Flugzeug Etihad 787 9 Take Off Zurich Airport
25. November 2022 Markus 0 Meilen & Punkte sammeln

Etihad Guest Meilen sammeln – Die 15 besten Möglichkeiten

Etihad Airways hat mit speziellen Bordprodukten in der Vergangenheit einige Bekanntheit erlangen können. Das zugehörige Vielfliegerprogramm, Etihad Guest, ist da deutlich unbekannter. Nichtsdestotrotz gibt es natürlich ein paar Sweetspots für die sich das Sammeln von Etihad Guest Meilen lohnt. In diesem Artikel fassen wir die besten Möglichkeiten für das Sammeln von Etihad Guest Meilen zusammen.

1] Etihad Guest Meilen sammeln mit Flügen

Generell muss zwischen Prämienmeilen (Etihad Guest Meilen) und Statusmeilen (Etihad Tier Meilen) unterschieden werden. Erstere lassen sich für Prämienflüge und andere Prämien einlösen, letztere legen euren Status bei Etihad Guest fest. Nicht bei allen Airlines lassen sich beide Arten von Meilen in gleicher Form sammeln. Mehr dazu in den folgenden Abschnitten.

Meilen sammeln mit Etihad Airways

Wenig überraschend dürfte sein, dass man für Flüge mit Etihad sowohl Prämien- als auch Elite-Meilen sammeln kann. Wie viele Prämienmeilen es genau sind, hängt von der Flugdistanz und der Buchungsklasse ab. Von einer Meilengutschrift ausgenommen sind die Buchungsklassen: N, I, O, S und X. Die Tabelle für die Gutschrift der Prämienmeilen findet ihr unter diesem Link. Die Menge der Statusmeilen, die vergeben werden, ist abhängig von der Flugdistanz und der Reiseklasse. In der Economy Class erhaltet ihr für eine Entfernungsmeile auch eine Etihad Tier Meile, in der Business Class immerhin 1,5 Etihad Tier Meilen pro Entfernungsmeile und in der First Class 2 Etihad Tier Meilen pro Flugmeile.

Zudem hat auch euer Status Einfluss auf die Anzahl gesammelter Prämienmeilen. Je höher der Status, desto mehr Etihad Guest Meilen (Prämienmeilen) sammelt ihr. Folgend der Mindestbonus:

  • 25% Bonusmeilen für Etihad Guest Silver
  • 50% Bonusmeilen für Etihad Guest Gold
  • 75% Bonusmeilen für Etihad Guest Platinum

Meilen sammeln mit den Etihad Guest Partnerairlines

Im Jahr 2014 gründete Etihad eine eigene Luftfahrtallianz, Etihad Airways Partners, der alle Fluggesellschaften beitraten, bei denen Etihad Anteile hielt. Insgesamt hatte diese Allianz acht Mitglieder, von denen nur noch Air Serbia als Etihad Guest Partnerairline übriggeblieben ist. Die meisten anderen Fluglinien, an denen Etihad Anteile hielt, wie Air Berlin oder Jet Airways, gingen in die Insolvenz. Deshalb ist es auf Flügen mit Air Serbia möglich, neben Prämienmeilen auch Etihad Tier Meilen und Tier Segmente zu sammeln. Auch bei Virgin Australia kann man Statusmeilen und -segmente sammeln.

Auf Flügen mit den folgenden Partnerairlines können nur Etihad Guest Meilen (Prämienmeilen) basierend auf der Reiseklasse/Buchungsklasse und der Flugdistanz gesammelt werden: Air New Zealand, Air Canada, Air Serbia (auch Statusmeilen und -segmente), Air Europa, All Nippon Airways (ANA), American Airlines, Asiana Airlines, Bangkok Airways, Brussels Airlines, Garuda Indonesia, Gulf Air, Hainan Airlines, Korean Air, Malaysia Airlines, Oman Air, Royal Air Maroc, Saudi Arabian Airlines, SAS Scandinavian Airlines, SriLankan Airlines, Virgin Australia (auch Statusmeilen und -segmente).

Generell könnt ihr mit 25% bis 100% für Economy Class Flüge, 100% bis 110% für Premium Economy Class Flüge, 85% bis 250% für Business Class Flüge und mit 150% bis 300% für First Class Flüge rechnen. Die Übersicht je Airline findet ihr unter diesem Link.

Meilen sammeln mit den Codeshare-Partnern

Zusätzlich zu den eigentlichen Partnerairlines verfügt Etihad noch über eine Vielzahl an Codeshare-Partnern. Auf Codeshare-Verbindungen u.a. mit folgenden Partnern können Meilen gesammelt werden, sofern der Flug auf eine EY-Flugnummer gebucht und das Ticket auf Etihad ausgestellt wurde.

  • Aegean
  • Aer Lingus
  • Avianca
  • Belavia
  • Egyptair
  • ITA Airways
  • JetBlue
  • KLM
  • SWISS
  • Turkish Airlines
  • Vietnam Airlines

Die komplette Übersicht aller Codeshare-Partner findet ihr hier.

Flugzeug Airserbia A319 Zurich
Bei Air Serbia lassen sich ebenfalls Statusmeilen bei Etihad Guest sammeln

Während ihr Statusmeilen (Etihad Tier Meilen) meist nur in der Luft an Bord eines Fluges sammeln könnt, können Etihad Guest Meilen (Prämienmeilen) auch auf anderem Wege gesammelt werden. Neben den gerade vorgestellten Partnerairlines, können dies auch Hotelaufenthalte, Mietwagenbuchungen, Kreditkarten oder Einkäufe sein. Mehr dazu in den folgenden Abschnitten.

2] Etihad Guest Meilen kaufen

Wem das Sammeln zu mühsam erscheint, kann Etihad Guest Meilen auch einfach über die Etihad Airways Webseite kaufen (Direktlink). Etihad Guest Meilen kosten regulär 2,00 USD-Cent pro Meile – unabhängig von der Anzahl gekaufter Meilen. Bis zu 100.000 Meilen können pro Kalenderjahr gekauft werden (Platinum Statusinhaber: 150.000 Meilen). Zu diesem Preis ist der Kauf nur in den allerseltensten Fällen lohnenswert. Etihad Airways bietet allerdings regelmäßig Aktionen an, bei denen Etihad Guest Meilen mit einem Bonus von bis zu 70% verkauft werden. Statt 2,00 USD-Cent zahlt man dann im günstigsten Fall also nur ca. 1,03 EUR-Cent pro Meile.

Etihad Guest Meilen kaufen: 30% Bonus (1,53 EUR-Cent pro Meile)

3] Etihad Guest Meilen sammeln mit den American Express Kreditkarten

Zwar gibt es in Deutschland keine eigenständige Etihad Guest Kreditkarte, allerdings lassen sich mit den deutschen American Express Kreditkarten indirekt Etihad Guest Meilen sammeln. Denn die mit den Amex Kreditkarten gesammelten Membership Rewards Punkte lassen sich zu gleich drei Hotelprogrammen und einem Dutzend Vielfliegerprogrammen übertragen – dazu gehört auch Etihad Guest.

American Express Kreditkarteninhaber sammeln mit jedem Euro Umsatz zunächst einen Membership Rewards Punkt (mit dem Membership Rewards Turbo sind es sogar 1,5 Punkte je 1 Euro Umsatz). Diese können dann im Verhältnis 5 zu 4 zu Etihad Guest transferiert werden. Effektiv sammelt man also bis zu 1,2 Etihad Guest Meilen je 1 Euro Umsatz.

American Express Membership Rewards Punkte Umwandeln Diagramm
Mit den American Express Kreditkarten gesammelte Membership Rewards Punkte können auch zu Etihad Guest übertragen werden

Jede Menge Punkte und damit indirekt Meilen sammelt man außerdem mit den regelmäßig erscheinenden Amex Offers und natürlich bereits mit dem Abschluss einer American Express Kreditkarte. Während Aktionen winken zehntausende Membership Rewards Punkte für den Abschluss.

Gebühr: 700€/Jahr

  • 75.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (nur bis 15.12.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200€ Reiseguthaben + 200€ Sixt Ride Guthaben + 200€ Dell Guthaben (jeweils jährlich)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang (2x Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Gebühr: 175€/Jahr

  • 50.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (nur bis 15.12.2022)
  • Keine Jahresgebühr im 1. Jahr
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • 100 Euro Dell Guthaben jährlich
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Gebühr: 0€

  • 3.000 statt 1.000 Payback Punkte Willkommensbonus (bis 04.12.2022)
  • Payback Punkte im Verhältnis 1 zu 1 in Miles & More Meilen umwandelbar
  • Payback Punkt je 1€ Umsatz mit Payback MAX Turbo
  • Zusätzliche Punkte mit Amex Offers sammeln
  • Dauerhaft kostenlos
  • Kostenlose Zusatzkarte

Gebühr: 55€/Monat

  • 30.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200€ Reiseguthaben + 200€ Sixt Ride Guthaben + 90€ Shopping Gutschrift (jeweils jährlich)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (2x Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

Gebühr: 12€/Monat

  • 20.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status

Gebühr: 5€/Monat

  • 10.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenlos ab 9.000€ Jahresumsatz

Gebühr: 0€

  • 45 Euro Startguthaben
  • +5.000 Membership Rewards Punkte (optional)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Dauerhaft keine Jahresgebühr (Achtung: 30€ Gebühr für Membership Rewards Programm)

Gebühr: 20€/Jahr

  • Willkommensbonus: 20€ Startguthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Kostenlos ab einem Jahresumsatz von 4.000€
  • Membership Rewards Programm inklusive
  • 1% Cashback auf Tankstellenumsätze
  • Auslandskrankenschutz
  • 1 Zusatzkarte inklusive

Gebühr: 70€/Jahr

  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Es ist die Flexibilität des Membership Rewards Programms, die die American Express Kreditkarten zum attraktivsten Kreditkartenprodukt für Vielflieger und Meilensammler in Deutschland macht. Egal welche Airline ihr mit Meilen buchen wollt, über das Membership Rewards Programm findet sich eigentlich immer ein Weg (American Express Membership Rewards Sweetspots in Economy, Business und First Class).

Aus unserer Sicht sind die American Express Gold und American Express Platinum das beste Einstiegsprodukt. Beide bieten einen attraktiven Willkommensbonus und Zusatzleistungen. Seid ihr regelmäßig auf Reisen und das umfangreiche Leistungspaket nutzen, ist insbesondere die Amex Platinum empfehlenswert. Nicht nur könnt ihr bei 3 Hotelprogrammen und 13 Vielfliegerprogrammen gleichzeitig Punkte bzw. Meilen sammeln, ihr profitiert zusätzlich von weltweitem Loungezugang, 200 Euro Reiseguthaben, 200 Euro Sixt Ride Guthaben sowie einem Elite-Status bei 7 Hotel- und 3 Mietwagenprogrammen.

4] Etihad Guest Meilen sammeln mit Hotelaufenthalten

Auch Hotelaufenthalte können eine gute Möglichkeit für das Sammeln von Etihad Guest Meilen darstellen. Wie für Vielfliegerprogramme üblich, kooperiert Etihad Guest mit den meisten großen Hotelketten:

  • ALL – Accor Live Limitless
  • Dusit Hotels & Resorts
  • Hyatt Hotels & Resorts
  • InterContinental Hotels Group
  • Marriott Bonvoy
  • Millenium & Copthorne Hotels
  • Minor Hotels Group
  • Radisson Hotel Group Americas
  • Rotana
  • Shangri-La Hotels & Resorts

Üblicherweise sammelt ihr 500 Meilen pro Aufenthalt oder 1 Meile je 1 USD Umsatz. Alle Hotelpartner werden hier auf der Etihad Webseite aufgelistet.

5] Etihad Travel Rewards

Etihad Airways betreibt ein eigenes Hotel- und Mietwagenportal namens Travel Rewards, das mit Miles & More Hotels & Cars vergleichbar ist und mindestens 1.000 Meilen pro Übernachtung oder 250 Meilen pro gemietetn Tag verspricht. Weltweit stehen über 300.000 Hotels zur Verfügung.

6] Hilton Honors Punkte in Etihad Guest Meilen umwandeln

Gesammelte Hilton Honors Punkte können im Verhältnis 10 zu 1 in Etihad Guest Meilen umgewandelt werden. Mindestens 10.000 Hilton Honors Punkte sind für einen Transfer notwendig. Wirklich empfehlen würden wir euch einen Transfer aber nicht, das Transferverhältnis ist zu unattraktiv. Weitere Details findet ihr hier auf der Etihad Webseite.

7] IHG One Rewards Punkte in Etihad Guest Meilen umwandeln

Sammelt ihr im bei IHG One Rewards Punkte, könnte ihr diese im Verhältnis 5 zu 1 in Etihad Meilen umwandeln. Mindestens 10.000 IHG Punkte sind für einen Transfer notwendig. Weitere Details findet ihr hier auf der Etihad Webseite.

8] Marriott Bonvoy Punkte in Etihad Guest Meilen umwandeln

Gesammelte Marriott Bonvoy Punkte können im Verhältnis 3 zu 1 in Etihad Guest Meilen umgewandelt werden. Mindestens 3.000 Marriott Bonvoy Punkte sind für einen Transfer notwendig. Beim Übertragen von 60.000 Marriott Bonvoy Punkten gibt es einen Bonus von 5.000 Meilen, d.h. aus 60.000 Punkten werden dank Bonus 25.000 statt 20.000 Etihad Guest Meilen. Das effektive Transferverhältnis lässt sich dadurch auf 2,4 zu 1 senken. Die Umwandlung von Marriott Punkten in Etihad Guest Meilen kann deshalb in gewissen Situationen durchaus Sinn ergeben. Weitere Details findet ihr hier auf der Etihad Webseite.

9] World of Hyatt Punkte in Etihad Guest Meilen umwandeln

Gesammelte World of Hyatt Punkte können im Verhältnis 2,5 zu 1 in Etihad Guest Meilen umgewandelt werden. Mindestens 5.000 World of Hyatt Punkte sind für einen Transfer notwendig. Wirklich empfehlen würden wir euch einen Transfer aber nicht, das Transferverhältnis ist zu unattraktiv. Weitere Details findet ihr hier auf der Etihad Webseite.

10] Mit Hotelportalen Etihad Guest Meilen sammeln

Etihad Guest gehört zu den Vielfliegerprogrammen, die mit bekannten Hotelbuchungsportalen kooperieren. Darunter sind auch agoda, Rocketmiles und booking.com. Für, über die Webseite, getätigte Hotelbuchungen werden euch Vielfliegermeilen gutgeschrieben. Bis zu 10.000 Meilen pro Übernachtung sind möglich. Dabei stehen dutzende Vielfliegerprogramme zur Auswahl, Etihad Guest ist nur eines davon. Wer das Portal nutzt, sollte zuvor die Preise vergleichen, nicht immer lohnt sich die Buchung.

11] Etihad Guest Meilen sammeln mit Mietwagen

Die Autovermieter Avis, Budget und Careem sind Partner von Etihad Guest und ihr könnt im Schnitt 7,5 Meilen pro ausgegeben US-Dollar sammeln sowie Boni einstreichen. Alle Mietwagenpartner findet ihr hier auf der Etihad Webseite.

12] Etihad Guest Meilen sammeln mit Retailpartnern

Sollte ihr eine Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate geplant haben oder anderweitig unterwegs sein, kann sich ein Blick in die Retailpartner von Etihad Guest lohnen, welche ihr hier findet.

13] Etihad Guest Meilen sammeln durch weitere Transferpartner

Neben den bekannten Hotelketten und American Express, arbeitet Etihad Guest noch mit einer Vielzahl an anderen Transferpartnern, hauptsächlich Banken, zusammen. Bekannte Transferpartner sind HSBC, citibank oder Air Rewards von AirArabia.

14] Etihad Guest Meilen übertragen

Eine weitere Möglichkeit indirekt Etihad Guest Meilen zu sammeln ist das Übertragen von Meilen. Habt ihr beispielsweise einen Freund oder Familienmitglied mit überschüssigen Meilen, könnt ihr diese gegen eine Gebühr in Höhe von 15 Prozent des Transferbetrags übertragen. Um Meilen transferieren zu können, benötigt man mindestens 1.000 Etihad Guest Meilen auf dem Nutzerkonto. Die Option findet ihr hier auf der Etihad Webseite.

15] Etihad Guest Meilen sammeln mit dem Meilenpool

Nicht immer ist dabei eine Übertragung im eigentlichen Sinne notwendig. Denn im Kreis der Familie kann auch ein kostenloser “Family Membership” Account angelegt werden, der das gemeinsame Sammeln von Etihad Guest Meilen ermöglicht. Dazu wird ein Etihad Guest Teilnehmer als Familienoberhaupt deklariert, welches dann bis zu 8 weitere Familienmitglieder einladen kann. Als Familienmitglieder zählen dabei Geschwister, Partner, Eltern, Kinder, Enkelkinder, Großeltern, Schwiegereltern, Stiefeltern, Stiefkinder, Stiefgeschwister, Stiefeltern, Neffen, Nichten und – wir sind in den Emiraten – ein Dienstmädchen.

Etihad Guest Meilen  sammeln – Fazit

Das Sammeln von Etihad Guest Meilen ist auch für deutsche Nutzer des Programms überraschend einfach. Insbesondere die American Express Kreditkarten eröffnen hier viele Möglichkeiten. Leider sind die Möglichkeiten zum Einlösen von Etihad Guest Meilen längst nicht so interessant.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten
  • 75.000 statt 50.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (nur bis 15.12.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben + 200 Euro Dell Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • Mehrere Zusatzkarten inklusive
  • [Mehr Infos]

Tipp: Aktuell gibt es auch die American Express Platinum Kreditkarte Österreich (50.000 Punkte), American Express Business Gold Kreditkarte (50.000 Punkte), Payback American Express Kreditkarte (3.000 Payback Punkte), Miles & More Frequent Traveller Kreditkarte (10.000 Meilen), Miles and More Kreditkarte Blue (8.000 Meilen) und Revolut (20 Euro Guthaben) mit deutlich erhöhten Willkommensboni.