lufthansa first class boeing 747 8i blick nach vorn
19. Januar 2020 Mark 6 Meilen & Punkte einlösen, Sweetspots

Sweetspot: 25 Stunden Lufthansa First Class für 155.000 Miles & More Meilen

Die Lufthansa First Class und auch das Lufthansa First Class Terminal in Frankfurt sind ein begehrtes Ziel unter Miles & More Meilensammlern. Doch für welche Strecke sollte man seine Meilen einlösen? Wollt ihr eure Zeit an Bord der Lufthansa First Class unter möglichst geringem Meileneinsatz maximieren bietet es sich an eine Strecke wie Tokio Haneda – Frankfurt – Buenos Aires zu buchen. 155.000 Miles & More Meilen sichern euch auf dieser Strecke bis zu 25 Stunden in der Lufthansa First Class und bis zu 7 Stunden im Lufthansa First Class Terminal.

HND-FRA-EZE: 25 Std. First Class + 3 Std. First Class Terminal

Frankfurt – Buenos Aires (EZE) ist mit einer Flugentfernung von 7.133 Meilen die längste aller Lufthansa First Class Strecken. Je nach Flugrichtung seid ihr 13 bis 14 Stunden in der Luft. Bei 111.000 erforderlichen Miles & More Meilen für den Oneway-Flug ist diese Strecke eine sehr gute Einlösemöglichkeit von Miles & More Meilen. Die Strecke Frankfurt – Tokio Haneda (HND) ist mit 5.831 Meilen Distanz und 11 bis 12 Stunden Flugzeit etwas kürzer, mit ebenfalls 111.000 erforderlichen Miles & More Meilen aber genau so teuer. Im Gegenzug wartet Tokio als Abflugsort mit niedrigeren Steuern und Gebühren auf, weshalb Lufthansa First Class Flüge ab Japan ebenfalls ein sehr guter Deal sind.

Vereint ihr beide Teilstücke zu einer Flugbuchung, erhöht sich der Preis auf “nur” 155.000 (statt wie vielleicht vermutet 222.000) Miles & More Meilen, denn ein Flug von Tokio über Frankfurt nach Buenos Aires (oder umgekehrt) wird als “halbe” Miles and More 3 Regionen Flugprämie gewertet. Es ist also kein Returnflug notwendig, um diese Sonderprämie zu buchen. Dass ein solcher Flug auch buchbar ist, zeigt eine Suche über die Miles & More Webseite. Für das Routing HND-FRA-EZE sind 155.000 Miles & More Meilen und 38.050 JPY (ca. 310 EUR) Steuern und Gebühren erforderlich.

Miles And More Praemienflug Lufthansa First Class Tokio Haneda Frankfurt Buenos Aires

Ein solcher Flug verlässt Tokio Haneda um 15:20 und erreicht Frankfurt um 19:10. Da ihr in westlicher Richtung fliegt könnt ihr die gesamten ca. 12 Stunden als Tagflug genießen. Der Weiterflug nach Buenos Aires verlässt Frankfurt um 22:15. Ihr habt also ziemlich genau 3 Stunden Aufenthalt am Frankfurt Flughafen – genug Zeit um den Lufthansa First Class Terminal einen Besuch abzustatten. Sobald es Zeit für den Abflug ist lasst ihr euch vom Lufthansa First Class Limousinen Service direkt zum Flugzeug fahren. Ihr landet schließlich ca. 14 Stunden später um 08:00 Uhr Ortszeit in Buenos Aires. Der zweite Flug bietet sich also ideal zum Schlafen an. In Summe seid ihr mit diesem Routing ca. 25 Stunden in der Luft und 3 Stunden im Lufthansa First Class Terminal.

lufthansa first class limousinen service ankunft

EZE-FRA-HND: 24 Std. First Class + 7 Std. First Class Terminal

Etwas teurer ist die umgekehrte Flugrichtung: Buenos Aires – Frankfurt – Tokio Haneda. Neben 155.000 Meilen müsst ihr Zuzahlungen in Höhe von 40.203 ARS (ca. 600 EUR) leisten. Die östliche Flugrichtung sorgt in Kombination mit den Flugzeiten dafür, dass das erste Teilstück der Reise ein Nachtflug ist. Ihr verlasst Buenos Aires um 18:05 Ortszeit und landet ca. 13 Stunden später um 11:15 Ortszeit in Frankfurt. Dort habt ihr dann fast 7 Stunden Zeit bevor um 18:00 euer nächster Flug nach Tokio Haneda abhebt. Wollt ihr möglichst viel Zeit im First Class Terminal oder den anderen Lufthansa First Class Lounges in Frankfurt verbringen empfiehlt sich also diese Flugrichtung. Auch der zweite Flug ist ein Nachtflug. Ihr landet am nächsten um 13:05 Ortszeit in Tokio.

lufthansa first class terminal frankfurt aussenansicht

Miles & More Meilen sammeln

155.000 Miles & More Meilen hört sich nach einer Menge an. Es kann aber recht einfach sein ein solche Anzahl an Meilen zu sammeln. Jede Menge Tipps und Strategien findet ihr in unserem Miles & More Tutorial oder den folgenden Artikeln.

Sweetspot: 25 Stunden Lufthansa First Class – Fazit

Ein Lufthansa First Class Flug von Tokio nach Buenos Aires oder umgekehrt ist sicherlich nicht das alltagstauglichste Routing. Plant ihr jedoch eine Weltreise oder Ähnliches und wollt möglichst viel First Class aus euren gesammelten Miles & More Meilen herausholen, gibt es kaum ein besseres Routing. Dabei überzeugen die beiden Teilstrecken sogar noch mit überdurchschnittlich guten Verfügbarkeiten, sodass es kein großes Problem sein sollte passende Flüge zwischen Tokio und Buenos Aires zu finden.

Das könnte dich auch interessieren: