shangri la hotel hongkong
19. Oktober 2020 Mark 0 Hotelangebote, Meilen & Punkte einlösen

Bis zu 50% Rabatt auf Punktebuchungen bei Shangri-La Golden Circle

Nach Hyatt, Marriott und Radisson wirbt nun auch Shangri-La Golden Circle mit einem Rabatt auf Punktebuchungen. Golden Circle Teilnehmer, die bis zum 30.10.2020 Punkte für Übernachtungen in Shangri-La, Kerry, Jen oder Traders Hotels einlösen, erhalten einen Rabatt von bis zu 50%. Die Aktion gilt für Buchungen im Reisezeitraum vom 15.10.2020 bis zum 31.01.2021.

Bis zu 50% Rabatt auf (fast) alle Punktebuchungen

  • Aktion: 10% bis 50% Rabatt auf Punktebuchungen
  • Teilnehmende Hotelmarken: Shangri-La, Kerry, Hotel Jen und Traders
  • Teilnehmende Zimmerkategorien: Standard Room, Club Room und Executive Suite
  • Buchungszeitraum: Bis 30.10.2020
  • Reisezeitraum: Bis 31.01.2021

Zur Aktion

Die unter dem Namen “Less is More” laufende Shangri-La Golden Circle Aktion ist schnell erklärt: Programmteilnehmer, die ihren Aufenthalt mit Punkten buchen, erhalten einen Rabatt in Höhe von bis zu 50% auf den regulären Punktepreis. Es ergeben sich die folgenden Effektiv-Preise. Beachtet, dass die Höhe des Rabattes von Hotel zu Hotel variiert und 50% das Maximum sind.

  • Kategorie A: ab 500 Punkte/Nacht
  • Kategorie B: ab 1.000 Punkte/Nacht
  • Kategorie C: ab 1.750 Punkte/Nacht
  • Kategorie D: ab 2.500 Punkte/Nacht
  • Kategorie E: ab 3.250 Punkte/Nacht
  • Kategorie F: ab 4.750 Punkte/Nacht
  • Kategorie G: ab 10.000 Punkte/Nacht

Von den etwas über 100 Shangri-La Hotels weltweit nehmen fast alle an der Aktion teil. Eine Auflistung der ausgeschlossenen Hotels lässt sich den Teilnahmebedingungen entnehmen.

Die Aktion ist gültig für Prämiennächte in den Kategorien Standard Room, Club Room und Executive Suite. Buchen müsst ihr bis zum 15.10.2020 (Hong Kong Zeit) über die Shangri-La Website, die Shangri-La App oder über den Golden Circle Kundendienst. Der Reisezeitraum reicht bis zum 31.01.2021. Die Aktion setzt keine Registrierung voraus. Die rabattierten Preise werden automatisch während der Suche angezeigt.

Shangri La Golden Circle Award Chart

Beispiel: Eine Übernachtung in einem Hotel der Kategorie G, wie dem Shangri-La London, erfordert regulär 20.000 Punkte pro Nacht (Kategorie G) im Standardzimmer. In Folge der Rabatt-Aktion reduziert sich der effektive Preis auf 14.000 Punkte pro Nacht. In der Praxis wird in diesem Hotel also nur ein Rabatt von 30% eingeräumt.

Shnagri La Less Is More Promotion Shangri La London

Die gleiche Punktezahl wird für eine Übernachtung im Shangri-La Paris fällig. Eine Nacht im Shangri-La Istanbul gibt es dagegen schon für 6.650 statt 9.950 (Kategorie F) Golden Circle Punkte.

Shangri-La Golden Circle Punkte sammeln

Leider sind die Möglichkeiten für das günstige und/oder kurzfristige Sammeln von Shangri-La Golden Circle Punkten für uns Europäer begrenzt, sodass die Aktion nur dann sinnvoll von euch genutzt werden kann, wenn ihr bereits über genügend Punkte bei Shangri-La verfügt. So kooperiert das Programm zwar in Form eines Status mit American Express Deutschland (Star Alliance Gold Status mit 3 Flügen – Die American Express Platinum, Shangri-La und KrisFlyer machen es möglich), doch die Umwandlung von American Express Membership Rewards Punkten in Golden Circle Punkte ist leider nicht möglich. Eine indirekte Möglichkeit ergibt sich durch die Kooperation von Shangri-La und KrisFlyer. So können KrisFlyer Meilen in Shangri-La Punkte umgewandelt werden. Das Umtauschverhältnis beträgt dabei 12 Meilen zu 1 Punkt. 14.000 Golden Circle Punkte für eine Nacht im Shangri-La London entsprechen damit 168.000 KrisFlyer Meilen bzw. 210.000 Membership Rewards Punkte (American Express Membership Rewards Punkte in Meilen umwandeln) – keine lohnenswerte Option.

Auch der Kauf von Shangri-La Golden Circle Punkten macht keinen Sinn. Die Punkte kosten regulär 13 USD-Cent pro Punkt, sodass 14.000 Punkte für eine Nacht im Shangri-La London 1.820 USD kosten würden. Selbst wenn man den Bestpreis von 8,67 USD-Cent, welcher sich während Aktionen ergeben kann, ansetzt, macht der Kauf keinen Sinn.

Welche Shangri-La Hotels gibt es in Deutschland, Europa und der Welt?

Gegründet 1971 in Singapur, ist Shangri-La wahrlich ein asiatischer Player. Von den insgesamt 107 Hotels sind sage und schreibe 97 Hotels in Asien beheimatet. Jedes zweite Hotel der Kette liegt dabei in China. Auf Platz 2 und 3 folgen Malaysia mit 8 Hotels und die Philippinen mit 6 Häusern. In Europa ist man nur dreimal vertreten und zwar in London, Paris und Istanbul. Das Shangri-La Hotel, Paris und das Shangri-La Hotel, At The Shard, London gehören der höchsten Kategorie und das Shangri-La Bosphorus, Istanbul der zweithöchsten Kategorie an. Die nächstgelegenen Hotels gibt es dann erst in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Bis zu 50% Rabatt auf Punktebuchungen bei Shangri-La – Fazit

Für europäische Vielschläfer bleibt das Golden Circle Programm ein Nischenprodukt. Realistisch nutzen lässt sich das Programm nur von Personen, die häufig in Asien unterwegs sind und ihre Punkte primär mit Hotelübernachtungen in Hotels der Marken Shangri-La, Kerry, Jen und Traders sammeln. Verfügt ihr bereits über ausreichend Punkte ergibt sich über die Less is More Promo eventuell die Möglichkeit einen günstigeren Aufenthalt in London, Paris oder Istanbul zu buchen.

Das könnte dich auch interessieren: