ryanair boeing 737 flugzeug bremen flughafen 1
07. Januar 2022 Markus 0 News

Ende März: Ryanair schließt Basis in Frankfurt

Europas größte Billigfluggesellschaft Ryanair wird sich vom Flughafen Frankfurt zurückziehen. Das gab die irische Fluglinie am 07.01.2022 per Pressemeldung bekannt. Ryanair schließt nach fünf Jahren die Basis am Frankfurt International Airport zum 31.03.2022.

Zu hohe Flughafengebühren für Billigflieger

Alle Flüge nach dem 31.03.2022 ab/nach Frankfurt wurden von Ryanair gestrichen. Betroffene Passagiere werden in den nächsten Tagen benachrichtigt und erhalten eine Erstattung des Ticketpreises. Der Billigflieger macht die steigenden Flughafengebühren in Frankfurt für seine Abwanderung verantwortlich. Jason McGuinness, Director of Commercial bei Ryanair, äußert sich:

“Wir sind enttäuscht, dass wir die Schließung unserer Basis in Frankfurt am Main für Ende März 2022 ankündigen müssen, aber wir haben keine Alternative auf die Entscheidung des Flughafens, die Flughafengebühren zu erhöhen, trotz des Einbruchs des Verkehrsaufkommens und der Flugpreise aufgrund der Covid-19-Pandemie, zu reagieren.“

Der Flughafen Frankfurt hatte bereits im Mai 2021 eine einstellige prozentuale Erhöhung beim hessischen Wirtschaftsministerium beantragt und erhielt Ende des Jahres die Genehmigung. Seit dem Jahreswechsel gilt nun die neue Entgeltordnung, die im Durschnitt 4,3 Prozent höhere Beträge vorsieht. Allerdings gibt es Preisnachlässe für besonders leise und energieeffiziente Flugzeuge.

Flugzeuge könnten an neue Basis wechseln

Betroffene Mitarbeiter erhalten die Möglichkeit, innerhalb des Ryanair-Netzwerks einen alternativen Arbeitsplatz zu finden. Momentan hat Ryanair an Deutschlands größtem Flughafen fünf Maschinen stationiert, die für den Sommerflugplan 2022 nun auf andere Stationen verteilt werden. Angebote von anderen Flughäfen liegen Ryanair offenbar vor.

„Ryanair [wird] im Sommer 2022 für noch mehr Wachstum in Europa sorgen. Es gibt eine Vielzahl von Flughäfen in ganz Europa, die dieses Wachstum von Ryanair nutzen wollen,[…]“

Um welche Standorte es sich handelt, erklärt die Fluggesellschaft jedoch nicht. Damit geht nach rund fünf Jahren die Zeit von Ryanair am Flughafen Frankfurt zu Ende. Auch ohne Frankfurt ist Ryanair in Deutschland weiter präsent und fliegt von mehr als zehn deutschen Flughäfen nach ganz Europa.

Das könnte dich auch interessieren: