Warum man mit den American Express Kreditkarten 50% mehr Miles & More Meilen als mit den Miles & More Kreditkarten sammeln kann…

Seit dem 1. Januar 2016 lassen sich mit allen Miles & More Kreditkarten, die für Privatpersonen abschließbar sind, nur noch 0,5 Meilen pro 1 Euro Umsatz sammeln. Die davor gültige Sammelrate von 1 Meile pro 1€ Umsatz wurde damit halbiert. Das Ganze ist zurückzuführen auf eine neue EU-Verordnung, die Gebühren für VISA und Mastercard begrenzt. Dagegen sind die American Express Kreditkarten von dieser Regel verschont. Dieser Post erklärt wie man mit American Express Kreditkarten indirekt bis zu 0,75 Miles & More Meilen pro 1€ Umsatz, und damit 50% mehr als mit den Miles & More Kreditkarten, erzielen kann…


>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> Meilen sammeln mit Zeitschriften
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

Die neuen Sammelraten für Miles & More Kreditkarten

Während die Business Miles & More Kreditkarten (die nun nicht mehr von Privatpersonen, sondern nur noch von Selbstständigen und Freiberuflern abgeschlossen werden können, auch dies ist auf die EU-Verordnung zurückzuführen) weiterhin 1 Meile pro 1€ Umsatz versprechen, gibt es für Umsätze, die mit einer der privaten Miles & More Kreditkarten getätigt werden, seit dem 1. Januar 2016 ausnahmslos nur noch 1 Meile pro 2€ Umsatz. Das ist eine Halbierung der davor gültigen Sammelrate. Mehr Infos zu den Konditionen aller Miles & More Kreditkarten gibt es hier: Miles & More Tutorial – Die wichtigsten Infos zu den Miles & More Kreditkarten

15.000 bzw. 20.000 Meilen für 110€ mit der Miles & More Credit Card Gold World Plus

Die Sammelraten der American Express Kreditkarten

Im Gegenzug dazu versprechen alle American Express Kreditkarte eine Sammelrate von 1 Membership Rewards Punkt je 1€ Umsatz. Ein Membership Rewards Punkte entspricht dabei letzten Endes 0,5 Miles & More Meilen (mehr dazu unten). Registriert man sich telefonisch bei Amex für das sog. “Turboprogramm”, erhält man sogar 1,5 Membership Rewards Punkte pro 1€ Umsatz. Zu beachten ist allerdings, dass die Teilnahme 15€ pro Jahr kostet. Der Turbo gilt außerdem “nur” für Umsätze bis 40.000€ pro Jahr. Für alle Umsätze, die diese Summe übersteigen, gilt wieder die reguläre Rate von 1 MR Punkt / 1€.

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die von American Express ausgegebenen Kreditkarten. Klickt auf “Mehr Infos” rechts in der Tabelle um eine detaillierte Beschreibung der Kreditkarte zu erhalten.

KreditkarteSammelrateWillkommens Bonus (regulär)Willkommens Bonus (bei Empfehlung)Links

Payback American Express Card



Amex Payback Kreditkarte

Jahresgebühr: 0€
2€ = 1 Payback Punkt
  • 2.000 Payback Punkte (= 2.000 Miles & More Meilen) Willkommensbonus (bis 15.10.2017)
  • 2.000 Payback Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung (=2.000 Miles & More Meilen) - bis zum 11.01.2018
  • Mehr Infos....


    Zum Angebot

    American Express Blue Card



    American Express Blue Card

    Jahresgebühr: 35€ (beitragsfrei im 1. Jahr, danach beitragsfrei wenn Jahresumsatz >3.500€)
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. topbonus / Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm. n.a.
  • 5.000 Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung - Kein Mindestumsatz erforderlich
  • Zum Angebot

    American Express Card



    American Express Green Card

    Jahresgebühr: 55€ (beitragsfrei im 1. Jahr, danach beitragsfrei wenn Jahresumsatz >4.000€)
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. topbonus / Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm. 5.000 Membership Rewards Punkte regulärer Willkommensbonus - Mindestumsatz von 1.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich - entspricht 4.000 Meilen bei 13 Vielfliegerprogrammen
  • 10.000 Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung - Kein Mindestumsatz erforderlich
  • Mehr Infos....


    Zum Angebot

    American Express Gold Card



    American Express Gold Card

    Jahresgebühr: 140€ (beitragsfrei im 1. Jahr)
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. topbonus / Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm.
  • 50€ regulärer Willkommensbonus - Mindestumsatz von 1.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich
  • 20.000 Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung (bis 11.01.2018) - Mindestumsatz von 1.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich
  • Mehr Infos....


    Zum Angebot

    American Express Platinum Card



    American Express Platinum Card

    Jahresgebühr: 600€
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. topbonus / Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm.
  • 30.000 Membership Rewards Punkte regulärer Willkommensbonus (bis 31.12.2017) - Mindestumsatz von 2.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich
  • - entspricht 24.000 Meilen bei 13 Vielfliegerprogrammen
  • 30.000 Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung - Mindestumsatz von 2.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich
  • Mehr Infos....


    Zum Angebot

    American Express Business Card



    Jahresgebühr: 70€
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. topbonus / Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm. n.a.
  • 10.000 Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung - Kein Mindestumsatz erforderlich
  • Zum Angebot

    American Express Business Gold Card



    American Express Business Gold Card

    Jahresgebühr: 140€ (beitragsfrei im 1. Jahr)
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. topbonus / Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm.
  • 30.000 Membership Rewards Punkte regulärer Willkommensbonus - Mindestumsatz von 10.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich
  • - entspricht 24.000 Meilen bei 13 Vielfliegerprogrammen
  • 15.000 Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung - Mindestumsatz von 1.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich
  • Mehr Infos....


    Zum Angebot

    American Express Business Platinum Card



    120x127

    Jahresgebühr: 700€
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. topbonus / Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm.
  • 50.000 Membership Rewards Punkte regulärer Willkommensbonus - Mindestumsatz von 10.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich
  • - entspricht 40.000 Meilen bei 13 Vielfliegerprogrammen
  • 30.000 Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung - Kein Mindestumsatz erforderlich
  • Mehr Infos....


    Zum Angebot

    Membership Rewards Punkte in Meilen zahlreicher Vielfliegerprogramme umwandeln

    Membership Rewards Punkte lassen sich zwar nicht direkt in Miles & More Meilen umwandeln, dafür aber in zahlreiche andere Vielfliegermeilen (z.B. Singapore Airlines KrisFlyer, British Airways Avios, airberlin topbonus), worauf ich an dieser Stelle nicht weiter eingehe. Das Umtauschverhältnis entspricht stets 5 Membership Rewards Punkte = 4 Meilen. Mehr Infos gibt es hier: Membership Rewards Punkte in Meilen zahlreicher Vielfliegerprogramme umwandeln

    Membership Rewards Punkte in Miles & More Meilen umwandeln

    Wer aus Membership Rewards Punkten Miles & More Meilen machen möchte, kann dies also nur auf indirektem Wege tun. Seit Juli 2016 ist die direkte Umwandlung von American Express Membership Rewards Punkten in Payback Punkte im Verhältnis 2 zu 1 möglich. Da Payback Punkte wiederum 1 zu 1 in Miles & More Meilen umwandelbar sind, wird so aus 2 Membership Rewards Punkten eine Miles & More Meile.

    Spannend ist auch die effektive Miles & More Sammelrate, die sich so ergibt. Aus 1€ Umsatz werden 1,5 Membership Rewards Punkte (nur mit dem Meilenturbo). Dies ergibt 0,75 Payback Punkte und damit 0,75 Miles & More Meilen je 1€ Umsatz.

    1€ Umsatz -> 1,5 Membership Rewards Punkte -> 0,75 Payback Punkte -> 0,75 Miles & More Meilen (mit Meilenturbo)

    Das heißt man kann mit den American Express Kreditkarten mehr Miles & More Meilen als mit den Miles & More Kreditkarten für Privatpersonen sammeln. Auch wer den Turbo nicht nutzt, sammelt immerhin 0,5 Miles & More Meilen je 1€ Umsatz und damit genausoviel wie mit den Miles & More Kreditkarten für Privatpersonen.

    1€ Umsatz -> 1 Membership Rewards Punkt -> 0,5 Payback Punkte -> 0,5 Miles & More Meilen (regulär bzw. ohne Meilenturbo)

    Mehr Infos zur Umwandlung findet ihr in diesem Post: American Express Membership Rewards Punkte in Payback Punkte bzw. Miles & More Meilen umwandeln…

    Membership Rewards Punkte über SPG in Miles & More Meilen umwandeln

    Bevor es die Möglichkeit gab, Membership Rewards Punkte in Payback Punkte und damit Miles & More Meilen umzuwandeln, ließen sich mit einem Transfer über Starwood Preferred Guest (SPG) und weiter zu Miles & More maximal 0,417 Miles & More Meilen je 1 Membership Rewards Punkt erzielen. Unter Ausnutzung des Meilenturbos entspricht dies dann einer effektiven Sammelrate von 0,625 Miles & More Meilen je 1€ Umsatz.

    1€ Umsatz -> 1,5 Membership Rewards Punkte -> 0,5 Starpoints -> 0,625 Miles & More Meilen

    Auch hier gibt es eine genaue Erläuterung in einem separaten Post: Miles & More Tutorial Teil – American Express Membership Rewards Punkte über SPG in Miles & More Meilen umwandeln

    1 Meile pro 2€ mit der Payback American Express

    Wem das transferieren zu kompliziert ist, kann alternativ auch einfach eine Payback American Express Kreditkarte abschließen, die 1 Payback Punkt pro 2€ Umsatz verspricht und keine Jahresgebühr aufweist. Im Gegensatz zu den regulären Kreditkarten von American Express verdient man mit der Payback American Express keine Membership Rewards Punkte, sondern sammelt direkt Payback Punkte, die einmal im Monat automatisch zu Payback transferiert werden. Diese lassen sich wiederum im Verhältnis 1 zu 1 in Miles & More Meilen umwandeln.

    1€ Umsatz -> 0,5 Payback Punkte -> 0,5 Miles & More Meilen

    Ob es gerade ein attraktives Angebot für die Payback American Express Kreditkarte gibt, könnt ihr dem folgenden Post entnehmen:

    2.000 Miles & More Meilen gratis mit der PAYBACK American Express Kreditkarte

    Was gibt es sonst noch zu beachten?

    Natürlich ist die Sammelrate für Kreditkartenumsätze nur eines von vielen möglichen Entscheidungskriterien für eine Kreditkarte. Vergleichen sollte man auch die Zusatzleistungen, wie Versicherungen, die Jahresgebühr, Meilenverfall und die Möglichkeit der Miles & More Kreditkarten bei Miles & More Partnern, wie bei Avis, Hilton oder auch der Shoppingmeile deutlich mehr als 1 Miles & More Meile pro 1€ Umsatz zu sammeln.

    Die folgende Tabelle vergleicht die aus meiner Sicht drei besten Kreditkarten um Miles & More Meilen zu sammeln: Die Miles & More Credit Card Gold World Plus, die American Express Gold und die Payback American Express Kreditkarte.

     Miles & More Credit Card Gold World PlusAmerican Express Gold CardPayback American Express Card


    Hier abschließen
    American Express Gold Card

    Hier abschließen
    Amex Payback Kreditkarte

    Hier abschließen
    Jahresgebühr110€/Jahr140€/Jahr (im 1. Jahr kostenlos)Dauerhaft kostenlos
    PunktewährungMiles & More MeilenMembership Rewards Punkte - Über Payback in Miles & More Meilen umwandelbar (1 Membership Rewards Punkt = 0,5 Miles & More Meilen)Payback Punkte - In Miles & More Meilen umwandelbar (1 Payback Punkt = 1 Miles & More Meile)
    Willkommens Bonus
  • 4.000 Miles & More Meilen bei Onlineabschluss

  • Alternative: 10.000 Miles & More Meilen Willkommensbonus bei Empfehlung (bis 31.12.2017)
  • 50€ bei Onlineabschluss

  • Alternative: 20.000 Membership Rewards Punkte (10.000 Miles & More Meilen) Willkommensbonus bei Empfehlung (bis 11.01.2018) - Mindestumsatz von 1.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich
  • 2.000 Meilen (2.000 Payback Punkte) bei Onlineabschluss (bis 15.10.2017)

  • Alternative: 2.000 Payback Punkte (2.000 Miles & More Meilen) Willkommensbonus bei Empfehlung (bis 11.01.2018)
  • Sammelrate
  • 1 Meile je 2€ Umsatz
  • 1 Membership Rewards Punkt je 1€ Umsatz regulär (entspricht >1 Miles & More Meile je 2€ Umsatz)

  • 1,5 Membership Rewards Punkte je 1€ Umsatz mit dem Turbo (entspricht 0,75 Miles & More Meile je 2€ Umsatz)
  • 1 Payback Punkte je 2€ Umsatz (entspricht 1 Miles & More Meile je 2€ Umsatz)
  • Stärken
  • Kein Meilenverfall unabhängig vom Kreditkartenumsatz

  • Avis Gutschein für 1 Wochenendmiete

  • 1 Jahr Avis Preferred Plus Status

  • 15% Rabatt im Lufthansa Worldshop

  • Prämien- in Statusmeilen tauschen
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen gleichzeitig sammeln

  • Keine Jahresgebühr im 1. Jahr

  • Punkte über Payback zu Miles & More transferierbar

  • Vergünstigter Priority Pass für Loungezugang

  • Gold Sixt Card

  • Kostenloser Zugang zum Wifi-Netzwerk von Boingo

  • Dauerhaft kostenlos

  • Payback Karte und Kreditkarte gleichzeitig

  • Payback Punkte in Miles & More Meilen umwandelbar

  • Payback Punkte in Miles & More Meilen umwandelbar

  • Eine Zusatzkarte inklusive
  • Gebühren
  • 1,75% Auslandseinsatzgebühr

  • 2% (mind. 5€) Bargeldabhebungsgebühr

  • Keine Erstattung von Geldautomatenbetreiber-Entgelten
  • 2% Fremdwährungsumsatz

  • 4% (mind. 5€) Bargeldabhebungsgebühr

  • Keine Erstattung von Geldautomatenbetreiber-Entgelten
  • 2% Fremdwährungsumsatz

  • 4% (mind. 5€) Bargeldabhebungsgebühr

  • Keine Erstattung von Geldautomatenbetreiber-Entgelten
  • Versicherungs-leistungen
  • Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

  • Auslandsreise-Krankenversicherung

  • Mietwagen-Vollkasko-Versicherung
  • Verkehrsmittelunfall-Versicherung

  • 90 Tage Schutz für Einkäufe und Verlängertes Umtauschrecht

  • Reise-Komfort-Versicherung

  • KFZ Schutzbrief

  • Auslandsreise-Krankenversicherung

  • Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruch-Versicherung
  • Keine
  • FazitDie Miles & More Credit Card Gold World Plus überzeugt mit unbegrenztem Meilenschutz und einem umfangreichen Versicherungspaket. Mehr Infos...Die American Express Gold ist der Alleskönner unter den deutschen Vielfliegerkreditkarten und ideal für alle, die sich nicht auf ein Vielfliegerprogramm festlegen wollen. Mehr Infos...Die Payback American Express Kreditkarte ist die kostenlose Alternative für preisbewusste Miles & More Sammler, die auf umfangreiche Zusatzleistungen verzichten können. Mehr Infos...
    Hier abschließenHier abschließenHier abschließen

    Die beste Kreditkarte zum Miles & More Meilen sammeln – Fazit

    Schlussendlich, muss jeder für sich selbst entscheiden, ob die American Express Kreditkarten eine sinnvolle Alternative zu den Miles & More Kreditkarten darstellen. Ich persönlich bin ein großer Fan. Und zwar nicht unbedingt aufgrund der Möglichkeit diese in Miles & More Meilen umwandeln zu können (auch wenn das natürlich eine willkommene Ergänzung ist), sondern ganz einfach aufgrund der Möglichkeit Meilen bei 13 Vielfliegerprogrammen gleichzeitig sammeln zu können. Keine andere Kreditkarte gibt so viel Flexibilität…


    >>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
    >>> Meilen sammeln mit Zeitschriften
    >>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

    Autor: Mark

    6 Comments

    1. Hallo Mark,

      erstmal DANKE für diese tolle Seite!
      Eine Frage hätte ich:
      Ich kaufe in einem der Miles and More Online Shops ein. Pro Euro Einkaufswert erhalte ich hier eine Meile gutgeschrieben. Wenn ich diesen Einkauf dann mit meiner Miles and More Kreditkarte bezahle und auch hier pro 2€ Umsatz eine Meile gutgeschrieben bekomme, erhalte ich dann für meinen Kauf praktisch 1,5 Meilen pro Euro?

    2. Die Payback Amex macht am meisten Sinn. Kostet nichts und die Paybackpunkte verfallen nicht. Die 0,25 Punkte mehr die man durch den Meilenturbo mit den regulären Amex-Karten erhält rechnen sich nur wenn man wirklich hohe Umsätze mit der Kreditkarte tätigt.

      • Ja, wenn man primär möglichst günstig Miles & More Meilen sammeln möchte und von den anderen Vorteilen der normalen Amex Kreditkarten nicht wirklich Gebrauch macht, ist die Payback Amex schwer zu schlagen… :)

    3. Eine Visa/Mastercard ist leider immer noch ziemlich nützlich. Stelle gerade immer wieder fest, wie wenige Geschäfte des täglichen Lebens die AMEX akzeptieren…:(

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.


    *