artikel zusammen: Emirates Skywards Meilen sammeln – Alle Möglichkeiten.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 05.12.2021)
  • 100€ Wunschgutschein
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]