sitzbereich mit platinumschild
05. Juni 2022 Mark 10 Kreditkarten, Membership Rewards Tutorial, Must Reads, Status

Loungezugang mit der American Express Platinum Kreditkarte

Die American Express Platinum Kreditkarte bietet unter den deutschen Kreditkarten für Vielflieger und Reisende die mit Abstand großzügigsten Zusatzleistungen. Für Vielflieger besonders spannend ist der kostenlose Loungezugang, welcher sich über die sogenannte American Express Global Lounge Collection ergibt. Bis zu vier Personen profitieren von diesem Vorteil. Neben den von Amex betriebenen Centurion Lounges und sämtlichen Lounges des Priority Pass Netzwerks, erhalten American Express Platinum Card Inhaber auch Zugang zu zahlreichen Lufthansa Lounges, Delta Sky Club Lounges, sowie Escape, Airspace und Plaza Premium Lounges…

Anmerkung: Dieser Artikel konzentriert sich auf die Regelungen zum Loungezugang mit der American Express Platinum Kreditkarte. Alle weiteren Statusvorteile der American Express Platinum Kreditkarte haben wir in einem separaten Artikel zusammengefasst.

Loungezugang mit der American Express Platinum Kreditkarte – Überblick

Inhaber einer American Express Platinum Kreditkarte, American Express Business Platinum Kreditkarte oder einer Platinum-Zusatzkarte erhalten Zugang zu den folgenden Lounges.

  • American Express Centurion Lounges: Platinum Karteninhaber + 2 Gäste (beliebiger Flug)
  • Priority Pass Lounges: Platinum Karteninhaber + 1 Gast (beliebiger Flug)
  • Plaza Premium Lounges: Platinum Karteninhaber + 1 Gast (beliebiger Flug)
  • Virgin Clubhouses: Platinum Karteninhaber + 2 Gäste (beliebiger Flug)
  • Escape Lounges: Platinum Karteninhaber + 2 Gäste (beliebiger Flug)
  • Delta Sky Club Lounge: Platinum Karteninhaber (Delta Flug)
  • Lufthansa Business Class Lounges: Platinum Karteninhaber (Lufthansa/Swiss/Austrian Flug)
  • Lufthansa Senator Class Lounges: Platinum Karteninhaber (Lufthansa/Swiss/Austrian Business Class Flug)

Abhängig vom Lounge-Typ können dabei bis zu zwei Gäste kostenlos mitgenommen werden. Häufig genügt ein Flug in einer beliebigen Reiseklasse und mit einer beliebigen Airline, um Zugang zu erhalten. In einigen Fällen kann aber auch ein Ticket mit einer bestimmten Airline Voraussetzung sein. Im Rest dieses Artikels erläutern wird die Zugangsregeln für jeden Loungetyp im Detail.

Tipp: Sehr hilfreich bei der Recherche zu welchen Lounges ihr Zugang erhaltet ist der Amex Loungefinder, welchen ihr hier auf der American Express Webseite findet. Dieser zeigt nach Eingabe des Flughafencodes, quer über alle Lounge-Netzwerke oder Airlines, die Lounges, für die man berechtigt ist. Alternativ lässt sich der Lounge-Finder auch in der American Express App finden.

Loungezugang mit der American Express Platinum Kreditkarte – Centurion Lounges

American Express verfügt über ein eigenes kleines aber wachsendes Lounge-Netzwerk, das unter dem Namen “The Centurion Lounges” vermarktet wird. Zugang haben allerdings nicht nur American Express Centurion Inhaber, sondern auch Inhaber der American Express Platinum Kreditkarte. Dabei ist es egal, ob es sich um eine deutsche oder internationale American Express Kreditkarte handelt. Gegen Vorlage der Amex Kreditkarte und eines Flugtickets am gleichen Tag erhalten der Karteninhaber und bis zu zwei Gäste kostenlosen Zugang zu den folgenden American Express Centurion Lounges:

  • Centurion Lounge Buenos Aires
  • Centurion Lounge Charlotte
  • Centurion Lounge Dallas
  • Centurion Lounge Delhi
  • Centurion Lounge Denver
  • Centurion Lounge Houston
  • Centurion Lounge Las Vegas
  • Centurion Lounge London Heathrow Terminal 3
  • Centurion Lounge Los Angeles
  • Centurion Lounge Melbourne
  • Centurion Lounge Mexico City
  • Centurion Lounge Miami
  • Centurion Lounge Monterrey
  • Centurion Lounge Mumbai
  • Centurion Lounge New York (JFK)
  • Centurion Lounge New York (La Guardia)
  • Centurion Lounge Philadelphia
  • Centurion Lounge Phoenix
  • Centurion Lounge Sao Paulo
  • Centurion Lounge San Francisco
  • Centurion Lounge Seattle
  • Centurion Lounge Stockholm
  • Centurion Lounge Sydney
  • Centurion Lounge Hongkong

Der Fokus lag lange Zeit auf amerikanischen Lounges, weitere Centurion Lounges gab es nur in Hongkong und mittlerweile London. Viele der oben aufgelisteten internationalen (nicht-amerikanischen) Lounges wurden bzw. werden dagegen als sog. American Express International Lounges vermarket. Diese Lounges sollen zukünftig aufgewertet und den Titel einer Centurion Lounge tragen. Vermutlich wird die Verbesserung mit einer Aufwertung des Getränke- und Speisenangebots einhergehen. So werden in den meisten Centurion Lounges warme Speisen und höherwertige Alkoholika angeboten. Einen Überblick über alle Centurion Lounges findet ihr hier auf der American Express Webseite.

American Express Centurion Lounge London Heathrow Eingang 2
American Express Centurion Lounge London

Inhaber der American Express Platinum können bis zu zwei Gäste kostenfrei mit in die Lounge mitnehmen. Jeder weitere Gast kostet 50 USD. Hinweise auf Änderungen dieser Regel ab dem 01.02.2023 beziehen sich nach aktuellem Stand nur auf US-amerikanische Inhaber einer Amex Platinum. Für diese entfällt ab diesem Stichtag die Möglichkeit kostenlos einen Gast mit in die Lounge zu nehmen.

Loungezugang mit der American Express Platinum Kreditkarte – Priority Pass

Ein weiterer sehr wertvoller Statusvorteil der American Express Platinum sind die zwei Priority Pässe in der teuren Prestige-Ausführung. Sowohl der Inhaber der Amex Platinum Hauptkarte und der Inhaber der (optionalen und kostenlosen) Amex Platinum Zusatzkarte erhalten den Pass, welcher einen Gegenwert von jeweils 399 Euro hat. Dabei erhalten nicht nur der Priority Pass Inhaber, sondern auch eine zweite (mit dem Passinhaber reisende) Person, unbegrenzten Zutritt zu den über 1.200 Priority Pass Lounges weltweit (Link zum Lounge Finder). Auf der American Express Webseite wird dies wie folgt zusammengefasst.

“In mehr als 1.200 Airport Lounges weltweit verbringen Sie bis zum Abflug oder bei einem verspäteten Anschlussflug eine mehr als angenehme Zeit. Mit dem Priority Pass™ haben Sie sowie die / der Inhaber:in der Platinum Zusatzkarte inklusive je einer Begleitperson uneingeschränkt Zutritt – egal mit welcher Airline und in welcher Klasse Sie fliegen.”

In Summe können also bis zu vier Personen kostenlos die Priority Pass Lounges nutzen, vorausgesetzt ihr reist jeweils zu zweit. Weitere Gäste können für 28 Euro pro Person mit in die Lounge genommen werden.

priority pass prestige american express
Priority Pass für American Express Platinum Inhaber

Im Gegensatz zu einem klassischen Status bei einer Airline ist man mit einem Priority Pass deutlich flexibler. Denn nutzen könnt ihr die Lounges immer und unabhängig davon mit welcher Airline ihr fliegt. Der Priority Pass kann sich also für diejenigen lohnen, die über keinen Status bei einer Airline verfügen aber trotzdem Zugang zu Lounges haben wollen, oder für diejenigen, die mit Airlines mehrerer Allianzen fliegen und nicht bei mehreren Allianzen einen Status halten wollen oder können.

Mit insgesamt 798 Euro an Gegenwert kann bereits der Gegenwert des Priority Passes den Abschluss der American Express Platinum sinnvoll werden lassen. Der Priority Pass kann nach Erhalt der Kreditkarte hier über die American Express Webseite beantragt werden. Mehr dazu auch in So funktioniert der kostenlose Priority Pass über die American Express Platinum.

Gebühr: 55€/Monat

  • 55.000 statt 30.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (bis 05.10.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200€ Reiseguthaben + 200€ Sixt Ride Guthaben + 90€ Shopping Gutschrift (jeweils jährlich)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (2x Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

Gebühr: 12€/Monat

  • 20.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status

Gebühr: 0€

  • 3.000 statt 1.000 Payback Punkte Willkommensbonus (bis 09.10.2022)
  • Payback Punkte im Verhältnis 1 zu 1 in Miles & More Meilen umwandelbar
  • Payback Punkt je 1€ Umsatz mit Payback MAX Turbo
  • Zusätzliche Punkte mit Amex Offers sammeln
  • Dauerhaft kostenlos
  • Kostenlose Zusatzkarte

Gebühr: 700€/Jahr

  • 75.000 statt 50.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (bis 10.10.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200€ Reiseguthaben + 200€ Sixt Ride Guthaben + 200€ Dell Guthaben (jeweils jährlich)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang (2x Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Gebühr: 175€/Jahr

  • 40.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Keine Jahresgebühr im 1. Jahr
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • 100 Euro Dell Guthaben jährlich
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Gebühr: 5€/Monat

  • 10.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenlos ab 9.000€ Jahresumsatz

Gebühr: 0€

  • 45 Euro Startguthaben
  • +5.000 Membership Rewards Punkte (optional)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Dauerhaft keine Jahresgebühr (Achtung: 30€ Gebühr für Membership Rewards Programm)

Gebühr: 20€/Jahr

  • Willkommensbonus: 20€ Startguthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Kostenlos ab einem Jahresumsatz von 4.000€
  • Membership Rewards Programm inklusive
  • 1% Cashback auf Tankstellenumsätze
  • Auslandskrankenschutz
  • 1 Zusatzkarte inklusive

Gebühr: 70€/Jahr

  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Loungezugang mit der American Express Platinum Kreditkarte – Lufthansa Lounges

Seit ein paar Jahren ist es möglich mit der American Express Platinum Kreditkarte Lufthansa Lounges zu besuchen. Ursprünglich beschränkte sich die Kooperation auf wenige ausgewählte Lounges am Flughafen in München und Frankfurt. In München waren es die Lufthansa Lounges im Satellitenbereich von Terminal 2. In Frankfurt waren es die Lounges im Terminalbereich 1B. Zudem war die Kooperation stets zeitlich befristet, wurde jedoch mehrfach verlängert.

Mit Stichtag 01.07.2021 wurde die zeitliche Befristung aufgehoben und die Anzahl der kooperierenden Lufthansa Lounges drastisch erhöht (Lufthansa und American Express weiten Kooperation aus). American Express Platinum Inhaber können nun fast alle Lufthansa Lounges weltweit besuchen. Welche Lounges im Detail dazu gehören lässt sich dem American Express Loungefinder entnehmen. Dort lassen sich kooperierende Lufthansa Lounges für die folgenden Standorte finden:

Deutschland

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • München
  • Stuttgart

Weltweit

  • Boston (BOS)
  • Detroit (DTW)
  • Dubai (DXB)
  • London Heathrow (LHR)
  • Mailand (MXP)
  • New York John F Kennedy (JFK)
  • New York Newark (EWR)
  • Paris Charles de Gaulle (CDG)
  • Washington Dulles (IAD)

Es fehlen damit nur wenige Standorte, wie beispielsweise Delhi oder Athen (Lufthansa Lounge Übersicht – Liste aller Standorte & Lageplan). Beachtet, dass Lufthansa sich in den AGB das Recht vorbehält teilnehmende Lounges und Standorte ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

lufthansa senator loungeb frankfurt chill area
Lufthansa Senator Lounge Frankfurt B

Generell ist dank der American Express Platinum Kreditkarte ein Zugang zu den Lufthansa Business und Senator Lounges möglich. Für erstere wird ein Boarding Pass eines Lufthansa, Swiss oder Austrian Fluges am gleichen Tag benötigt, die Reiseklasse ist unerheblich. Um Zugang zu den teilnehmenden Lufthansa Senator Lounges zu erhalten, ist dagegen mindestens ein Business Class Ticket notwendig. Für Inhaber eine American Express Centurion Kreditkarte (nur auf Einladung erhältlich) besteht sogar die Möglichkeit die Lufthansa First Class Lounges in Frankfurt oder München zu besuchen. Einzige Voraussetzung auch hier: Ein Ticket mit Lufthansa/Swiss/Austrian.

Leider ist es nicht möglich einen Gast kostenlos mit in die Lounges von Lufthansa zu bringen. Kostenlosen Zugang erhält nur der Inhaber der American Express Platinum Haupt- oder Platinum Zusatz-Kreditkarte. Mehr dazu auch in Lufthansa Lounge Zugang mit der American Express Platinum Kreditkarte.

Loungezugang mit der American Express Platinum Kreditkarte – Delta SkyClub Lounges

Delta ist eine der größten amerikanischen Fluggesellschaften und eines der Gründungsmitglieder der Luftfahrtallianz SkyTeam. Als Serviceangebot für ihre Premiumkunden unterhält die Airline ein Netzwerk an Flughafenlounges. Für American Express Platinum Card Inhaber ist der Zugang zu diesen Lounges am Tag des Fluges unter Nachweis eines gültigen Flugtickets mit Delta (oder von Delta vermarkteter WestJet Flug), unabhängig von der gebuchten Reiseklasse, kostenlos. Bis zu zwei weitere Gäste können gegen eine Gebühr von 39 USD mitgenommen werden. Dabei müssen auch Gäste ein gültiges Delta Flugticket vorweisen können.

Folgend die offiziellen Konditionen von der Delta Webseite.

“Customers with select Platinum Cards and Centurion Cards from American Express may access Delta Sky Club locations when traveling on a same-day ticket on a Delta-operated (Delta or Delta Connection) or Delta-marketed flight operated by WestJet (006 ticket number). The Platinum or Centurion Card Member must present his or her valid American Express Credit Card and same-day corresponding airline ticket to Club ambassador. Access is non-transferable and can only be used by the Card Member. Platinum and Centurion American Express Card Members may enter the club with up to two guests for an additional fee. Guests of Platinum and Centurion American Express Card Members must be traveling on Delta-operated or Delta-marketed flight operated by WestJet (006 ticket number) to access the Club.”

Sowie die Konditionen von der Amex Webseite.

“To enter just show your valid Platinum Card, valid ID and same-day boarding pass for a Delta flight. You may purchase guest access for your spouse or domestic partner and a child under 21, or up to two other traveling companions for $29 per person. Any additional guests may purchase One-Day Passes.”

“Um Zugang zu den Lounges zu erhalten, legen Sie den Delta Sky Club Mitarbeitern bei jedem Besuch Folgendes vor: Ihre gültige Platinum Card, Ihre auf denselben Tag ausgestellte Bordkarte für einen Flug mit Delta Air Lines sowie Ihren amtlichen Lichtbildausweis. Sie können Gastzugang für Ihren Partner, ein Kind unter 21 Jahren oder bis zu zwei weitere Begleitpersonen gegen Gebühr erwerben. Weitere Gäste haben die Möglichkeit, Tagespässe gegen Gebühr zu erwerben.”

Zu welchen Delta SkyClub Lounges ihr Zutritt erhaltet haben wir euch in Diese Delta SkyClub Lounges könnt ihr als Amex Platinum Inhaber besuchen zusammengefasst.

Loungezugang mit der American Express Platinum Kreditkarte – Escape Lounges, Airspace Lounges und Plaza Premium Lounges

Wie ihr der American Express Webseite hier entnehmen könnt, ermöglicht die American Express Platinum darüber hinaus auch noch den Zugang zu Escape Lounges in den USA, sowie Airspace und Plaza Premium Lounges. Viele davon sind aber auch im Priority Pass Netzwerk vertreten. Alle Lounges der American Express Global Lounge Collection findet ihr auch mit dem American Express Loungefinder, den ihr unter diesem Link findet.

American Express Lounge Partner

Zu welchen Escape, Airspace und Plaza Premium Lounges SkyClub Lounges ihr Zutritt erhaltet haben wir euch in Diese Escape Lounges, Airspace Lounges und Plaza Premium Lounges könnt ihr als Amex Platinum Inhaber besuchen zusammengefasst.

Loungezugang mit der American Express Platinum Kreditkarte – Virgin Clubhouses

Eine Kooperation von Virgin und Plaza Premium führt außerdem dazu, dass sich ausgewählte Virgin Clubhouses mit einer American Express Kreditkarte besuchen lassen. Dazu gehören:

  • Virgin Clubhouse Johannesburg (JNB)
  • Virgin Clubhouse New York (JFK)
  • Virgin Clubhouse Boston (BOS)
  • Virgin Clubhouse San Francisco (SFO)
  • Virgin Clubhouse Washington D.C. (IAD)

Als Inhaber einer Amex Platinum könnt ihr am Tag des Abflugs nach Vorlage eurer Kreditkarte am Empfang bis zu zwei Gäste sowie Kinder unter 2 Jahren kostenlos mit in die Lounge nehmen. Voraussetzung ist lediglich, dass alle Gäste ein gültiges Flugticket für den Tag des Besuchs sowie ein in den USA amtlich anerkanntes Ausweisdokument vorweisen können.

Zu welchen Virgin Clubhouse Lounges ihr Zutritt erhaltet haben wir euch in Diese Virgin Clubhouse Lounges könnt ihr als Amex Platinum Inhaber besuchen zusammengefasst.

Loungezugang mit der American Express Platinum Kreditkarte – China Southern Lounges

Im Juli 2021 schlossen sich über 40 China Southern Lounges in China dem Priority Pass Netzwerk an. Dazu gehören sowohl Business als auch First Class Lounges der Airline. Wie gehabt erhalten nicht nur der Priority Pass Inhaber, sondern auch eine zweite (mit dem Passinhaber reisende) Person, kostenlosen Zutritt zu den Lounges.

Loungezugang mit der American Express Platinum Kreditkarte – British Airways Lounges

Im Juni 2022 schlossen sich vier British Airways Lounges dem Priority Pass Netzwerk an. Seitdem können die folgenden US-Standorte der Briten mit einem Priority Pass besucht werden.

  • San Francisco CA International (International Terminal A)
  • Seattle (South Satellite)
  • Washington DC Dulles International (Concourse B)
  • New York Newark (Terminal B)

Ein Gast kann kostenlos mitgenommen werden. Beachtet die Öffnungszeiten der Lounges, die hier auf der Priority Pass Seite eingesehen werden können. Priority Pass Inhaber erhalten Zugang nur abseits der British Airways Flugzeiten, das heißt von frühmorgens bis mittags.

Loungezugang mit der American Express Platinum Kreditkarte – Fazit

Die American Express Global Lounge Collection ist umfangreicher als es auf den ersten Blick erscheinen mag. Die Möglichkeiten des Loungezugangs sind dank Priority Pass Lounges, American Express Centurion Lounges, Delta SkyClub Lounges, Escape Lounges, Airspace Lounges, Plaza Premium Lounges und Lufthansa Lounges sehr umfangreich und eine der wertvollsten (aber bei weitem nicht einzige) Zusatzleistungen der Amex Platinum Kreditkarte.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Nur noch 3 Tage: Amex Platinum Kreditkarte mit 55.000 Punkten
  • 55.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 275€ Willkommensbonus (bis 05.10.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

Info: Für die Miles & More Gold Kreditkarte (20.000 Meilen + 2 Lounge Gutscheine), American Express Business Platinum (75.000 Punkte), Payback American Express (3.000 Punkte) und Revolut (10 Euro Startguthaben) gibt es aktuell ebenfalls deutlich erhöhte Boni.