Finnair Plus Punkte kaufen: 50% Bonus (0,86 Cent/Punkt)

Finnair Plus Punkte kaufen – Nur noch heute ist das mit einem Bonus in Höhe von 50% möglich. Da Finnair Plus in Kilometern statt in Meilen „rechnet“, kauft ihr einen Punkt bereits ab 0,86 Cent/Punkt. Einen besseren Preis erzielt man beim Kauf von Finnair Plus Punkten erfahrungsgemäß nicht. Finnair Plus ist sicherlich nicht das spannendste Vielfliegerprogramm, allerdings gibt es immerhin ein paar attraktive Verwendungsmöglichkeiten…

finnair lounge helsinki leitwerk
Finnair Plus Punkte kaufen – Im April gibt es 50% Bonus

Finnair Plus Punkte kaufen – Das Angebot

  • Meilen: Finnair Plus
  • Allianz: Oneworld
  • Bonus/Rabatt: 50% Bonus
  • Angebotsdauer: 23.04.2019 – 29.04.2019
  • Minimale Anzahl: 1.000 + 0 Punkte für 12,88 EUR (1,29 EUR-Cent pro Punkt)
  • Maximale Anzahl: 100.000 + 5.000 Punkte für 1.287,50 EUR (0,86 EUR-Cent pro Punkt)
  • Bester Preis: 0,86 EUR-Cent pro Punkt möglich beim Kauf von mindestens 15.000 Punkten

Zum Angebot

Das Angebot gilt bis zum 29.04.2019. Im Gegensatz zu vorherigen Aktionen gibt es dieses Mal keinen Rabatt, sondern einen Bonus. Wer mindestens 10.000Punkte kauft, erhält bereits den vollen 50% Bonus. Der sich ergebende Durchschnittspreis pro Punkt beträgt im Bestfall 0,86 Cent/Punkt.

  • 1.000 + 0 Punkte für 12,88 EUR – 1,29 EUR-Cent pro Punkt
  • 10.000 + 5.000 Punkte für 128,75 EUR – 0,86 EUR-Cent pro Punkt
  • 20.000 + 10.000 Punkte für 257,50 EUR – 0,86 EUR-Cent pro Punkt
  • 50.000 + 25.000 Punkte für 643,75 EUR – 0,86 EUR-Cent pro Punkt
  • 100.000 + 50.000 Punkte für 1287,50 EUR – 0,86 EUR-Cent pro Punkt

Es können maximal 100.000 + 50.000 Punkte gekauft werden. Wie bei den meisten Vielfliegerprogrammen, die Meilen verkaufen, werden auch Punktekäufe von Finnair über Points.com durchgeführt.

Finnair Plus Punkte kaufen – Regulärer Preis

Finnair Plus Punkte kosten regulär 1,29 EUR-Cent pro Punkt. Punkte können in Einheiten von je 1.000 Punkten gekauft werden.

Die besten Verwendungsmöglichkeiten von Finnair Plus Punkten

Finnair Plus gehört zu den eher unbekannteren Oneworld-Programmen. Dies ist in vielerlei Hinsicht gerechtfertigt, denn andere Programme, wie der Executive Club von British Airways, sind als Ganzes gesehen deutlich interessanter. Dennoch hat auch Finnair Plus ein paar Sweetspots für das Einlösen von Punkten.

Der Kaufpreis von teils unter 1 Cent/Punkt mag auf den ersten Blick extrem attraktiv erscheinen. Die meisten anderen Vielfliegerprogramme, die Meilen verkaufen, bieten während Aktionen schließlich Preise von ca. 1,5 Cent/Meile. Allerdings nutzt Finnair Plus Kilometer und nicht Meilen als grundlegende Maßeinheit, was sich unter anderem in einem Awardchart mit höheren Punktepreisen niederschlägt.

Der Sweetspot schlechthin bei Finnair Plus sind Upgrades in die Business Class auf Flügen zwischen Helsinki und Dubai für nur 10.000 Punkte pro Richtung! Im Vergleich zu den anderen Langstrecken von Finnair ist dies extrem günstig. So erfordern Upgrades auf Finnair Flügen nach Asien und Nordamerika 50.000 Punkte pro Richtung, was ebenfalls noch ein attraktives Angebot ist.

Finnair Plus Upgradechart
Finnair Plus Upgradechart

Dass Upgrades auf Flügen nach Dubai und Tel Aviv so günstig sind, liegt vermutlich daran, dass beide Ziele bisher mit kleinen Flugzeugen und einer regionalen Business Class bedient wurden. Bisher! Denn seit Ende 2018 wird Dubai an 2 Tagen in der Woche mit einem Finnair A350 mit echter Langstreckenbestuhlung angeflogen.

  • AY1961: HEL – DXB (Fr. + So.)
  • AY1962: DXB – HEL (Fr. + So.)

Da jedes Economy Class Ticket unabhängig von der Buchungsklasse zu diesem Preis in die Business Class upgegradet werden kann, ist es möglich für ca. 400 Euro ein Economy Returnticket von Helsinki nach Dubai zu kaufen und dann für insgesamt 20.000 Punkte upzugraden. Im aktuellen Sale kosten euch diese Punkte nicht einmal 200 Euro. Effektiv fliegt ihr also für ca. 600 Euro in der Finnair Business Class von Helsinki nach Dubai und zurück. Ob Verfügbarkeiten für ein Upgrade bestehen kann unkompliziert über die Finnair Plus Webseite eingesehen werden (Direktlink) – auch ohne Punkte auf dem Konto und ohne vorher einen Flug gebucht haben zu müssen.

Die Upgrades sind natürlich auch für Inhaber einer deutschen American Express Kreditkarte, wie der Amex Gold oder Amex Platinum höchst interessant, schließlich kann man mit den Kreditkarten gesammelte Membership Rewards Punkte im Verhältnis 5 zu 4 in Finnair Plus Punkte umwandeln (American Express Membership Rewards Punkte in Meilen umwandeln – So funktioniert’s).

Finnair Plus Awardchart

Wenn ihr wissen wollt, wie viele Meilen ein Prämienflug erfordert, werft einen Blick auf die Finnair Plus Awardcharts, die ihr unter den folgenden Links findet.

  • Awardchart für Flüge mit Finnair (Link)
  • Awardchart für Flüge mit Oneworld Partnerairlines (Link)

Leider können nur Flüge mit Finnair, British Airways, Iberia, Japan Airlines und Qantas online gebucht werden. Alle anderen Partnerairlines aus der Oneworld Allianz müssen telefonisch gebucht werden. Zudem ist bei vielen Airlines das Buchen eines Returnfluges zwingend erforderlich. Oneway Flüge sind nur bei manchen Airlines möglich.

Finnair Plus Punkte kaufen – Was gibt es noch zu beachten?

Einschränkungen für den Kauf

Finnair Plus Mitglieder können maximal 100.000 Punkte pro Jahr kaufen.

Dauer der Gutschrift

Punkte werden direkt nach Abschluss der Transaktion gutgeschrieben.

Punkte verschenken

Ihr müsst die Punkte nicht für euch selbst kaufen. Es ist ebenso möglich diese zu verschenken.

Statuspunkte kaufen

Finnair Prämienpunkte können in limitierter Anzahl in Statuspunkte umgewandelt werden. Aus jeweils 15.000 Prämienpunkten werden 5.000 Statuspunkte. Indirekt könnt ihr also derzeit Statuspunkte zum Preis von 2,58 (3*0,86) Cent/Punkt kaufen. Maximal die Hälfte der für einen Status erforderlichen Punkte darf auf diesem Weg gesammelt werden. Wer zum Beispiel den Finnair Plus Gold Status anstrebt, benötigt 80.000 Statuspunkte. 40.000 Punkte davon könnten gekauft werden. Derzeit kostet euch dies aufgrund des Sales 1.032 Euro. Der Finnair Gold Status entspricht dem Oneworld Sapphire Status und ermöglicht euch weltweiten Loungezugang (Alle Oneworld Sapphire Status Vorteile – Was bringt’s?).

Mehr Infos zum Kaufen von Meilen & Punkten

Mehr Hintergrund-Infos zum Kauf von Meilen und Punkten bei anderen Vielflieger- und Hotelprogrammen gibt es in diesem Post: Meilen kaufen – Der große Übersichtsguide: Welche Vielflieger-Programme verkaufen Meilen und wann lohnt sich der Kauf? oder über die folgende Tabelle.

Meilen & Punkte kaufenBestpreis pro Meile/PunktZum AngebotMehr Infos
Hilton Honors0,50 USD-CentHier kaufenMehr Infos
IHG Rewards Club0,50 USD CentHier kaufenMehr Infos
World of Hyatt1,71 USD-CentHier kaufenMehr Infos
Marriott Bonvoy0,94 USD-CentHier kaufenMehr Infos
Choice Privileges0,77 USD-CentHier kaufenMehr Infos
Radisson Rewards0,35 USD-CentHier kaufenMehr Infos
BA Executive Club Avios0,80 EUR-CentHier kaufenMehr Infos
Air France Flying Blue1,38 EUR-CentHier kaufenMehr Infos
Alaska Airlines Mileage Plan1,97 USD-CentHier kaufenMehr Infos
American Airlines AAdvantage1,72 USD-CentHier kaufenMehr Infos
United MileagePlus1,82 EUR-CentHier kaufenMehr Infos
Avianca LifeMiles1,35 USD-CentHier kaufenMehr Infos
Aegean Miles+Bonus1,25 EUR-CentHier kaufenMehr Infos
SAS EuroBonus1,70 EUR-CentHier kaufenMehr Infos
Finnair Plus0,97 EUR-CentHier kaufenMehr Infos
Emirates Skywards2,04 EUR-CentHier kaufenMehr Infos
Etihad Guest1,54 EUR-CentHier kaufenMehr Infos

Finnair Plus Punkte kaufen – Fazit

Das Kaufen von Finnair Plus Punkten kann in ausgewählten Situationen durchaus Sinn machen. Sei es, um sich ein günstiges Upgrade zu sichern oder ein paar fehlende Punkte für einen Status zu kaufen. Weniger Sinn macht der Kauf für das Buchen von Prämienflügen. Hierzu ist der Awardchart meiner Meinung nach nicht attraktiv genug bzw. kommt mit zu vielen Einschränkungen daher.

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*