Membership Rewards Punkte in Hotelpunkte umwandeln

Membership Rewards Punkte von American Express gehören zu den absolut wertvollsten Bonuspunkten überhaupt, denn sie lassen sich nicht nur in Meilen von insgesamt 13 Vielfliegerprogrammen umwandlen, sondern auch noch zu 3 Hotelprogrammen transferieren. In diesem Artikel soll es um die Hotelpartner gehen, während ihr die kooperierenden Vielfliegerprogramme in einem anderen Post findet…


>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> Meilen sammeln mit Zeitschriften
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

Membership Rewards Punkte in Hotelpunkte umwandeln
Membership Rewards Punkte in Hotelpunkte umwandeln

Was sind Membership Rewards Punkte und wie kann man sie sammeln?

Membership Rewards ist das Bonuspunkte-Programm von American Express. Mit jedem Kreditkartenumsatz sammelt man Membership Rewards Punkte. Regulär erhält man 1 Punkte je 1€ Umsatz. Mit dem Membership Rewards Turbo sind es sogar 1,5 Membership Rewards Punkte je 1€ Umsatz. Eine große Anzahl an Punkten kann man bereits mit dem Abschluss einer einzigen American Express Kreditkarte erhalten. Eine Übersicht der American Express Kreditkarten und der derzeit gültigen Angebote für den Willkommensbonus könnt ihr der Tabelle am Ende des Artikels entnehmen. Alternativ könnt ihr einen Blick in die Kreditkarten & Angebote Übersicht werfen…

Warum sind Membership Rewards Punkte so wertvoll?

Membership Rewards Punkte sind extrem wertvoll, denn ihr könnt je nach Bedarf Punkte zu insgesamt 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen transferieren. Das erlaubt es euch Punkte immer für die Wunschprämie einzulösen und bis zum Zeitpunkt der Buchung flexibel in eurer Entscheidung zu bleiben. Nicht zu vernachlässigen ist auch der Schutz vor unerfreulichen Änderungen einzelner Vielflieger- oder Hotelprogramme. Sollte ein Programm Änderungen an den Konditionen vornehmen, die eine Einlösung von Punkten auf einmal uninteressant für euch machen, könnt ihr eure Punkte immer noch zu einem anderen Programm mit besseren Konditionen übertragen. So seit ihr zu einem gewissen Grad vor Abwertungen geschützt. Aus diesem Grund solltet ihr MR Punkte erst dann zu einem anderen Programm übertragen, wenn ihr sie auch wirklich einlösen wollt.

Membership Rewards Punkte in Hotelpunkte umwandeln – Welche Programme stehen zur Auswahl?

Die American Express Webseite führt derzeit 3 Hotelprogramme auf, zu denen ein Transfer von Membership Rewards Punkten (MR Punkten) möglich ist. Dies sind Radisson Rewards (ehemals Club Carlson), Hilton Honors und Starwood Preferred Guest (SPG).

Membership Rewards Punkte können zu drei Hotelprogrammen transferiert werden © membershiprewards.de
Membership Rewards Punkte können zu drei Hotelprogrammen transferiert werden © membershiprewards.de

Das auf den ersten Blick beste Transferverhältnis ergibt sich bei der Umwandlung von Membership Rewards Punkten in Radisson Rewards Punkte. 1 Membership Rewards Punkt entspricht 2 Radisson Rewards Punkten. Darauf folgt Hilton Honors mit einem Tauschverhältnis von 1 zu 1 und dann Starwood mit einem Verhältnis von 3 zu 1. Einfluss hat natürlich aber auch welches Programm den besten Gegenwert für die Einlösung von Punkten bietet. Bitte beachtet, dass sobald Punkte einmal transferiert sind eine Rückbuchung nicht möglich ist.

Wie funktioniert die Umwandlung von Membership Rewards Punkten in Hotelpunkte?

Schritt 1: Einloggen in euer American Express Konto. Klickt dann auf:

“Membership Rewards” > “Punkte einlösen” > “Reisen mit Punkten” > “Punktetransfer”

Wählt das Hotelprogramm aus zu dem ihr übertragen möchtet und klickt dort auf “Punkte übertragen”.

Schritt 2: Idealerweise habt ihr schon ein Konto bei dem Programm zu dem ihr transferieren möchtet, ansonsten könnt ihr es nun anlegen:

American Express Membership Rewards Punkte in Hilton Punkte umwandeln © membershiprewards.de

Wenn ihr bereits verlinkte Konten eingerichtet habt, könnt ihr die Punkte direkt übertragen. Wählt dagegen Option “Partnerkonto hinzufügen”, wenn ihr entweder noch gar kein Konto beim gewünschten Hotelpartner habt und es über Membership Rewards anlegen möchtet oder wenn ihr schon über das entsprechende Vielfliegerkonto verfügt aber es neu verlinken möchtet. In diesem Fall müsst ihr noch einmal ein paar persönliche Daten wie eure Mitgliedsnummer eintragen und dann bestätigen. Es sollte die Meldung kommen, dass die Verlinkung ein paar Tage in Anspruch nimmt/nehmen kann. Tatsächlich sollte die Verlinkung aber direkt als bestätigt zu sehen sein, wenn ihr zur im obigen Screenshot gezeigten Übersicht zurückkehrt. Damit seit ihr nun bereit Membership Rewards Punkte zum jeweiligen Hotelprogramm zu übertragen.

Membership Rewards Punkte in Hilton Honors Punkte umwandeln – Welche Prämien gibt es?

Zur Hilton Gruppe gehören die Hotelmarken Waldorf Astoria, Conrad, Canopy, Hilton, Curio, DoubleTree, Tapestry Collection, Embassy Suites, Hilton Garden Inn, Hampton, Tru, Homewood Suites, Home2 und Hilton Grand Vacations. Bis vor kurzem verfügte Hilton Honors über ein Kategoriesystem, das die Anzahl erforderlicher Punkte für eine Hotelübernachtung festlegte. Kategorie 1 Hotels kosteten 5.000 Hilton Punkte (=5.000 Membership Rewards Punkte) pro Nacht, Kategorie 2 Hotels 10.000 Punkte pro Nacht usw. Am oberen Ende fanden sich die Kategorie 10 Hotels, mit einem Übernachtungspreis von 95.000 Punkten. Dieses System ist nun einem etwas dynamischeres System gewichen bei dem der Preis innerhalb eines gewissen Bandes schwanken kann. Die Obergrenze stellt aber der Preis nach dem alten System dar, sodass wir uns der Einfachheit halber weiter an diesem orientieren können. Wollt ihr den Gegenwert eines Punktes maximieren, stellen generell die Hotels aus den Kategorien 1 und 2 den besten Gegenwert dar.

Das Doubletree by Hilton Kuala Lumpur lässt sich bereits für 10.000 Hilton Punkte pro Nacht buchen © hilton.com

Ein kleine Auswahl an Hotels, die man bereits für 5.000 bzw. 10.000 Punkte pro Nacht buchen kann, findet ihr hier:

5.000 Punkte (Kategorie 1):

10.000 Punkte pro Nacht (Kategorie 2):

Am anderen Ende der Preisskala findet ihr dann Hotels wie zum Beispiel das Conrad Maldives Rangali Island, das 95.000 Punkte pro Nacht erfordert und bei Preisen von ca. 1.000 Euro pro Nacht ebenfalls eine Überlegung wert ist.

Hilton Punkte sammeln

Hilton Punkte sammeln könnt ihr nicht nur mit den American Express Kreditkarten, sondern auch mit der Hilton Honors Kreditkarte, die von der DKB herausgegen wird. Während die Amex Kreditkarten unter Ausnutzung des Turbos eine Sammelrate von 1,5 Hilton Punkten je 1€ Umsatz bieten, ist es bei der Hilton Kreditkarte 1 Punkt je 1€ Umsatz. Dafür bietet diese noch andere Vorteile, wie einen sofortigen Gold Status bei Hilton Honors und einen Willkommensbonus von bis zu 10.000 Hilton Honors Punkten. Mehr Infos hier: 10.000 Punkte und sofortiger Gold Status mit der Hilton Honors Kreditkarte…

Darüberhinaus lassen sich Hilton Punkte auch einfach kaufen. Mehrmals im Jahr gibt es Aktionen mit einem größeren Rabatt, sodass der Kauf durchaus Sinn machen kann. Mehr Infos dazu hier: Hilton Honors Punkte kaufen: Bis zu 80% Bonus…

Membership Rewards Punkte in Radisson Rewards Punkte umwandeln – Welche Prämien gibt es?

Zum Radisson Rewards Programm gehören die Hotelketten Radisson Collection, Radisson, Radisson Red, Radisson Blu, Park Plaza, Park Inn, prizeotel und Country. Hotels dieser Marken sind eher in Europa als in Asien oder Nordamerika zu finden. Eine Übernachtung erfordert 9.000 (Kategorie 1) bis 70.000 (Kategorie 7) Radisson Rewards Punkte. Dies entspricht bei einem Transferverhältnis von 1 zu 2 also effektiv 4.500 bis 35.000 Membership Rewards Punkten pro Nacht.

  • Kategorie 1: 9.000 Punkte
  • Kategorie 2: 15.000 Punkte
  • Kategorie 3: 28.000 Punkte
  • Kategorie 4: 38.000 Punkte
  • Kategorie 5: 44.000 Punkte
  • Kategorie 6: 50.000 Punkte
  • Kategorie 7: 70.000 Punkte

Darüberhinaus lassen sich auch Radisson Rewards Punkte einfach kaufen. Auch hier gibt es mehrmals im Jahr gibt es Aktionen mit einem größeren Rabatt. Der Preis kann dabei unter 0,5 Cent pro Punkt fallen.

Membership Rewards Punkte in SPG Starpoints umwandeln – Welche Prämien gibt es?

Die Marke SPG umfasst 11 Hotelmarken (Sheraton, Westin,  St. Regis, The Luxury Collection, W Hotels, Le Meridien, Design Hotels, Tribute Portfolio, Element Hotels, Aloft Hotels, Four Points) mit mehr als 1.300 Hotels in über 100 Ländern. Während das Tauschverhältnis für den Transfer von American Express Membership Rewards Punkten mit 3 zu 1 zunächst nicht so attraktiv aussieht, kann dies durchaus mit den anderen Programmen mithalten, denn SPG Starpoints haben unter den 3 erwähnten Hotelprogrammen auch den höchsten Wert. Zudem kostet eine Übernachtung je nach Kategorie nur 3.000 bis 35.000 Starpoints (entspricht 9.000 bis 105.000 Membership Rewards).

  • Kategorie 1: 3.000 Starpoints (2.000 am Wochenende)
  • Kategorie 2: 4.000 Starpoints (3.000 am Wochenende)
  • Kategorie 3: 7.000 Starpoints
  • Kategorie 4: 10.000 Starpoints
  • Kategorie 5: 12.000 – 16.000 Starpoints
  • Kategorie 6: 20.000 – 25.000 Starpoints
  • Kategorie 7: 30.000 – 35.000 Starpoints

Eine Übersicht der Hotels nach Kategorie findet ihr hier auf der SPG Webseite. 35.000 Punkte für eine Nacht in den teuersten und luxuoriösesten Hotels von Starwood klingt sehr günstig und ist es auch. Leider gibt es aber einen großen Haken. Die aufgeführten Preise gelten immer nur für ein Standardzimmer und nicht jedes Hotel verfügt über Standardzimmer. Ein Overwater Bungalow oder Villa auf den Malediven oder Bora Bora wird in der Regel zum Beispiel nicht als Standardzimmer definiert sein und erfordert in den meisten Fällen signifikant mehr Punkte. Das St. Regis Maldives erfordert zum Beispiel 90.000 Punkte, das Le Meridien Bora Bora 60.000 Punkte pro Nacht. Mehr dazu hier: Starwood Preferred Guest (SPG) – Alles was es zu wissen gibt….

SPG Starpoints eignen sich zudem hervorragend um sie in Meilen von über 30 Vielfliegerprogrammen umzuwandeln. Bei den meisten Vielfliegerprogrammen betraägt das Transferverhältnis 1 zu 1. Einen Transfer von American Express zu SPG zu einem Vielfliegerprogramm sollte man aber nur dann vornehmen, wenn das Vielfliegerprogramm nicht direkt mit American Express bzw. Membership Rewards kooperiert. Mehr Infos dazu hier: SPG Starpoints in Meilen zahlreicher Vielfliegerprogramme (u.A. Miles & More) umwandeln 

SPG Starpoints kaufen

Wenn euch trotz des Transfer von American Express zu SPG noch Punkte fehlen, könnt ihr auch einfach SPG Starpoints kaufen.Dies ist dauerhaft zum Preis von 3,5 USD-Cent pro Punkt möglich. Mehrmals im Jahr gibt es jedoch auch Bonusaktionen mit denen sich Preis von unter 2 Cent pro Punkte erzielen lassen. Mit solch einer Aktion habt ihr also indirekt die Möglichkeit Miles & More, KrisFlyer und viele weitere Meilen zum Preis von unter 2 Cent zu kaufen. Wer die Maximalanzahl von 30.000 Starpoints für ca. 600€ kauft, hat genug Meilen um damit zum Beispiel einen Singapore Airlines Suites, Emirates First Class oder Lufthansa First Class Flug zu buchen. Man kann also durchaus ordentlichen Gegenwert aus dieser Aktion ziehen. Mehr Infos im folgenden Artikel:

SPG Punkte kaufen: 35% Rabatt bis zum 29.12.2017 (Meilen bei über 30 Vielfliegerprogrammen für 1,57 Cent/Meile kaufen) – Lufthansa First Class für 800€ fliegen

Alle American Express Kreditkarten in der Übersicht

Eine Übersicht der American Express Kreditkarten und der derzeit gültigen Angebote für den Willkommensbonus könnt ihr der folgenden Tabelle entnehmen:

KreditkarteSammelrateWillkommens Bonus (regulär)Willkommens Bonus (bei Empfehlung)Links

Payback American Express Card



Amex Payback Kreditkarte

Jahresgebühr: 0€
2€ = 1 Payback Punkt
  • 1.000 Payback Punkte (=1.000 Miles & More Meilen) Willkommensbonus
  • 2.000 Payback Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung (=2.000 Miles & More Meilen)8
  • Mehr Infos....


    Zum Angebot

    American Express Blue Card



    American Express Blue Card

    Jahresgebühr: 35€ (beitragsfrei im 1. Jahr, danach beitragsfrei wenn Jahresumsatz >3.500€)
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm.n.a.
  • 5.000 Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung - Kein Mindestumsatz erforderlich
  • Zum Angebot

    American Express Card



    American Express Green Card

    Jahresgebühr: 55€ (beitragsfrei im 1. Jahr, danach beitragsfrei wenn Jahresumsatz >4.000€)
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm.
  • 5.000 Punkte ODER 20€ regulärer Willkommensbonus - Mindestumsatz von 500€ in den ersten 3 Monaten erforderlich - entspricht 4.000 Meilen bei 13 Vielfliegerprogrammen
  • 10.000 Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung - Kein Mindestumsatz erforderlich
  • Mehr Infos....


    Zum Angebot

    American Express Gold Card



    American Express Gold Card

    Jahresgebühr: 140€ (beitragsfrei im 1. Jahr)
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm.
  • 15.000 Punkte ODER 50€ regulärer Willkommensbonus bei Onlineabschluss - Mindestumsatz von 1.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich - entspricht 12.000 Meilen bei 13 Vielfliegerprogrammen
  • 50 Euro Willkommensbonus bei Empfehlung - Mindestumsatz von 1.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich
  • Mehr Infos....


    Zum Angebot

    American Express Platinum Card



    American Express Platinum Card

    Jahresgebühr: 600€
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm.
  • 30.000 Punkte ODER 100€ regulärer Willkommensbonus bei Onlineabschluss - Mindestumsatz von 2.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich - entspricht 24.000 Meilen bei 13 Vielfliegerprogrammen
  • 150 Euro Willkommensbonus bei Empfehlung - Mindestumsatz von 2.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich
  • Mehr Infos....


    Zum Angebot

    American Express Business Card



    Jahresgebühr: 70€
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm.n.a.
  • 10.000 Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung - Kein Mindestumsatz erforderlich
  • Zum Angebot

    American Express Business Gold Card



    American Express Business Gold Card

    Jahresgebühr: 140€ (beitragsfrei im 1. Jahr)
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm.
  • 30.000 Punkte ODER 150€ regulärer Willkommensbonus bei Onlineabschluss - Mindestumsatz von 5.000/10.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich - entspricht 24.000 Meilen bei 13 Vielfliegerprogrammen
  • 15.000 Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung - Kein Mindestumsatz erforderlich
  • Mehr Infos....


    Zum Angebot

    American Express Business Platinum Card



    120x127

    Jahresgebühr: 700€
    1€ = 1 Membership Rewards Punkt (1,5 MR Punkte mit dem Meilenturbo) - entspricht 0,8 bzw. 1,2 Meilen je 1€ bei 13 Vielfliegerprogrammen, z.B. Avios / Skywards / KrisFlyer / EuroBonus uvm.
  • 50.000 Punkte regulärer Willkommensbonus bei Onlineabschluss - Mindestumsatz von 10.000€ in den ersten 3 Monaten erforderlich - entspricht 24.000 Meilen bei 13 Vielfliegerprogrammen
  • 30.000 Punkte Willkommensbonus bei Empfehlung - Kein Mindestumsatz erforderlich
  • Mehr Infos....


    Zum Angebot

    Membership Rewards Punkte in Hotelpunkte umwandeln – Fazit

    Membership Rewards Punkte gehören aufgrund ihrer Umwandelbarkeit zu den wertvollsten Bonuspunkten überhaupt. Die große Auswahl an Transferpartnern macht es einfach eine hervorragende Einlösemöglichkeit zu finden. Fehlen euch ein paar Punkte in einem der oben aufgeführten Hotelprogramme, kann es durchaus Sinn machen Membership Rewards Punkte dorthin zu transferieren. Am meisten lohnt sich aus meiner Sicht aber trotzdem der Transfer zu einem der Vielfliegerprogramme. Ein First Class Flug ist dann doch noch etwas spannender als ein Luxushotel…

    Zum Weiterlesen:

    3 Comments

    1. Wisst ihr, ob es möglich ist, membership rewards von einem auf ein anderes Konto zu transferieren bzw diese zusammenzulegen?

    2. Achtung beim Verknüpfen mit dem SPG-Account. Die SPG-Nummer musste bei mir mit 4 Null-Stellen am Anfang verlängert werden, damit die Verknüpfung funktioniert. Hat also erst geklappt, nachdem die Amex-Hotline mir den Tipp gegeben hat.

      • Hi Peter,
        danke, guter Punkt! Ich erinnere mich, dass dies bei der Verknüpfung mit Payback ebenfalls der Fall war. In diesem Fall kann man die Verknüpfung auch über die Amex Hotline vornehmen lassen…

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.


    *