3.000 Meilen für 90€ mit der Austrian Miles & More Mastercard Gold [Österreich]

Für die Austrian Miles & More Mastercard Gold gibt es derzeit einen Willkommensbonus in Höhe von 3.000 Miles & More Prämienmeilen. Die Karte richtet sich an österreichische Privatkunden und weist eine Sammelrate von 1 Meile je 2€ Umsatz auf, was mit den deutschen Miles & More Kreditkarten vergleichbar ist…


>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> Meilen sammeln mit Zeitschriften
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

© miles-and-more.com

Austrian Miles & More World Mastercard Gold – Eckdaten

  • Willkommens-Bonus: 3.000 Miles & More Prämienmeilen
  • Sammelrate: 1 Meile pro 2 Euro Umsatz (entspricht 0,5 Meilen/Euro)
  • Gesellschaft: Mastercard (herausgegeben von der DCBank)
  • Jahresbeitrag Gold: 90€ (7,50€ pro Monat; günstiger für Statusinhaber)
  • Jahresbeitrag Gold mit PLUS Paket: 102€ (8,50€ pro Monat; günstiger für Statusinhaber)
  • Auslandseinsatzgebühr: 1,5%

Zum Angebot

Austrian Miles & More World Mastercard Gold – Meilen sammeln

3.000 Prämienmeilen Willkommensbonus

Die Austrian Miles & More World Mastercard Gold bietet derzeit den regulären Willkommensbonus in Höhe von 3.000 Miles &  More Prämienmeilen.

Prämienmeilen für Umsätze

Desweiteren verdient ihr 1 Miles & More Meile pro 2€ Umsatz (entspricht 0,5 Meilen je 1€ Umsatz). Die Sammelrate ist damit etwas niedriger als bei der Platinum Variante, mit der sich 1 Meile je 1,50€ Umsatz sammeln lässt. Erhöhte Sammelrate gelten zudem für Ausgaben bei ausgewählten Partnern. Für Ausgaben bei Avis erhöht sich die Sammelrate zum Beispiel auf 5 Meilen pro 1 Euro Umsatz. Für Buchungen auf austrian.com erhält man 1 Meile je 1€ Umsatz.

Welche Vorteile bietet die Austrian Miles & More World Mastercard Gold?

Als Inhaber einer Austrian Miles & More World Mastercard Gold profitiert man von verschiedenen Vorteilen und Versicherungsleistungen. Hier ein Überblick über die wichtigsten:

Meilenverfall gestoppt

Für Inhaber der Austrian Miles & More Mastercard Gold wird der Verfall von Meilen gestoppt. Eure Miles & More Meilen sind damit unabhängig von einem Status bei Miles & More vor dem Verfall geschützt. Dabei gilt folgende Einschränkung:

„Prämienmeilen sind unbegrenzt gültig, sofern Sie mindestens drei Monate im Besitz einer Miles & More Kreditkarte sind und mindestens einen meilenfähigen Umsatz pro Monat tätigen.“

Versicherungsleistungen

Kreditkarteninhaber profitieren von verschiedenen Versicherungsleistungen:

Versicherungsleistungen für die Austrian Miles & More World Mastercard Gold © miles-and-more.com

Wer das PLUS Paket dazu bucht, profitiert außerdem noch von

Versicherungsleistungen für die Austrian Miles & More World Mastercard Gold mit PLUS Paket © miles-and-more.com

Die vollständigen Konditionen findet ihr in den Versicherungsbedingungen.

Vorteile bei Avis

Für den Abschluss gibt es außerdem noch einen Avis-Gutschein über 25€, sowie ein Jahr Avis Preferred Plus Status.

30€ Austrian Fluggutschein

Kreditkarteninhaber erhalten einen 30€ Fluggutschein von Austrian

Austrian Business Class Check-in in Österreich

Am Business Class Schalter einchecken.

JET Lounge und SKY Lounges am Flughafen Wien

Die Nutzung der JET Lounge und SKY Lounges am Flughafen Wien kostet für den Kreditkarteninhaber 15€. Es kann eine Begleitsperson mitgenommen werden.

Austrian Miles & More Mastercard Gold Jahresgebühr

Die Jahresgebühr der Kreditkarte hängt vom Vielfliegerstatus des Inhabers ab. So zahlen Senatoren 6,50€ je Monat und für HON Circle Member ist die Kreditkarte komplett ohne Jahresgebühr. Hat man keinen Status zahlt man dagegen 7,50€ je Monat. Bucht man zusätzlich das PLUS Paket, zahlt man jeweils 1€ pro Monat mehr.

Wie unterscheiden sich die Gold, Gold PLUS und Gold Business Variante voneinander?

Die Austrian Miles & More Mastercard Gold richtet sich and Privatkunden. Die Buchung des optionalen Zusatzpakets PLUS führt zu einem umfangreicheren Versicherungspaket. Reisestornoversicherung und Einkaufsversicherung kommen zusätzlich dazu. Die Austrian Miles & More World Business Mastercard Gold richtet sich dagegen nur an Einzelunternehmer. Der bedeutendste Unterschied zwischen Privatkunden und Firmenkunden besteht in den unterschiedlichen Sammelraten für Kreditkartenumsätze. Austrian Miles & More World Business Mastercard Gold Inhaber erhalten 1 Meile pro 1€ Umsatz.

Austrian Miles & More World Mastercard Gold kündigen?

Sollte euch die Karte nach einiger Zeit nicht mehr zusagen, könnt ihr sie jederzeit kündigen. Tut ihr dies rechtzeitig vor dem zweiten Beitragsjahr, wird keine weitere Jahresgebühr fällig. Hier seht ihr den entsprechenden Ausschnitt aus dem Kleingedruckten:

Konditionen: Austrian Miles & More Kreditkarte kündigen

Für mehr Infos werft einen Blick in die Vertragsbedingungen der Austrian Miles & More Kreditkarten.

Wieviel sind die Meilen, die ich bekomme, wert?

Richtig eingesetzt können Miles & More Meilen beim Einlösen für First Class Flüge im Extremfall einen Wert von bis zu 10 Cent pro Meile erzielen (Miles & More Tutorial – Welchen Wert hat eigentlich eine Miles & More Meile?). Damit entspricht ein Willkommensbonus von 3.000 Meilen bis zu 300€. Auch wenn ihr etwas konservativer rechnet und  den Wert mit 2 oder 3 Cent ansetzt, ist der Willkommensbonus immer noch fast hundert Euro wert. Zusammen mit den anderen Zusatzleistungen, kann die Jahresgebühr schnell gerechtfertigt sein. Ein paar Ideen, wie ihr Miles & More Meilen gewinnbringend einlöst, gibt dieser Post: Miles and More Tutorial – Die besten Wege Miles and More Meilen einzulösen

Regelung zum Meilenverfall für Miles & More Kreditkarteninhaber

Der Abschluss einer Miles & More Kreditkarte kann generell sinvoll sein um die eigenen Meilen vor dem Verfall zu schützen. Standardmäßig verfallen Miles & More Meilen für Nicht-Kreditkartenbesitzer und Nicht-Status-Inhaber nach 36 Monaten. Für Inhaber der Austrian Miles & More World Mastercard Gold wird der Verfall von Meilen gestoppt. Eure Miles & More Meilen sind damit unabhängig von einem Status bei Miles & More vor dem Verfall geschützt. Dabei gilt folgende Einschränkung:

„Prämienmeilen sind unbegrenzt gültig, sofern Sie mindestens drei Monate im Besitz einer Miles & More Kreditkarte sind und mindestens einen meilenfähigen Umsatz pro Monat tätigen.“

Alle Alle Kreditkarten zum Meilen sammeln in Österreich

Weitere Kreditkarten mit denen ihr als Österreicher neben der Austrian Miles & More Mastercard Gold Meilen sammeln könnt, findet ihr in unserer Übersicht:

Kreditkarten Österreich

Eine Alternative zum Meilen sammeln, sind zum Beispiel die österreichischen American Express Kreditkarten. Mit diesen lassen sich zwar keine Miles & More Meilen sammeln, doch sind die gesammelten Membership Rewards Punkte in die Meilen von 9 anderen Vielfliegerprogrammen umwandelbar:

  • airberlin topbonus
  • alitalia MilleMiglia
  • British Airways Executive Club
  • Emirates Skywards
  • Finnair Plus
  • Air France Flying Blue
  • Iberia Plus
  • Qatar Privilege Club
  • SAS EuroBonus

Mit allen American Express Kreditkarten sammelt ihr 1 Membership Rewards Punkte je 1€ Umsatz. Diese sind dann im Verhältnis 5 zu 4 in die oben genannten Meilen umwandelbar. Effektiv sammelt ihr also 0,8 Meilen je 1€ Umsatz – mit dem Membership Rewards Turbo sind es sogar 1,5 Membership Rewards Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz. Dazu kommen Willkommensboni von bis zu 15.000 Membership Rewards Punkten, wie es für die American Express Gold Card der Fall ist.

Österreich: 15.000 Membership Rewards Punkte mit der American Express Gold Card

Austrian Miles & More World Mastercard Gold – Fazit

Für den Neuabschluss einer Austrian Miles & More Mastercard Gold gibt es derzeit einen Willkommensbonus in Höhe von 3.000 Meilen bei einer Jahresgebühr von 90€. Lohnenswert kann ein Abschluss schon dann sein, wenn man Meilen vor dem Verfall schützen möchte… Wer an einer hohen Sammelrate interessiert ist, ist aber möglicherweise mit der Platinum Version der Kreditkarte besser beraten. Diese bietet eine Sammelrate von 0,66 Meilen je 1€ Umsatz.

Zum Weiterlesen:

Du willst mehr Meilen sammeln? Dann melde dich doch für unseren Email Crashkurs „Meilen sammeln“ an!

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*