cathay pacific business class a350 1000 wingshot 3
04. Januar 2023 Mark 32 Kreditkarten, Meilen & Punkte sammeln

Bis zu 15% Transferbonus bei der Umwandlung von Membership Rewards Punkten in Asia Miles

Wer bis Ende Januar American Express Membership Rewards Punkte zu Asia Miles, dem Vielfliegerprogramm von Cathay Pacific, transferiert, profitiert von einem Transferbonus in Höhe von bis zu 15%. Aus 1 Membership Rewards Punkt werden damit umgerechnet 0,92 Asia Miles – regulär sind es 0,8 Meilen. Das ist kein überragender Bonus, allerdings kann Asia Miles auch ohne Bonus ein sehr attraktives Vielfliegerprogramm sein.

Das Cathay Pacific zugehörige Asia Miles Programm ist eines von insgesamt 12 Vielfliegerprogrammen, welche mit dem deutschen American Express Membership Rewards Programm kooperieren. Amex Kreditkarteninhaber können sich den Transfer daher gezielt für das Buchen von Asia Miles Sweetspots zu Nutze machen.

Bis zu 15% Transferbonus bei Asia Miles – Die Details

  • Aktion: 10% Bonus bei Generierung von weniger als 20.000 Meilen durch Transfer / 15% Bonus ab Generierung von mehr 20.000 Meilen durch Transfer
  • Bonus nur bei vorheriger Registrierung
  • Aktionsdauer: 30.12.2022 – 31.01.2023

Zur RegistrierungAktionsbedingungen (PDF)

Bei der Aktion handelt es sich um eine von Asia Miles gesponsorte Aktion, die zuletzt im Herbst 2022 angeboten wurde. Einen Meilen-Bonus gibt es daher für den Transfer von zahlreichen Bank- und Kreditkartenprogrammen weltweit. Für deutsche Meilen- und Punktesammler ist ein Transfer von American Express zu Asia Miles möglich. Den Bonus gibt es nur nach erfolgreicher Registrierung.

Transferbonus Amex Asia Miles

Für jede im Asia Miles Programm gutgeschriebene Prämienmeile (bis 20.000 Meilen) gibt es zusätzlich einen Bonus in Höhe von 10%. Wer durch einen Transfer 20.000 Asia Miles oder mehr generiert, erhält einen erhöhten Bonus von 15%. Da man Membership Rewards Punkte regulär im Verhältnis 5 zu 4 in Asia Miles Meilen umwandeln kann, erhaltet ihr für 1.000 Membership Rewards Punkte also im Schnitt 800 + 80 (bei 10% Bonus) bzw. 800 + 120 (bei 15% Bonus) Asia Miles. Rechnerisch ergibt sich bei einem Bonus in Höhe von 15% ein Transferverhältnis von 0,92 statt regulär 0,8 Meilen je 1 Membership Rewards Punkt.

Im Gegensatz zum regulären Transfer (American Express Membership Rewards Punkte in Meilen umwandeln), der nur ca. einen Tag dauert, werden die Bonusmeilen (d.h. die zusätzlichen 10% oder 15%) leider nicht direkt gutgeschrieben. Stattdessen kann es laut Asia Miles 8 bis 10 Wochen nach Ende der Aktion dauern bis die Meilen gutgeschrieben werden. Die Gutschrift sollte also spätestens Ende März 2023 erfolgen. Die Aktion enthält keinen Hinweis auf eine Mindest- oder Maximalanzahl für den Transfer.

Die erhaltenen Asia Miles Meilen unterliegen den regulären Programmbedingungen und sind damit unter Anderem mindestens 18 Monate gültig. Jede Aktivität erneuert die Verfallsfrist. Die kompletten Angebotsbedingungen findet ihr auf der oben verlinkten Aktionspage.

Hinweis: Die Aktion wird auf der deutschen American Express Webseite nicht angezeigt. Dass die deutschen American Express Kreditkarten an der Aktion teilnehmen ist in den Teilnahmebedingungen auf der Asia Miles Webseite aber eindeutig vermerkt. Dort steht, dass alle unter den Asia Miles Partnern aufgeführten Kreditkarten an der Aktion teilnehmen. Dass die deutschen Amex Kreditkarten dazu gehören könnt ihr hier einsehen.

Lohnt sich der Punktetransfer?

Bereits ohne Transferbonus gehört das Asia Miles Programm zu den attraktivsten Transferpartnern von American Express. Das Programm bietet zahlreiche Sweetspots. Unter Anderem könnt ihr für nur 30.000 Meilen in der Qatar Airways Qsuite von Deutschland nach Doha fliegen (oneway). Einen Returnflug bucht ihr entsprechend für 60.000 Meilen. Hinzu kommen ca. 500 Euro Steuern und Gebühren (return).

Asia Miles Praemienflug Qatar Airways Business Class Muc Doh

60.000 Asia Miles entsprechen bei einem regulären Transferverhältnis von 5 zu 4 regulär 75.000 Membership Rewards Punkten. Während der Aktion reduziert sich die Anzahl benötigter Punkte auf etwas über 65.000 Punkte. Ein sehr guter Preis für einen Returnflug in der vielleicht weltbesten Business Class (Review: Qatar Airways QSuite Boeing 777-300ER Doha nach Frankfurt).

Mehr Infos zu den American Express Kreditkarten

Die American Express Kreditkarten sind das vielseitigste Kreditkartenprodukt für Meilen- und Punktesammler auf dem deutschen Markt, da man bei gleich 3 Hotelprogrammen und 13 Vielfliegerprogrammen gleichzeitig Punkte bzw. Meilen sammeln kann. So kann man sich gezielt das beste Programm für jede Prämie heraussuchen. Für jeden Umsatz mit einer der American Express Kreditkarte werden Membership Rewards Punkte gutgeschrieben. Regulär gibt es einen Punkt pro 1 Euro Umsatz- mit dem Membership Rewards Turbo sind es sogar 1,5 Punkte pro Euro (entspricht 1,2 Meilen pro Euro). Dazu gibt attraktive Willkommensboni.

Gebühr: 12€/Monat

  • 40.000 statt 20.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (bis 19.04.2023)
  • +3.000 Punkte für den Abschluss der kostenlosen Zusatzkarte
  • Bei 12 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Kostenlose Teilnahme am Membership Rewards Programm
  • Reiserücktrittskosten- und Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status
  • 1 Gold Zusatzkarte im Wert von 40 Euro inklusive
Tipp: Als Amex Blue oder Green Inhaber könnt ihr sogar 50.000 Punkte für ein Upgrade auf die Amex Gold erhalten.

Gebühr: 55€/Monat

  • 30.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200€ Reiseguthaben + 200€ Sixt Ride Guthaben + 90€ Shopping Gutschrift (jeweils jährlich)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (2x Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
Tipp: Für den Abschluss der Amex Business Platinum, welche von Selbstständigen, Freiberuflern und Inhaber-geführten Firmen abgeschlossen werden kann, gibt es sogar 75.000 Punkte.

Gebühr: 700€/Jahr

  • 75.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (bis 14.03.2023)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200€ Reiseguthaben + 200€ Sixt Ride Guthaben + 200€ Dell Guthaben (jeweils jährlich)
  • Bei 12 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang (2x Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Gebühr: 0€

  • 4.000 statt 1.000 Payback Punkte Willkommensbonus (bis 12.02.2023)
  • Payback Punkte im Verhältnis 1 zu 1 in Miles & More Meilen umwandelbar
  • Payback Punkt je 1€ Umsatz mit Payback MAX Turbo
  • Zusätzliche Punkte mit Amex Offers sammeln
  • Dauerhaft kostenlos
  • Kostenlose Zusatzkarte

Gebühr: 175€/Jahr

  • 40.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Keine Jahresgebühr im 1. Jahr
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • 100 Euro Dell Guthaben jährlich
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Gebühr: 5€/Monat

  • 10.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenlos ab 9.000€ Jahresumsatz

Gebühr: 0€

  • 45 Euro Startguthaben (bis 19.04.2023)
  • +5.000 Membership Rewards Punkte (optional)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Dauerhaft keine Jahresgebühr (Achtung: 30€ Gebühr für Membership Rewards Programm)

Gebühr: 20€/Jahr

  • Willkommensbonus: 40€ statt 20€ Startguthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Kostenlos ab einem Jahresumsatz von 4.000€
  • Membership Rewards Programm inklusive
  • 1% Cashback auf Tankstellenumsätze
  • Auslandskrankenschutz
  • 1 Zusatzkarte inklusive

Gebühr: 70€/Jahr

  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Bis zu 15% Transferbonus bei Asia Miles – Fazit

Aktionen mit einem Bonus für den Transfer sind prinzipiell immer eine gute Möglichkeit, schnell eine Vielzahl an Meilen oder Punkten zu sammeln. 15% zusätzlich sind natürlich kein besonders großer Anreiz, allerdings hält das Asia Miles Programm definitiv einige spannende Sweetspots bereit, die einen Transfer zum Programm sehr lohnenswert werden lassen – ob mit oder ohne Bonus. Leider müsst ihr aufgrund der verzögerten Gutschrift von 8 bis 10 Wochen recht weit im Voraus planen.

Das könnte dich auch interessieren:

Danke Mainly Miles!


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Gold Kreditkarte mit 40.000 Punkten
  • Rekord: 40.000 (statt regulär 20.000) Punkte oder 200€ Willkommensbonus (bis 19.04.2023)
  • +3.000 Punkte für den Abschluss der kostenlosen Zusatzkarte
  • Bei 12 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]

Tipp: Es ist ein guter Jahresanfang für Meilensammler auf der Suche nach einer neuen Kreditkarte. Neben der Amex Gold gibt es auch für die Miles & More Gold (30.000/40.000 Meilen), Amex Business Platinum (75.000 Punkte), Payback Amex (4.000 Punkte/Meilen) und Amex Platinum Österreich (50.000 Punkte) deutlich erhöhte oder Rekord-Boni.